BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

The Estée Lauder Companies Inc. übernimmt By Kilian

Nachrichtenquelle Business Wire



>> Weitere Nachrichten




Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren




25.02.2016

The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE:EL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen die in Paris ansässige prestigeträchtige Parfümmarke By Kilian übernommen hat, die zeitlose Eleganz und modernen Luxus verkörpert. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

By Kilian wurde 2007 von Kilian Hennessy gegründet und hat sich mit seiner unverkennbaren Betonung auf sinnlichen, olfaktorischen Erlebnissen eine leidenschaftliche globale Kundschaft aufgebaut. Die Produkte von By Kilian werden in mehr als 40 Ländern weltweit vertrieben, und zwar in erster Linie über immersive eigenständige Läden sowie in ausgewählten renommierten Kaufhäusern und Parfümerien in Nordamerika, Europa und dem Nahen Osten. Die Marke bietet eine exklusive „Duftgarderobe“, die das tief in Luxus und Kreativität verwurzelte Erbe von Hennessy widerspiegelt. Das aktuelle Produktangebot von By Kilian umfasst Parfüms, Kerzen und sonstige Accessoires sowie exklusive Kollektionen, die in bestimmten Regionen erhältlich sind. Diverse Verpackungselemente der Marke, wie etwa Parfümflaschen und Kerzenhalter, sind als Sammlerstücke gedacht, ein Ausdruck der Philosophie Kilians, dass echter Luxus kein Wegwerfartikel sein sollte.

„By Kilian ist eine perfekte Ergänzung unseres Portfolios an prestigeträchtigen Parfüms“, erklärte Fabrizio Freda, President und Chief Executive Officer der Estée Lauder Companies Inc. „Kilian hat eine wunderschöne und luxuriöse Marke aufgebaut, die die Kunst der Parfümkreation auf eine Stufe von Eleganz und kompromisslosem Luxus hebt. Mit dieser Übernahme erhält unser Unternehmen eine strategische Chance, seine Führungsstellung im Segment ultraluxuriöser Parfüms weiter auszubauen. Wir freuen uns sehr über die enge Zusammenarbeit mit Kilian und dem ganzen By-Kilian-Team, um den großartigen Erfolg der Marke weiter fortzusetzen.“

„Ich könnte mir keinen besseren Hafen für meine Marke vorstellen“, so Kilian Hennessy, Gründer und CEO von By Kilian. „Die Estée Lauder Companies verstehen nicht nur die Philosophie hinter By Kilian - die darin besteht, die Parfümerie wieder auf die Luxusstufe zu heben, die sie Anfang des 20. Jahrhunderts belegte -, sondern dieses Unternehmen verfügt auch über die notwendigen Ressourcen und Unterstützungsmöglichkeiten, um By Kilian behilflich zu sein, sein strategisch orientiertes Wachstum nach Kategorien, Regionen und Vertriebskanälen fortzusetzen. Das Unternehmen blickt auf eine unglaubliche Erfolgsgeschichte beim Aufbau unternehmerischer Marken zurück, und ich bin begeistert von unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit.“

„Kilians Erbe an Eleganz und Luxus passt bestens zu den Estée Lauder Companies“, so William P. Lauder, Executive Chairman, The Estée Lauder Companies Inc. „Eine unserer Hauptstärken besteht in unserer Fähigkeit, Marken mit einzigartigen Positionen zu identifizieren und mit Liebe zur Verwirklichung ihres vollständigen Potenzials zu führen. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Kilian, um diese Tradition fortzusetzen, und wir begrüßen ihn und sein Team sehr herzlich in unserer Familie.“

John Demsey, Executive Group President, The Estée Lauder Companies Inc., wird By Kilian in seinen Zuständigkeitsbereich aufnehmen, der auch weiterhin die Marken Clinique, M·A·C Cosmetics, Tom Ford Beauty, Prescriptives, Bobbi Brown, Jo Malone London, Smashbox, Aramis & Designer Fragrances, the Men’s Skincare Group, RODIN olio lusso, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle und GLAMGLOW umfasst.

