Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.






21st Austria weekly - Andritz (05/01/2022)

09.01.2022

Andritz: International technology group Andritz has received another order from Toyo Engineering Corporation in Japan to supply a 50-MWe PowerFluid circulating fluidized bed (CFB) boiler on EPS basis. The boiler will be part of the biomass power plant in Tahara-shi, Aichi Prefecture, in Japan. Start-up is planned for 2025.
Andritz: weekly performance: 1.19%

(From the 21st Austria weekly https://www.boerse-social.com/21staustria (05/01/2022)


Partners









latest 21st Austria

21st Austria weekly - Andritz (05/01/2022)


09.01.2022, 447 Zeichen



Andritz: International technology group Andritz has received another order from Toyo Engineering Corporation in Japan to supply a 50-MWe PowerFluid circulating fluidized bed (CFB) boiler on EPS basis. The boiler will be part of the biomass power plant in Tahara-shi, Aichi Prefecture, in Japan. Start-up is planned for 2025.
Andritz: weekly performance: 1.19%

(From the 21st Austria weekly https://www.boerse-social.com/21staustria (05/01/2022)



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch S2/35: Verbund wird vom Passagier zum Piloten und macht ein Webinar, dazu ein Immo-Update




 

Bildnachweis

Aktien auf dem Radar:SBO, VIG, Strabag, Kapsch TrafficCom, Flughafen Wien, Palfinger, Erste Group, DO&CO, Andritz, Uniqa, FACC, Mayr-Melnhof, CA Immo, Cleen Energy, EVN, Frequentis, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Semperit, Immofinanz, S Immo, Delivery Hero, Deutsche Telekom, Deutsche Bank, HelloFresh, Zalando, Rhoen-Klinikum.


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten