Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Xylem erzielt 2021 113.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden - eine Verdopplung der Zeit zur Bewältigung von Wasserproblemen in 55 Ländern

20.01.2022

Das weltweit agierende Wassertechnologieunternehmen Xylem (NYSE:XYL) gab heute bekannt, dass sich 2021 knapp 80 Prozent seiner 16.000 Mitarbeiter freiwillig gemeldet hatten, um zur Lösung dringender Wasserprobleme beizutragen. Das globale Team von Xylem hat sich insgesamt 113.000 Stunden in seinen Gemeinden in 55 Ländern ehrenamtlich engagiert.

Die ehrenamtlichen Stunden haben sich trotz der Schwierigkeiten durch COVID-19 von 2020 auf 2021 verdoppelt. Mitarbeiter von Xylem haben sich persönlich, in ihren eigenen Gemeinden und virtuell gesteigert und neue Möglichkeiten gefunden, etwas zu bewirken. Zu den Initiativen zählten die Reinigung von Wasserwegen, die Unterstützung von Kriseninterventionsteams und die Wasseraufklärungsarbeit.

„Ehrenamtliche Arbeit ist eine Möglichkeit, wie wir in unsere Mission investieren, um die größten Wasserprobleme der Welt zu lösen“, sagte Austin Alexander, Vice President of Sustainability and Social Impact bei Xylem. „Unsere Kollegen, Kunden und NGO-Partner haben letztes Jahr echte Leidenschaft gezeigt - die Anzahl der ehrenamtlichen Stunden wurde gegenüber 2020 verdoppelt. Es war besonders ermutigend, diesen Aufwind angesichts der Coronapandemie zu sehen. Sie haben viele kreative Weisen gefunden, um Gemeinden dabei zu helfen, widerstandsfähiger zu werden - durch die Betreuung junger Leute online, die Förderung der Bemühungen unserer NGO-Partner und die Unterstützung humanitärer Hilfsmaßnahmen. Es ist einfach inspirieren, die Wirkungen zu sehen, die sie erzielt haben.“

Die ehrenamtlichen Initiativen von Xylem sind Teil seines Unternehmensprogramms für soziale Verantwortung Xylem Watermark. Xylem bietet seinen Mitarbeitern jährlich 10 Stunden Freizeit an, um sich ehrenamtlich zu engagieren. Einige der Bemühungen der Beschäftigten tragen zudem zu den Nachhaltigkeitszielen von Xylem für 2025 bei, welche die folgenden Punkte umfassen: Bereitstellung von Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen für mindestens 20 Millionen Menschen, die im untersten Teil der globalen Wirtschaftspyramide angesiedelt sind; Aufklärungsarbeit bezüglich Wasser und WASH (Water and Sanitation Hygiene) für 15 Millionen Menschen; und die Spende von 1% des Unternehmensgewinns für Wasser- und Ausbildungsprojekte rund um den Globus.

Ausschnitte aus der ehrenamtlichen Arbeit im Rahmen von Xylem Watermark 2021:

  • Das chinesische Team von Xylem unterstützte Gemeinden in der Provinz Henan und Shanxi, die von Rekordüberschwemmungen heimgesucht wurden und Millionen von Menschen betrafen, die keinen Zugang zu sicherem oder sauberem Trinkwasser hatten. Das Team richtete eine rund um die Uhr erreichbare Kontaktstelle ein, um betroffene Kunden zu unterstützen, und trug zur Spende von Pumpen in der gesamten Provinz bei, um beim Abpumpen der Flutwasser zu helfen. Darüber hinaus spendete das Team von Xylem in China den betroffenen Kommunen Wasser und Lebensmittel.
  • Mitarbeiter von Xylem setzten sich im vergangenen Sommer gemeinsam in Westdeutschland ein, als über fast ein Viertel der Bewohner, die an der Ahr wohnten, eine schwere Flutkatastrophe hereinbrach und mehr als 3.000 Häuser und Geschäfte zerstört wurden. Die Mitarbeiter von Xylem nahmen an den Aufräumarbeiten teil, sammelten Spenden, um die Evakuierung betroffener Familien zu unterstützen, und verteilten Nahrungsmittel und Hygiene-Kits an Notunterkünfte.
  • Über 800 Mitarbeiter, Kunden und Gemeinschaftsmitglieder von Xylem nahmen an dem monatelangen Ausdauerwettbewerb „Aquaton“ teil, bei dem Spenden für Projekte gesammelt wurden, um den Zugang zu sauberem Wasser in sieben Ländern in Lateinamerika zu sichern.
  • Ein Team aus vielfältigen Kollegen aus Südafrika, Europa und Nordamerika engagierte sich mit seinen ingenieurwissenschaftlichen Fähigkeiten, um die Arbeit von Engineers Without Borders zu unterstützen, die WASH-Einrichtungen in ländlichen Kliniken in Malawi sanieren.

Über Xylem
Xylem (XYL) ist ein weltweit führender Anbieter von Wassertechnologie, der bestrebt ist, mit Innovationen kritische Wasser- und Infrastrukturprobleme zu lösen. Unsere mehr als 16.000 vielseitig ausgerichteten Mitarbeiter haben 2020 einen Umsatz von 4,88 Mrd. US-Dollar generiert. Wir schaffen eine nachhaltigere Welt, indem wir es unseren Kunden ermöglichen, ihr Wasser- und Ressourcenmanagement zu optimieren, und indem wir Gemeinden in mehr als 150 Ländern helfen, ihr Wasser zu sichern. Besuchen Sie uns unter www.xylem.com.

Über Xylem Watermark
Xylem Watermark, das Corporate-Citizenship-Programm des Unternehmens, wurde 2008 gegründet und legt seinen Fokus auf den Schutz und die Bereitstellung sicherer Wasserressourcen rund um den Globus sowie die Sensibilisierung von Menschen bezüglich Wasserproblemen. Die globale Initiative, welche die Beteiligung von Mitarbeitern und Interessensvertretern begrüßt, bietet Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Einrichtungen sowie eine humanitäre Krisenreaktion, um Gemeinden zu helfen, ihr Wasser zu sichern und nachhaltig zu leben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

SportWoche Podcast S1/06: Plausch mit Andi Ogris u.a. über Polster, Schinkels, Kristan, Geniales & Versemmeltes sowie Ogris Debris


 

Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, Rosenbauer, Warimpex, Frequentis, Polytec Group, Uniqa, Österreichische Post, DO&CO, AT&S, RBI, Porr, Marinomed Biotech, Addiko Bank, AMS, Andritz, Cleen Energy, Lenzing, SBO, Semperit, Wienerberger, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, ATX, Qiagen, SAP, Deutsche Telekom, Deutsche Post, Infineon, Continental, Hannover Rück.


Random Partner

wikifolio
wikifolio ging 2012 online und ist heute Europas führende Online-Plattform mit Handelsstrategien für alle Anleger, die Wert auf smarte Geldanlage legen. wikifolio Trader, darunter auch Vollzeitinvestoren, erfolgreiche Unternehmer, Experten bestimmter Branchen, Vermögensverwalter oder Finanzredaktionen, teilen ihre Handelsideen in Musterportfolios, den wikifolios. Diesen kannst du einfach und direkt folgen – mit einer Investition in das zugehörige, besicherte wikifolio-Zertifikat.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL24
AT0000A2CMW1
AT0000A2SUY6

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Am Freitag Verbund, Wienerberger und Post gut erwischt (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: AT&S 1.54%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(1)
    Nachlese: Rätsel Erste Group, Rätsel UIAG, Rechen-Rätsel, Andi Ogris Antworten
    Star der Stunde: EVN 0.88%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -0.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: voestalpine(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.47%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AT&S(1)
    Star der Stunde: Mayr-Melnhof 3.01%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.01%