BNP Paribas agierte bei der Transaktion als Finanzberater der Estée Lauder Companies Inc. und Lowenstein Sandler LLP, Wragge Lawrence Graham & Co. LLP und Arendt & Medernach agierten als Rechtsberater. By Kilian erhielt finanzielle Beratung von Michel Dyens & Co. und Rechtsberatung von Skadden, Arps, Slate, Meagher and Flom LLP und CMS Bureau Francis Lefebvre.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung, einschließlich der zitierten Bemerkungen und Aussagen zu den Erwartungen bezüglich der übernommenen Marke und der Vorteile der Übernahme, sind mit Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse maßgeblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, gehören aktuelle wirtschaftliche und sonstige Bedingungen in den Märkten weltweit, Maßnahmen von Einzelhändlern, Zulieferern und Verbrauchern, Wettbewerb, die Fähigkeit des Unternehmens, das übernommene Geschäft erfolgreich zu integrieren bzw. seinen langfristigen strategischen Plan umzusetzen, sowie die weiteren Risiken und Unwägbarkeiten, die im Jahresbericht des Unternehmens auf Formblatt 10-K für das am 30. Juni 2015 beendete Geschäftsjahr näher ausgeführt sind.

Über The Estée Lauder Companies Inc.

The Estée Lauder Companies Inc. ist einer der weltweit führenden Hersteller und Vermarkter von hochwertigen Hautpflege, Makeup-, Parfüm- und Haarpflegeprodukten. Die Produkte des Unternehmens werden in über 150 Ländern und Regionen unter folgenden Markennamen vertrieben: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Prescriptives, Lab Series, Origins, Tommy Hilfiger, M·A·C, Kiton, La Mer, Bobbi Brown, Donna Karan New York, DKNY, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Michael Kors, Darphin, Tom Ford, Smashbox, Ermenegildo Zegna, AERIN, Marni, Tory Burch, RODIN olio lusso, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW und By Kilian.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
20 15 bis 21 00
3 Sat

26.08.: Der Geld Check

Details ...


Indizes
ATX 2294 -0.60 % 2290 -0.20% 03:16:19
DAX 10530 -0.88 % 10522 -0.08% 03:16:19
Dow 18448 -0.18 % 18468 0.11% 03:20:57
Nikkei 16556 -0.25 % 16400 -0.95% 03:19:49
Gold 1325 -0.90 % 1323 -0.19% 03:22:12



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

The Estée Lauder Companies Inc. übernimmt By Kilian


25.02.2016

The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE:EL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen die in Paris ansässige prestigeträchtige Parfümmarke By Kilian übernommen hat, die zeitlose Eleganz und modernen Luxus verkörpert. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

By Kilian wurde 2007 von Kilian Hennessy gegründet und hat sich mit seiner unverkennbaren Betonung auf sinnlichen, olfaktorischen Erlebnissen eine leidenschaftliche globale Kundschaft aufgebaut. Die Produkte von By Kilian werden in mehr als 40 Ländern weltweit vertrieben, und zwar in erster Linie über immersive eigenständige Läden sowie in ausgewählten renommierten Kaufhäusern und Parfümerien in Nordamerika, Europa und dem Nahen Osten. Die Marke bietet eine exklusive „Duftgarderobe“, die das tief in Luxus und Kreativität verwurzelte Erbe von Hennessy widerspiegelt. Das aktuelle Produktangebot von By Kilian umfasst Parfüms, Kerzen und sonstige Accessoires sowie exklusive Kollektionen, die in bestimmten Regionen erhältlich sind. Diverse Verpackungselemente der Marke, wie etwa Parfümflaschen und Kerzenhalter, sind als Sammlerstücke gedacht, ein Ausdruck der Philosophie Kilians, dass echter Luxus kein Wegwerfartikel sein sollte.

„By Kilian ist eine perfekte Ergänzung unseres Portfolios an prestigeträchtigen Parfüms“, erklärte Fabrizio Freda, President und Chief Executive Officer der Estée Lauder Companies Inc. „Kilian hat eine wunderschöne und luxuriöse Marke aufgebaut, die die Kunst der Parfümkreation auf eine Stufe von Eleganz und kompromisslosem Luxus hebt. Mit dieser Übernahme erhält unser Unternehmen eine strategische Chance, seine Führungsstellung im Segment ultraluxuriöser Parfüms weiter auszubauen. Wir freuen uns sehr über die enge Zusammenarbeit mit Kilian und dem ganzen By-Kilian-Team, um den großartigen Erfolg der Marke weiter fortzusetzen.“

