Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.05.2017, 9744 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Air Berlin 72,53% vor Thomas Cook Group 3,34%, Lufthansa 3%, Flughafen Wien 2,76%, TUI AG -0,07%, Lockheed Martin -0,65%, Boeing -0,95%, Airbus Group -1,31%, Fraport -2,44%, FACC -2,81% und Kuoni -8,04%.

In der Monatssicht ist vorne: Air Berlin 90,75% vor Thomas Cook Group 10,48% , Flughafen Wien 8,65% , TUI AG 8,55% , FACC 7,4% , Lufthansa 6,16% , Airbus Group 4,13% , Boeing 2,62% , Fraport 1,67% , Lockheed Martin 0,37% und Kuoni -8,28% . Weitere Highlights: Airbus Group ist nun 4 Tage im Minus (2,45% Verlust von 75,9 auf 74,04).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Air Berlin 67,11% (Vorjahr: -33,88 Prozent) im Plus. Dahinter Flughafen Wien 47,12% (Vorjahr: 6,85 Prozent) und Lufthansa 36,96% (Vorjahr: -15,76 Prozent). TUI AG 4,92% (Vorjahr: -20,67 Prozent) im Plus. Dahinter Lockheed Martin 8,53% (Vorjahr: 13,71 Prozent) und Thomas Cook Group 9,98% (Vorjahr: -27,81 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Air Berlin 64,45%, Flughafen Wien 35,31% und Lufthansa 34,23%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -6,85%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Kuoni-Aktie am besten: 14,61% Plus. Dahinter Air Berlin mit +7,32% , Airbus Group mit +0,73% , Flughafen Wien mit +0,62% , Lufthansa mit +0,16% , Fraport mit +0,12% , TUI AG mit -0,19% , FACC mit -0,28% , Thomas Cook Group mit -0,35% , Boeing mit -0,8% und Lockheed Martin mit -1,01% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist 27,12% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

1. OÖ10 Members: 39,32% Show latest Report (06.05.2017)
2. IT, Elektronik, 3D: 35,29% Show latest Report (06.05.2017)
3. Energie: 32,82% Show latest Report (06.05.2017)
4. Luftfahrt & Reise: 27,12% Show latest Report (06.05.2017)
5. Zykliker Österreich: 24,23% Show latest Report (06.05.2017)
6. Gaming: 23,98% Show latest Report (06.05.2017)
7. Computer, Software & Internet : 19,03% Show latest Report (29.04.2017)
8. Licht und Beleuchtung: 18,89% Show latest Report (06.05.2017)
9. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,38% Show latest Report (06.05.2017)
10. Immobilien: 18,38% Show latest Report (06.05.2017)
11. Deutsche Nebenwerte: 17,47% Show latest Report (06.05.2017)
12. Auto, Motor und Zulieferer: 17,25% Show latest Report (06.05.2017)
13. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 16,57% Show latest Report (06.05.2017)
14. Börseneulinge: 14,42% Show latest Report (06.05.2017)
15. Sport: 14,27% Show latest Report (06.05.2017)
16. Crane: 13,99% Show latest Report (06.05.2017)
17. Konsumgüter: 13,36% Show latest Report (06.05.2017)
18. Runplugged Running Stocks: 12,32%
19. Global Innovation 1000: 12,2% Show latest Report (06.05.2017)
20. Bau & Baustoffe: 8,85% Show latest Report (06.05.2017)
21. Big Greeks: 8,56% Show latest Report (06.05.2017)
22. Media: 8,18% Show latest Report (06.05.2017)
23. Aluminium: 8,02% Show latest Report (14.03.2015)
24. Post: 4,84% Show latest Report (06.05.2017)
25. Versicherer: 4,68% Show latest Report (06.05.2017)
26. Telekom: 4,65% Show latest Report (06.05.2017)
27. MSCI World Biggest 10: 3,31% Show latest Report (06.05.2017)
28. Banken: 1,78% Show latest Report (06.05.2017)
29. Solar: 0,01% Show latest Report (29.04.2017)
30. Stahl: -1,68% Show latest Report (06.05.2017)
31. Rohstoffaktien: -3,38% Show latest Report (06.05.2017)
32. Ölindustrie: -5,99% Show latest Report (06.05.2017)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

MVogel
zu AB1 (11.05.)

Verluste etwas reduziert, aber Teile der Position immer noch mit knapp 40% Minus verkauft.

Scheid
zu AB1 (10.05.)

Air Berlin: Wenn ich die Aktie hier im wikifolio shorten könnte, würde ich es tun - bis zum Anschlag! Der jüngste Kursanstieg ist ein Witz. Wer kauft ein solch hoch verschuldetes Unternehmen? Wenn überhaupt, werden die Assets rausgekauft, die Aktionäre werden das nachsehen haben. Kursziel: null!

pyromatze
zu AB1 (10.05.)

Warten lohnt sich manchmal!

FuturePlanet
zu AB1 (08.05.)

Der erst letzte Woche umgesetzte Trade auf Air Berlin ging zum Start in die neue Woche gut auf. Die potenzielle Übernahme durch die Lufthansa beflügelte die Air Berlin Aktie. http://www.airliners.de/lufthansa-uebernahme-air-berlin-hintergrund/41343

stwBoerse
zu LHA (11.05.)

Bei der Lufthansa hat sich in den vergangenen Monaten vieles zum Positiven gewendet. Die Streiks sind vom Tisch, die Zahlen für 2016, die Zahlen zum Q1 und insbesondere die aktuellen Luftverkehrszahlen vom April sind besser ausgefallen als von den Analysten erwartet. Der Kurs ist entsprechend auch um 70% gestiegen in den letzten 7 Monaten! Dies ist wieder einmal ein Beispiel dafür, wie wenig wert viele professionelle Analystenstudien sind. Die UBS hatte bisher ein Kursziel von 11€ und eine VERKAUFEN-Empfehlung. Nun plötzlich (nach 70% Plus im Kurs) empfiehlt der gleiche Analyst die Lufthansa-Aktie zum Kauf mit einem Kusziel von 20€ http://www.onvista.de/news/analyse-ubs-macht-kehrtwende-bei-lufthansa-und-empfiehlt-zum-kauf-61717319 Welch ein Armutszeugnis für die Analystenzunft. ;-)

GesundeSkepsis
zu LHA (11.05.)

Aufstockung, weil mir der Trend so gut gefällt.

Boersenfred
zu LHA (09.05.)

Wiederanlage der am 08.05.2017 gezahlten Dividende (67,575 EUR) und der bisher noch nicht wiederangelegten Dividenden (0,438 EUR) > 68,013 EUR > Kauf 4 Aktien (Kurs 68,013 EUR). Noch anlegbare Dividende 1,325 EUR.

Tiedemann
zu LHA (08.05.)

Dividendenausschüttung: 33,575 € --- Bilanz: 33,575 €

ThuringiaInvest
zu LHA (08.05.)

Dividendenzahlung: Heute wurde eine Dividende von 0,50 Euro je Aktie ausgeschüttet, d.h. dem wikifolio wurden 345,-Euro gutgeschrieben.

ThuringiaInvest
zu LHA (08.05.)

Dividendenzahlung: Heute wurde eine Dividende von 0,50 Euro je Aktie ausgeschüttet, d.h. dem wikifolio wurden 400,-Euro gutgeschrieben.

TheOtter
zu LHA (08.05.)

Anleger Information Dividenden Zahlung von 0.50Eu je Stück Aktie.

eicki
zu LHA (08.05.)

Die Schweizer Großbank UBS hat Lufthansa um zwei Stufen von "Sell" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel deutlich von 11,70 auf 20,00 Euro angehoben. Die Aussicht auf eine steigende Nachfrage bei der Fluggesellschaft sowie unter anderem die aktuell wieder sinkenden Ölpreise hätten zu einer Kehrtwende in seiner Bewertung der Aktie geführt, schrieb Analyst Jarrod Castle in einer Studie vom Montag. Nach der Analyse der Kapazitäten und der Durchschnittserlöse pro Passagier rechne er nun mit einer besseren Ertragsdynamik. http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-05/40642008-ubs-hebt-lufthansa-auf-buy-ziel-20-euro-322.htm

richindustries
zu LHA (08.05.)

Kauf 4 Stück. Wiederanlage Dividende.

TorstenSchmitt
zu TUI1 (09.05.)

Verkauf 15 von 30 Stk. +2%

Fuchs
zu FACC (11.05.)

Finanzaufsicht: FACC muss Bilanzen aufrollen "Unternehmenssprecher Manuel Taverne am Donnerstag - es gebe keinen Zusammenhang mit der seinerzeitigen Fake-Geschäftsführer-Betrugscausa von Anfang 2016, dessen Opfer FACC geworden war" http://ooe.orf.at/news/stories/2842444/

Ritschy
zu BCO (11.05.)

Eine Kerze die sich auflöste? Gestern konnte man in der Boeing Idee eine lange Kerze nach Süden beobachten. Doch alsbald kam eine starke Gegenreaktion. Das erachte ich weiterhin als starkes Zeichen! Geopolitisch Unsicherheiten könnten der Rüstungssparte weiter in die Hände spielen. Im Wikifolio bleibt daher die Boeing Idee ein wichtiger Bestandteil.

Ritschy
zu BCO (11.05.)

Eine Kerze die sich auflöste? Gestern konnte man in der Boeing Idee eine lange Kerze nach Süden beobachten. Doch alsbald kam eine starke Gegenreaktion. Das erachte ich weiterhin als starkes Zeichen! Geopolitisch Unsicherheiten könnten der Rüstungssparte weiter in die Hände spielen. Im Wikifolio bleibt daher die Boeing Idee ein wichtiger Bestandteil.

Ritschy
zu BCO (11.05.)

Eine Kerze die sich auflöste? Gestern konnte man in der Boeing Idee eine lange Kerze nach Süden beobachten. Doch alsbald kam eine starke Gegenreaktion. Das erachte ich weiterhin als starkes Zeichen! Geopolitisch Unsicherheiten könnten der Rüstungssparte weiter in die Hände spielen. Im Wikifolio bleibt daher die Boeing Idee ein wichtiger Bestandteil.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mo. 15.4.24: DAX überraschend entspannt, Bayer-Aktie als Reverse-Leverkusen, RBI mit Oddo-BHF-Update




 

Bildnachweis

1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 13.05.2017

2. Mehr zu den beiden Damen unter http://photaq.com/page/index/1675

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2C5J0
AT0000A382G1
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: RBI -1.23%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Kontron(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: OMV -0.93%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Strabag(1)
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Lenzing(3), ams-Osram(2), Wienerberger(1), SBO(1), OMV(1)
    Rouman zu Strabag
    Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Bawag(2), Frequentis(1)

    Featured Partner Video

    Sport-TV fasten

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. März 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. ...

    Books josefchladek.com

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Air Berlin und Thomas Cook Group vs. Kuoni und FACC – Kalenderwoche 19 Luftfahrt & Reise


    13.05.2017, 9744 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Air Berlin 72,53% vor Thomas Cook Group 3,34%, Lufthansa 3%, Flughafen Wien 2,76%, TUI AG -0,07%, Lockheed Martin -0,65%, Boeing -0,95%, Airbus Group -1,31%, Fraport -2,44%, FACC -2,81% und Kuoni -8,04%.

    In der Monatssicht ist vorne: Air Berlin 90,75% vor Thomas Cook Group 10,48% , Flughafen Wien 8,65% , TUI AG 8,55% , FACC 7,4% , Lufthansa 6,16% , Airbus Group 4,13% , Boeing 2,62% , Fraport 1,67% , Lockheed Martin 0,37% und Kuoni -8,28% . Weitere Highlights: Airbus Group ist nun 4 Tage im Minus (2,45% Verlust von 75,9 auf 74,04).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Air Berlin 67,11% (Vorjahr: -33,88 Prozent) im Plus. Dahinter Flughafen Wien 47,12% (Vorjahr: 6,85 Prozent) und Lufthansa 36,96% (Vorjahr: -15,76 Prozent). TUI AG 4,92% (Vorjahr: -20,67 Prozent) im Plus. Dahinter Lockheed Martin 8,53% (Vorjahr: 13,71 Prozent) und Thomas Cook Group 9,98% (Vorjahr: -27,81 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Air Berlin 64,45%, Flughafen Wien 35,31% und Lufthansa 34,23%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -6,85%,
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Kuoni-Aktie am besten: 14,61% Plus. Dahinter Air Berlin mit +7,32% , Airbus Group mit +0,73% , Flughafen Wien mit +0,62% , Lufthansa mit +0,16% , Fraport mit +0,12% , TUI AG mit -0,19% , FACC mit -0,28% , Thomas Cook Group mit -0,35% , Boeing mit -0,8% und Lockheed Martin mit -1,01% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist 27,12% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

    1. OÖ10 Members: 39,32% Show latest Report (06.05.2017)
    2. IT, Elektronik, 3D: 35,29% Show latest Report (06.05.2017)
    3. Energie: 32,82% Show latest Report (06.05.2017)
    4. Luftfahrt & Reise: 27,12% Show latest Report (06.05.2017)
    5. Zykliker Österreich: 24,23% Show latest Report (06.05.2017)
    6. Gaming: 23,98% Show latest Report (06.05.2017)
    7. Computer, Software & Internet : 19,03% Show latest Report (29.04.2017)
    8. Licht und Beleuchtung: 18,89% Show latest Report (06.05.2017)
    9. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 18,38% Show latest Report (06.05.2017)
    10. Immobilien: 18,38% Show latest Report (06.05.2017)
    11. Deutsche Nebenwerte: 17,47% Show latest Report (06.05.2017)
    12. Auto, Motor und Zulieferer: 17,25% Show latest Report (06.05.2017)
    13. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 16,57% Show latest Report (06.05.2017)
    14. Börseneulinge: 14,42% Show latest Report (06.05.2017)
    15. Sport: 14,27% Show latest Report (06.05.2017)
    16. Crane: 13,99% Show latest Report (06.05.2017)
    17. Konsumgüter: 13,36% Show latest Report (06.05.2017)
    18. Runplugged Running Stocks: 12,32%
    19. Global Innovation 1000: 12,2% Show latest Report (06.05.2017)
    20. Bau & Baustoffe: 8,85% Show latest Report (06.05.2017)
    21. Big Greeks: 8,56% Show latest Report (06.05.2017)
    22. Media: 8,18% Show latest Report (06.05.2017)
    23. Aluminium: 8,02% Show latest Report (14.03.2015)
    24. Post: 4,84% Show latest Report (06.05.2017)
    25. Versicherer: 4,68% Show latest Report (06.05.2017)
    26. Telekom: 4,65% Show latest Report (06.05.2017)
    27. MSCI World Biggest 10: 3,31% Show latest Report (06.05.2017)
    28. Banken: 1,78% Show latest Report (06.05.2017)
    29. Solar: 0,01% Show latest Report (29.04.2017)
    30. Stahl: -1,68% Show latest Report (06.05.2017)
    31. Rohstoffaktien: -3,38% Show latest Report (06.05.2017)
    32. Ölindustrie: -5,99% Show latest Report (06.05.2017)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    MVogel
    zu AB1 (11.05.)

    Verluste etwas reduziert, aber Teile der Position immer noch mit knapp 40% Minus verkauft.

    Scheid
    zu AB1 (10.05.)

    Air Berlin: Wenn ich die Aktie hier im wikifolio shorten könnte, würde ich es tun - bis zum Anschlag! Der jüngste Kursanstieg ist ein Witz. Wer kauft ein solch hoch verschuldetes Unternehmen? Wenn überhaupt, werden die Assets rausgekauft, die Aktionäre werden das nachsehen haben. Kursziel: null!

    pyromatze
    zu AB1 (10.05.)

    Warten lohnt sich manchmal!

    FuturePlanet
    zu AB1 (08.05.)

    Der erst letzte Woche umgesetzte Trade auf Air Berlin ging zum Start in die neue Woche gut auf. Die potenzielle Übernahme durch die Lufthansa beflügelte die Air Berlin Aktie. http://www.airliners.de/lufthansa-uebernahme-air-berlin-hintergrund/41343

    stwBoerse
    zu LHA (11.05.)

    Bei der Lufthansa hat sich in den vergangenen Monaten vieles zum Positiven gewendet. Die Streiks sind vom Tisch, die Zahlen für 2016, die Zahlen zum Q1 und insbesondere die aktuellen Luftverkehrszahlen vom April sind besser ausgefallen als von den Analysten erwartet. Der Kurs ist entsprechend auch um 70% gestiegen in den letzten 7 Monaten! Dies ist wieder einmal ein Beispiel dafür, wie wenig wert viele professionelle Analystenstudien sind. Die UBS hatte bisher ein Kursziel von 11€ und eine VERKAUFEN-Empfehlung. Nun plötzlich (nach 70% Plus im Kurs) empfiehlt der gleiche Analyst die Lufthansa-Aktie zum Kauf mit einem Kusziel von 20€ http://www.onvista.de/news/analyse-ubs-macht-kehrtwende-bei-lufthansa-und-empfiehlt-zum-kauf-61717319 Welch ein Armutszeugnis für die Analystenzunft. ;-)

    GesundeSkepsis
    zu LHA (11.05.)

    Aufstockung, weil mir der Trend so gut gefällt.

    Boersenfred
    zu LHA (09.05.)

    Wiederanlage der am 08.05.2017 gezahlten Dividende (67,575 EUR) und der bisher noch nicht wiederangelegten Dividenden (0,438 EUR) > 68,013 EUR > Kauf 4 Aktien (Kurs 68,013 EUR). Noch anlegbare Dividende 1,325 EUR.

    Tiedemann
    zu LHA (08.05.)

    Dividendenausschüttung: 33,575 € --- Bilanz: 33,575 €

    ThuringiaInvest
    zu LHA (08.05.)

    Dividendenzahlung: Heute wurde eine Dividende von 0,50 Euro je Aktie ausgeschüttet, d.h. dem wikifolio wurden 345,-Euro gutgeschrieben.

    ThuringiaInvest
    zu LHA (08.05.)

    Dividendenzahlung: Heute wurde eine Dividende von 0,50 Euro je Aktie ausgeschüttet, d.h. dem wikifolio wurden 400,-Euro gutgeschrieben.

    TheOtter
    zu LHA (08.05.)

    Anleger Information Dividenden Zahlung von 0.50Eu je Stück Aktie.

    eicki
    zu LHA (08.05.)

    Die Schweizer Großbank UBS hat Lufthansa um zwei Stufen von "Sell" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel deutlich von 11,70 auf 20,00 Euro angehoben. Die Aussicht auf eine steigende Nachfrage bei der Fluggesellschaft sowie unter anderem die aktuell wieder sinkenden Ölpreise hätten zu einer Kehrtwende in seiner Bewertung der Aktie geführt, schrieb Analyst Jarrod Castle in einer Studie vom Montag. Nach der Analyse der Kapazitäten und der Durchschnittserlöse pro Passagier rechne er nun mit einer besseren Ertragsdynamik. http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-05/40642008-ubs-hebt-lufthansa-auf-buy-ziel-20-euro-322.htm

    richindustries
    zu LHA (08.05.)

    Kauf 4 Stück. Wiederanlage Dividende.

    TorstenSchmitt
    zu TUI1 (09.05.)

    Verkauf 15 von 30 Stk. +2%

    Fuchs
    zu FACC (11.05.)

    Finanzaufsicht: FACC muss Bilanzen aufrollen "Unternehmenssprecher Manuel Taverne am Donnerstag - es gebe keinen Zusammenhang mit der seinerzeitigen Fake-Geschäftsführer-Betrugscausa von Anfang 2016, dessen Opfer FACC geworden war" http://ooe.orf.at/news/stories/2842444/

    Ritschy
    zu BCO (11.05.)

    Eine Kerze die sich auflöste? Gestern konnte man in der Boeing Idee eine lange Kerze nach Süden beobachten. Doch alsbald kam eine starke Gegenreaktion. Das erachte ich weiterhin als starkes Zeichen! Geopolitisch Unsicherheiten könnten der Rüstungssparte weiter in die Hände spielen. Im Wikifolio bleibt daher die Boeing Idee ein wichtiger Bestandteil.

    Ritschy
    zu BCO (11.05.)

    Eine Kerze die sich auflöste? Gestern konnte man in der Boeing Idee eine lange Kerze nach Süden beobachten. Doch alsbald kam eine starke Gegenreaktion. Das erachte ich weiterhin als starkes Zeichen! Geopolitisch Unsicherheiten könnten der Rüstungssparte weiter in die Hände spielen. Im Wikifolio bleibt daher die Boeing Idee ein wichtiger Bestandteil.

    Ritschy
    zu BCO (11.05.)

    Eine Kerze die sich auflöste? Gestern konnte man in der Boeing Idee eine lange Kerze nach Süden beobachten. Doch alsbald kam eine starke Gegenreaktion. Das erachte ich weiterhin als starkes Zeichen! Geopolitisch Unsicherheiten könnten der Rüstungssparte weiter in die Hände spielen. Im Wikifolio bleibt daher die Boeing Idee ein wichtiger Bestandteil.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mo. 15.4.24: DAX überraschend entspannt, Bayer-Aktie als Reverse-Leverkusen, RBI mit Oddo-BHF-Update




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 13.05.2017

    2. Mehr zu den beiden Damen unter http://photaq.com/page/index/1675

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2C5J0
    AT0000A382G1
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: RBI -1.23%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Kontron(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: OMV -0.93%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Strabag(1)
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Lenzing(3), ams-Osram(2), Wienerberger(1), SBO(1), OMV(1)
      Rouman zu Strabag
      Star der Stunde: Warimpex 3.78%, Rutsch der Stunde: Palfinger -2.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Bawag(2), Frequentis(1)

      Featured Partner Video

      Sport-TV fasten

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. März 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. ...

      Books josefchladek.com

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas