Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.02.2017, 5223 Zeichen

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
Kapitalmaßnahmen/Barkapitalerhöhung 16.02.2017

DIE HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND WEDER ZUR VERÖFFENTLICHUNG NOCH ZUR WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, NACH BZW. INNERHALB AUSTRALIEN(S), KANADA(S) ODER JAPAN(S) BESTIMMT.
AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft gibt vorläufiges Ergebnis des Bezugsangebots bekannt
AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien, ("AGRANA") hat am 31. Jänner 2017 den Start einer Barkapitalerhöhung von insgesamt bis zu 1.420.204 neuen AGRANA Aktien (ISIN AT0000603709) in zwei Tranchen bekanntgegeben.
Am 1. Februar 2017 hat AGRANA den Markt informiert, dass AGRANA die erste Tranche ihrer Barkapitalerhöhung beendet und gemeinsam mit der Umplatzierung 500.000 bestehender AGRANA-Aktien aus dem Direktbestand von Südzucker AG die institutionelle Vorabplatzierung abgeschlossen hat. Im Zuge der ersten Tranche der Barkapitalerhöhung hat AGRANA 1.316.720 neue AGRANA-Aktien zu einem Angebotspreis von EUR 100 platziert. Die verbleibenden bis zu 103.484 neuen AGRANA-Aktien aus der zweiten Tranche der Barkapitalerhöhung wurden bezugsberechtigten AGRANA-Streubesitz-Aktionären, die nicht auf ihr Bezugsrecht verzichtet haben, in der Bezugsfrist, die am 2.2.2017 startete und bis einschließlich 16.2.2017, 24 Uhr MEZ läuft, zum Bezugspreis von EUR 100 je neuer AGRANA-Aktie angeboten (das "Bezugsangebot").
AGRANA gibt hiermit den vorläufigen Endstand des Bezugsangebots bekannt und teilt mit, dass per 16. Februar 2017, 17:00 Uhr MEZ insgesamt 67.349 neue AGRANA-Aktien im Bezugsangebot bezogen wurden. Neue AGRANA-Aktien, die nicht bis
16. Februar 2017, 24:00 Uhr MEZ bezogen wurden, werden institutionellen Investoren im Rahmen von Privatplatzierungen innerhalb und außerhalb Österreichs und außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika zum Angebotspreis angeboten (das "Rump Placement").

Die finale Anzahl der in der Barkapitalerhöhung in zwei Tranchen ausgegebenen neuen AGRANA-Aktien wird nach Abschluss des Rump Placement gemeinsam zwischen AGRANA, Südzucker sowie den die Transaktion begleitenden Banken Berenberg, BNP Paribas, Erste Group und Raiffeisen Bank International festgelegt und unverzüglich veröffentlicht.
Diese Meldung steht auf Deutsch und Englisch unter www.agrana.com zur Verfügung.
Rechtlicher Hinweis/Disclaimer:
Diese Informationen dürfen weder direkt noch indirekt in die oder in den Vereinigten Staaten von Amerika (einschließlich ihrer Territorien, Schutzgebiete, Bundesstaaten und des District of Columbia) verbreitet werden. Diese Informationen stellen weder ein Angebot noch den Teil eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die hierin erwähnten Aktien der AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft (die "Aktien") und die sich darauf beziehenden Bezugsrechte dürfen nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht gemäß dem U.S.-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") befreit. Die Aktien und die sich darauf beziehenden Bezugsrechte sind nicht und werden nicht gemäß dem Securities Act registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht angeboten oder verkauft außer auf Grundlage einer anwendbaren Ausnahme von der Registrierungspflicht.
Diese Mitteilung ist weder ein Prospekt noch ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Aktien oder Bezugsrechten noch eine Finanzanalyse oder eine auf Finanzierungsinstrumente bezogene Beratung oder Empfehlung.
Das öffentliche Bezugsangebot von Aktien in Österreich erfolgt ausschließlich durch und auf Basis des von der österreichischen Finanzmarktaufsicht gebilligten Prospekts samt allfälliger Nachträge und Ergänzungen dazu, der gemäß den Bestimmungen des Kapitalmarktgesetzes erstellt und veröffentlicht wurde.
Der Prospekt ist auf der Internetseite der Gesellschaft (http://www.agrana.com/en/investor/the-agrana-share/c... veröffentlicht und am Sitz der Gesellschaft, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien während üblicher Geschäftszeiten kostenlos erhältlich. Außerhalb Österreichs, insbesondere in den Vereinigten Staaten von Amerika, findet kein öffentliches Angebot statt und die Aktien werden außerhalb Österreichs ausschließlich aufgrund anwendbarer Ausnahmen von der Prospekt- oder Registrierungspflicht angeboten. Innerhalb Österreichs richtet sich der Prospekt für das Bezugsangebot samt allfälliger Nachträge und Ergänzungen ausschließlich an bezugsberechtigte Aktionäre der AGRANA.


Emittent: AGRANA Beteiligungs-AG F.-W.-Raiffeisen-Platz 1 A-1020 Wien Telefon: +43-1-21137-0 FAX: +43-1-21137-12926 Email: info.ab@agrana.com WWW: www.agrana.com Branche: Nahrungsmittel ISIN: AT0000603709 Indizes: WBI, ATX Prime

Börsen: Präsenzhandel: Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




Agrana
Akt. Indikation:  13.30 / 13.45
Uhrzeit:  09:40:13
Veränderung zu letztem SK:  0.19%
Letzter SK:  13.35 ( -0.74%)



 

Bildnachweis

1. Agrana - EBIT je Segment   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2C5J0
AT0000A39G83
AT0000A2WCB4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Frequentis 1.94%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: AT&S(1)
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    #gabb #1585

    Featured Partner Video

    Klassiker und Tragödien

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. A...

    Books josefchladek.com

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    AGRANA Beteiligungs-AG / AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft gibt vorläufiges Ergebnis des Bezugsangebots bekannt


    16.02.2017, 5223 Zeichen

    Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
    Kapitalmaßnahmen/Barkapitalerhöhung 16.02.2017

    DIE HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND WEDER ZUR VERÖFFENTLICHUNG NOCH ZUR WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, NACH BZW. INNERHALB AUSTRALIEN(S), KANADA(S) ODER JAPAN(S) BESTIMMT.
    AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft gibt vorläufiges Ergebnis des Bezugsangebots bekannt
    AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien, ("AGRANA") hat am 31. Jänner 2017 den Start einer Barkapitalerhöhung von insgesamt bis zu 1.420.204 neuen AGRANA Aktien (ISIN AT0000603709) in zwei Tranchen bekanntgegeben.
    Am 1. Februar 2017 hat AGRANA den Markt informiert, dass AGRANA die erste Tranche ihrer Barkapitalerhöhung beendet und gemeinsam mit der Umplatzierung 500.000 bestehender AGRANA-Aktien aus dem Direktbestand von Südzucker AG die institutionelle Vorabplatzierung abgeschlossen hat. Im Zuge der ersten Tranche der Barkapitalerhöhung hat AGRANA 1.316.720 neue AGRANA-Aktien zu einem Angebotspreis von EUR 100 platziert. Die verbleibenden bis zu 103.484 neuen AGRANA-Aktien aus der zweiten Tranche der Barkapitalerhöhung wurden bezugsberechtigten AGRANA-Streubesitz-Aktionären, die nicht auf ihr Bezugsrecht verzichtet haben, in der Bezugsfrist, die am 2.2.2017 startete und bis einschließlich 16.2.2017, 24 Uhr MEZ läuft, zum Bezugspreis von EUR 100 je neuer AGRANA-Aktie angeboten (das "Bezugsangebot").
    AGRANA gibt hiermit den vorläufigen Endstand des Bezugsangebots bekannt und teilt mit, dass per 16. Februar 2017, 17:00 Uhr MEZ insgesamt 67.349 neue AGRANA-Aktien im Bezugsangebot bezogen wurden. Neue AGRANA-Aktien, die nicht bis
    16. Februar 2017, 24:00 Uhr MEZ bezogen wurden, werden institutionellen Investoren im Rahmen von Privatplatzierungen innerhalb und außerhalb Österreichs und außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika zum Angebotspreis angeboten (das "Rump Placement").