„Ich könnte mir keinen besseren Hafen für meine Marke vorstellen“, so Kilian Hennessy, Gründer und CEO von By Kilian. „Die Estée Lauder Companies verstehen nicht nur die Philosophie hinter By Kilian - die darin besteht, die Parfümerie wieder auf die Luxusstufe zu heben, die sie Anfang des 20. Jahrhunderts belegte -, sondern dieses Unternehmen verfügt auch über die notwendigen Ressourcen und Unterstützungsmöglichkeiten, um By Kilian behilflich zu sein, sein strategisch orientiertes Wachstum nach Kategorien, Regionen und Vertriebskanälen fortzusetzen. Das Unternehmen blickt auf eine unglaubliche Erfolgsgeschichte beim Aufbau unternehmerischer Marken zurück, und ich bin begeistert von unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit.“

„Kilians Erbe an Eleganz und Luxus passt bestens zu den Estée Lauder Companies“, so William P. Lauder, Executive Chairman, The Estée Lauder Companies Inc. „Eine unserer Hauptstärken besteht in unserer Fähigkeit, Marken mit einzigartigen Positionen zu identifizieren und mit Liebe zur Verwirklichung ihres vollständigen Potenzials zu führen. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Kilian, um diese Tradition fortzusetzen, und wir begrüßen ihn und sein Team sehr herzlich in unserer Familie.“

John Demsey, Executive Group President, The Estée Lauder Companies Inc., wird By Kilian in seinen Zuständigkeitsbereich aufnehmen, der auch weiterhin die Marken Clinique, M·A·C Cosmetics, Tom Ford Beauty, Prescriptives, Bobbi Brown, Jo Malone London, Smashbox, Aramis & Designer Fragrances, the Men’s Skincare Group, RODIN olio lusso, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle und GLAMGLOW umfasst.

BNP Paribas agierte bei der Transaktion als Finanzberater der Estée Lauder Companies Inc. und Lowenstein Sandler LLP, Wragge Lawrence Graham & Co. LLP und Arendt & Medernach agierten als Rechtsberater. By Kilian erhielt finanzielle Beratung von Michel Dyens & Co. und Rechtsberatung von Skadden, Arps, Slate, Meagher and Flom LLP und CMS Bureau Francis Lefebvre.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung, einschließlich der zitierten Bemerkungen und Aussagen zu den Erwartungen bezüglich der übernommenen Marke und der Vorteile der Übernahme, sind mit Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse maßgeblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, gehören aktuelle wirtschaftliche und sonstige Bedingungen in den Märkten weltweit, Maßnahmen von Einzelhändlern, Zulieferern und Verbrauchern, Wettbewerb, die Fähigkeit des Unternehmens, das übernommene Geschäft erfolgreich zu integrieren bzw. seinen langfristigen strategischen Plan umzusetzen, sowie die weiteren Risiken und Unwägbarkeiten, die im Jahresbericht des Unternehmens auf Formblatt 10-K für das am 30. Juni 2015 beendete Geschäftsjahr näher ausgeführt sind.

Über The Estée Lauder Companies Inc.

The Estée Lauder Companies Inc. ist einer der weltweit führenden Hersteller und Vermarkter von hochwertigen Hautpflege, Makeup-, Parfüm- und Haarpflegeprodukten. Die Produkte des Unternehmens werden in über 150 Ländern und Regionen unter folgenden Markennamen vertrieben: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Prescriptives, Lab Series, Origins, Tommy Hilfiger, M·A·C, Kiton, La Mer, Bobbi Brown, Donna Karan New York, DKNY, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Michael Kors, Darphin, Tom Ford, Smashbox, Ermenegildo Zegna, AERIN, Marni, Tory Burch, RODIN olio lusso, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW und By Kilian.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
20 15 bis 21 00
3 Sat

26.08.: Der Geld Check

Details ...


Partner
Indizes
ATX 2294 -0.60 % 2290 -0.20% 03:16:19
DAX 10530 -0.88 % 10522 -0.08% 03:16:19
Dow 18448 -0.18 % 18468 0.11% 03:20:57
Nikkei 16556 -0.25 % 16400 -0.95% 03:19:49
Gold 1325 -0.90 % 1323 -0.19% 03:22:12



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte