Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Suche "Stefan Marin" - 230 Treffer (Nur im Titel suchen: 6 Treffer)

13.10.2021

#gabb Produktion

Stefan Marin, Christian Drastil Austrian Audio Worldwide Roadshow



13.01.2020

ATX zu Wochenbeginn leicht schwächer, FACC erneut Tagessieger

... Speckgürtel erworben (13.01.2020) Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


13.01.2020

Nebenwerte-Blick: Athos zeigt sich stark

... (#gabb Radar) (13.01.2020) Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


13.01.2020

Stefan Marin läutet die Opening Bell für Montag

13.1.: Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


12.08.2019

Jennifer Wenth läutet die Opening Bell für Montag

... ://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork 6.8.: Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


09.08.2019

Lina Mosentseva und Ritschy Dobetsberger läuten die Opening Bell für Freitag

... ://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork 6.8.: Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


08.08.2019

Harry Miltner läutet die Opening Bell für Donnerstag

... ://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork 6.8.: Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


07.08.2019

Cornelia Daniel läutet die Opening Bell für Mittwoch

... ://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork 6.8.: Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


06.08.2019

Stefan Marin läutet die Opening Bell für Dienstag

6.8.: Stefan Marin läutet die Opening Bell für ...


02.08.2019

Frequentis holt IR-Mann von Semperit und dieser bestätigt den Ausblick

[pic1] Und noch etwas zum Börseneuling Frequentis (den wir im wikifolio recht hoch gewichtet haben): Wir haben beim neuen IR-Mann Stefan Marin (kam von Semperit) nachgefragt, worauf denn die aktuelle Kursschwäche von Frequentis zurückzuführen sei. Marin: "Die aktuelle Kursschwäche der Frequentis-Aktie ist nach unserem Ermessen vor allem dem allgemeinen Marktrückgang sowie der relativ niedrigen Liquidität geschuldet. Wir hatten schon zahlreiche Investoren-Kontakte, viele haben uns gesagt, dass sie die Halbjahreszahlen abwarten wollen. Der Ausblick, den wir im Geschäftsbericht 2018 gegeben haben, gilt unverändert." Frequentis ( Akt. Indikation: 16,30 /16,42, -0,26%) (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 02.08.)



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr