Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: C-Quadrat baut Struktur um und erwartet Kostensynergien


C-Quadrat Investment AG Letzter SK:  0.00 ( 0.00%)

19.04.2018

Zugemailt von / gefunden bei: C-Quadrat (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der Vorstand der C-Quadrat Investment AG (ISIN AT0000613005) beabsichtigt, die bestehende Konzernstruktur zu vereinfachen. Beabsichtigt ist die C-Quadrat Asset Management Einheiten innerhalb der Gruppe klar voneinander abzugrenzen und auch für den Markt eindeutiger zu positionieren und dadurch eine stärkere Fokussierung dieser Einheiten auf deren Geschäftstätigkeit unter dem Dach der C-Quadrat Investment AG als Holdinggesellschaft zu erreichen.

Konkret ist geplant, den Geschäftsbetrieb der C-Quadrat Wealth Management GmbH (vormals: C-Quadrat Kapitalanlage AG) auf die ARTS Asset Management GmbH, an welcher die Gesellschaft mit 45% beteiligt ist, abzuspalten. Im Gegenzug werden der Gesellschaft statt zusätzlicher Gesellschaftsanteile sozietäre Genussrechte gewährt.

Das verbleibende Restvermögen der C-Quadrat Wealth Management GmbH soll auf die C-Quadrat Asset Management GmbH, an welcher die Gesellschaft zu 74,9% beteiligt ist, verschmolzen werden.

Diese Maßnahmen soll mittelfristig insbesondere in den Bereichen Verwaltung und Administration durch den Wegfall einer Konzerngesellschaft sowie einer aufsichtsrechtlichen Konzession insbesondere zu Kostensynergien führen.

Die Umsetzung der geplanten Umstrukturierung steht unter den aufschiebenden Bedingungen der Genehmigung durch den Aufsichtsrat der C-QUADRAT Investment AG sowie der Bewilligung durch die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde.

Der Vorstand geht derzeit davon aus, dass die dargestellte gesellschaftsrechtliche Umstrukturierung im Herbst 2018 umgesetzt werden kann.

 

Company im Artikel

C-Quadrat Investment AG



C Quadrat am Fonds Kongress © Martina Draper/photaq



Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Österreichische Post, Palfinger, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Lenzing, Rosgix, Telekom Austria, voestalpine, SBO, ATX Prime, ATX TR, OMV, ATX, EVN, CA Immo, Wolford, Wiener Privatbank, Zumtobel, Agrana, Amag, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Uniqa, VIG, Wienerberger, Warimpex.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QS86
AT0000A3BQ27
AT0000A38NH3
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 1.16%, Rutsch der Stunde: RBI -0.89%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 0.97%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.91%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1), OMV(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.56%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.79%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -2.48%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: FACC(1)
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 1.23%, Rutsch der Stunde: UBM -0.75%

    Featured Partner Video

    Sensation im Abseits

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Mai 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Mai...

    Books josefchladek.com

    Emil Schulthess & Hans Ulrich Meier
    27000 Kilometer im Auto durch die USA
    1953
    Conzett & Huber

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Gregor Radonjič
    Misplacements
    2023
    Self published

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    Dominic Turner
    False friends
    2023
    Self published

    Inbox: C-Quadrat baut Struktur um und erwartet Kostensynergien


    19.04.2018, 2201 Zeichen

    19.04.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: C-Quadrat (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Der Vorstand der C-Quadrat Investment AG (ISIN AT0000613005) beabsichtigt, die bestehende Konzernstruktur zu vereinfachen. Beabsichtigt ist die C-Quadrat Asset Management Einheiten innerhalb der Gruppe klar voneinander abzugrenzen und auch für den Markt eindeutiger zu positionieren und dadurch eine stärkere Fokussierung dieser Einheiten auf deren Geschäftstätigkeit unter dem Dach der C-Quadrat Investment AG als Holdinggesellschaft zu erreichen.

    Konkret ist geplant, den Geschäftsbetrieb der C-Quadrat Wealth Management GmbH (vormals: C-Quadrat Kapitalanlage AG) auf die ARTS Asset Management GmbH, an welcher die Gesellschaft mit 45% beteiligt ist, abzuspalten. Im Gegenzug werden der Gesellschaft statt zusätzlicher Gesellschaftsanteile sozietäre Genussrechte gewährt.

    Das verbleibende Restvermögen der C-Quadrat Wealth Management GmbH soll auf die C-Quadrat Asset Management GmbH, an welcher die Gesellschaft zu 74,9% beteiligt ist, verschmolzen werden.

    Diese Maßnahmen soll mittelfristig insbesondere in den Bereichen Verwaltung und Administration durch den Wegfall einer Konzerngesellschaft sowie einer aufsichtsrechtlichen Konzession insbesondere zu Kostensynergien führen.

    Die Umsetzung der geplanten Umstrukturierung steht unter den aufschiebenden Bedingungen der Genehmigung durch den Aufsichtsrat der C-QUADRAT Investment AG sowie der Bewilligung durch die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde.

    Der Vorstand geht derzeit davon aus, dass die dargestellte gesellschaftsrechtliche Umstrukturierung im Herbst 2018 umgesetzt werden kann.

     

    Company im Artikel

    C-Quadrat Investment AG



    C Quadrat am Fonds Kongress © Martina Draper/photaq





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #654: Christoph Boschan den Publikums-ATX Wiener Börse Party (Arbeitstitel) vorgestellt, ATX NTR All-time-High




    C-Quadrat Investment AG Letzter SK:  0.00 ( 0.00%)


     

    Bildnachweis

    1. C Quadrat am Fonds Kongress , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Österreichische Post, Palfinger, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Lenzing, Rosgix, Telekom Austria, voestalpine, SBO, ATX Prime, ATX TR, OMV, ATX, EVN, CA Immo, Wolford, Wiener Privatbank, Zumtobel, Agrana, Amag, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Uniqa, VIG, Wienerberger, Warimpex.


    Random Partner

    Knaus Tabbert
    Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    C Quadrat am Fonds Kongress, (© Martina Draper/photaq)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QS86
    AT0000A3BQ27
    AT0000A38NH3
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: AT&S 1.16%, Rutsch der Stunde: RBI -0.89%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 0.97%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.91%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1), OMV(1)
      Star der Stunde: S Immo 0.56%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.79%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -2.48%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: FACC(1)
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 1.23%, Rutsch der Stunde: UBM -0.75%

      Featured Partner Video

      Sensation im Abseits

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Mai 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Mai...

      Books josefchladek.com

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Eron Rauch
      Heartland
      2023
      Self published

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH