ATX

3662 0.51% 11:00:36 vs. 3643 19.01.
DAX

13422 -0.09% 11:02:40 vs. 13434 19.01.
Dow

26008 -0.25% 11:00:13 vs. 26072 19.01.

23795 -0.05% 11:01:57 vs. 23808 19.01.

1333 -0.09% 11:02:37 vs. 1334 19.01.

11754 -9.22% 11:02:13 vs. 12837 21.01.

Newsflow
>> mehr


Random Partner
>> mehr

3 Banken Generali
Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner

Opening Bell
>> mehr


New pics


Newsletter
Newsletter

BSN Morning Xpresso (22.1.): ATX fester, Verbund klettert weit...

Shop

Geld-Gehirn

Partner Video

Investmentfonds: Wir erklären Ihnen das attraktive Anlagemodell genau funktioniert!

Meistgelesen
>> mehr

Für Weihnachten haben wir eine völlig neue Homepage angekündigt, ...


Hören

Investieren in Österreich
>> mehr

Michael Plos: Kann da jemand mehr dazu sagen? Die europäische Wertpapieraufsichtsbehörde ESMA plant die Verhängung von europaweiten Produktinterventions-Maßnahmen zu CFDs (einschließlich Rolling Spot Forex) und ...

ESMA Konsultation zu Produktintervention in Bezug auf CFDs und binäre Optionen | FMA - Finanzmarktau

1 Kommentar

L. M.: Deswegen musste man also die Fragebögen bei diversen Forex-Brokern ausfüllen, verstehe.


Christian Drastil: Andreas Heralic vermittelt u.a. Sportler in die Wirtschaft. Rund um die "Business Athletes" (vgl. http://www.runplugged.com/baa ) werden ...

Andreas Heralic mit der Opening Bell für Montag | boerse-social.com


Christian Drastil: https://www.youtube.com/watch?v=JIWM_mMpb-M&feature=yo...

DUKASCOPY FX VIDEO CONTEST - The Currency Song - June, 2011


Christian Drastil: eben zu wienwert reingekommen

Inbox: Wienwert: WW Holding mit Entschuldigung und Klarstellungen | boerse-social.com

3 Kommentare

M. F.: also "eh nur 900" Anleger betroffen :o ... die letzten beiden Anleihen nicht, is ja fast positiv :o

M. F.: Ehrlich gesagt, aber das war nur mein Bauchgefühl: mir haben die beiden alten Manager nicht gefallen :-( Dankenswerterweise haben sie sich mal bei einer Roadshow vorgestellt.

M. F.: Was sie gesagt haben, das war jedenfalls alles nachvollziehbar: sie kaufen nur Dachböden in innerstädtischen Lagen, nur da könne man gute Preise bei der Verwertung erzielen ... nicht in Simmering u...


J. K.: Wenn die #Streif schon Deutschland holt. #Bitcoin gehört Österreich. War es doch der rot-weiss-rote Ökonom #Hayek, der bereits 1976 dem Staat das Monopol zur Geldversorgung entziehen wollte.1 Antw...

7 Kommentare

R. G.: Stimmt viell. :-) F. A. von Hayek (& Bitcoin, wie Vater und Sohn?)1975 machte der Nobelpreisträger F. A. von Hayek (ein Wiener!) erstmalig den Vorschlag, durch eine freie (!!) Währungswahl die dam...

J. K.: Hab ja nicht geschrieben dass er das staatliche Geld, sondern nur das Monopol abschaffen wollte. Dafür verleihe ich mir selbst das 88.6 Klugscheisserhäferl.

R. G.: Julia Kistner habe auch nichts kritisiert - wobei konstruktive Kritik sehr erwünscht sein sollte :-) wollt nur eine Zusatzanmerkung anbringen ;-)

M. F.: Auch die SPNÖ will in ihrem aktuellen Prospekt dem Bürger die "Angst vor der Digitalisierung, die Angst vor der Blockchaintechnologie" nehmen ... hört sich an wie eine Anlageempfehlung :D ... erst ...

R. G.: Michael Fischer ich kenne ca. 100 Wirtschaftsakademiker (recht gut). Die wenigsten dieser WU-Absolventen, aber auch BWZ besitzen Aktien. Was soll man noch dazu sagen?Ich sage es wie der Herbert P....

M. F.: Gestern auf der Rolltreppe einem Vermögensbekenntnis (offenbar an die neue Freundin) zugehört, in sehr entschuldigendem Ton vorgetragen: "Ich hab Aktien. Na ja, für die Zukunft."

M. F.: Ich wollt schon dazwischengehn: "Nimm ihn nicht! Der ist ein Spieler! Aktien können fallen auch!" :D


Magazine


#gabb