    Die finale Anzahl der in der Barkapitalerhöhung in zwei Tranchen ausgegebenen neuen AGRANA-Aktien wird nach Abschluss des Rump Placement gemeinsam zwischen AGRANA, Südzucker sowie den die Transaktion begleitenden Banken Berenberg, BNP Paribas, Erste Group und Raiffeisen Bank International festgelegt und unverzüglich veröffentlicht.
    Diese Meldung steht auf Deutsch und Englisch unter www.agrana.com zur Verfügung.
    Rechtlicher Hinweis/Disclaimer:
    Diese Informationen dürfen weder direkt noch indirekt in die oder in den Vereinigten Staaten von Amerika (einschließlich ihrer Territorien, Schutzgebiete, Bundesstaaten und des District of Columbia) verbreitet werden. Diese Informationen stellen weder ein Angebot noch den Teil eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die hierin erwähnten Aktien der AGRANA Beteiligungs-Aktiengesellschaft (die "Aktien") und die sich darauf beziehenden Bezugsrechte dürfen nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht gemäß dem U.S.-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") befreit. Die Aktien und die sich darauf beziehenden Bezugsrechte sind nicht und werden nicht gemäß dem Securities Act registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht angeboten oder verkauft außer auf Grundlage einer anwendbaren Ausnahme von der Registrierungspflicht.
    Diese Mitteilung ist weder ein Prospekt noch ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Aktien oder Bezugsrechten noch eine Finanzanalyse oder eine auf Finanzierungsinstrumente bezogene Beratung oder Empfehlung.
    Das öffentliche Bezugsangebot von Aktien in Österreich erfolgt ausschließlich durch und auf Basis des von der österreichischen Finanzmarktaufsicht gebilligten Prospekts samt allfälliger Nachträge und Ergänzungen dazu, der gemäß den Bestimmungen des Kapitalmarktgesetzes erstellt und veröffentlicht wurde.
    Der Prospekt ist auf der Internetseite der Gesellschaft (http://www.agrana.com/en/investor/the-agrana-share/c... veröffentlicht und am Sitz der Gesellschaft, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien während üblicher Geschäftszeiten kostenlos erhältlich. Außerhalb Österreichs, insbesondere in den Vereinigten Staaten von Amerika, findet kein öffentliches Angebot statt und die Aktien werden außerhalb Österreichs ausschließlich aufgrund anwendbarer Ausnahmen von der Prospekt- oder Registrierungspflicht angeboten. Innerhalb Österreichs richtet sich der Prospekt für das Bezugsangebot samt allfälliger Nachträge und Ergänzungen ausschließlich an bezugsberechtigte Aktionäre der AGRANA.


    Emittent: AGRANA Beteiligungs-AG F.-W.-Raiffeisen-Platz 1 A-1020 Wien Telefon: +43-1-21137-0 FAX: +43-1-21137-12926 Email: info.ab@agrana.com WWW: www.agrana.com Branche: Nahrungsmittel ISIN: AT0000603709 Indizes: WBI, ATX Prime

    Börsen: Präsenzhandel: Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




    Agrana
    Akt. Indikation:  13.30 / 13.45
    Uhrzeit:  09:40:13
    Veränderung zu letztem SK:  0.19%
    Letzter SK:  13.35 ( -0.74%)



     

    Bildnachweis

    1. Agrana - EBIT je Segment   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    KTM
    Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2C5J0
    AT0000A39G83
    AT0000A2WCB4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Frequentis 1.94%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.88%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: AT&S(1)
      BSN MA-Event Mayr-Melnhof
      #gabb #1585

      Featured Partner Video

      Klassiker und Tragödien

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. A...

      Books josefchladek.com

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas