Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Dr. Bock Industries rechnet mit negativem Jahresergebnis

Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.08.2018, 935 Zeichen

Die in Wien börsenotierte Dr. Bock Industries AG hat ihren Halbjahresbericht veröffentlicht. Der Nettoumsatz im ersten Geschäftshalbjahr 2018 ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um TEUR 561 gesunken (-3,5%). Dieser Rückgang ist hauptsächlich auf die Bereiche Vollgeschäftskunden (Garments) und Waschen/Färben (Treatments) zurück zu führen, während der Umsätze im Bereich Lohnfertigung (Minutes) im selben Zeitraum gestiegen ist. 

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um TEUR 1.363 auf TEUR -259 (bereinigt: TEUR -184). Die EBIT-Marge sank von 6,7% auf -1,6% (bereinigt: -1,2%). Das EBT sank um TEUR 1.263 auf TEUR -414 (bereinigt: TEUR -339). Die Nettoumsatzrendite (auf EBT) lag bei -2,6% (bereinigt: -2,1%, Vorjahreszeitraum: 5,1%).

Im Ausblick für das Gesamtjahr wird nach derzeitig aktualisierter Hochrechnung trotz eines Umsatzwachstumes von einem negativen Jahresergebnis ausgegangen.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mi. 21.2.24: Früher DAX-Ausflug, wann kommt Vola?; neuer Challenger für Zalando und Wiens ytd-Nr. 1 korrigiert




 

Bildnachweis

1. Dr. Bock Industries - http://drbockindustries.com   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Dr. Bock Industries - http://drbockindustries.com


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A382G1
AT0000A36AT9
AT0000A2TVZ9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Wienerberger 3.76%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(2), Verbund(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: DO&CO 1.27%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.62%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: DO&CO(1), Kontron(1), Fabasoft(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.07%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -6.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(2), Verbund(1), Wienerberger(1)
    BSN MA-Event Fresenius
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.93%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -2.42%
    #gabb #1543

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/14: Carolina Burger

    Carolina Burger ist Kommunikationsmanagerin bei Austrian Power Grid und langjährige Wegbegleiterin. Wir sprechen über Agenturzeiten, einen Job bei der Kindernothilfe, dann den Kaltstart b...

    Books josefchladek.com

    Nobuyoshi Araki
    Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
    2016
    Kawade Shobo Shinsha

    Jürgen Bürgin & Jörg Rubbert
    Livin' in the Hood
    2023
    Verlag Kettler

    Henry Schulz
    People Things
    2023
    Buckunst Berlin

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Dr. Bock Industries rechnet mit negativem Jahresergebnis


    08.08.2018, 935 Zeichen

    Die in Wien börsenotierte Dr. Bock Industries AG hat ihren Halbjahresbericht veröffentlicht. Der Nettoumsatz im ersten Geschäftshalbjahr 2018 ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um TEUR 561 gesunken (-3,5%). Dieser Rückgang ist hauptsächlich auf die Bereiche Vollgeschäftskunden (Garments) und Waschen/Färben (Treatments) zurück zu führen, während der Umsätze im Bereich Lohnfertigung (Minutes) im selben Zeitraum gestiegen ist. 

    Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um TEUR 1.363 auf TEUR -259 (bereinigt: TEUR -184). Die EBIT-Marge sank von 6,7% auf -1,6% (bereinigt: -1,2%). Das EBT sank um TEUR 1.263 auf TEUR -414 (bereinigt: TEUR -339). Die Nettoumsatzrendite (auf EBT) lag bei -2,6% (bereinigt: -2,1%, Vorjahreszeitraum: 5,1%).

    Im Ausblick für das Gesamtjahr wird nach derzeitig aktualisierter Hochrechnung trotz eines Umsatzwachstumes von einem negativen Jahresergebnis ausgegangen.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 21.2.24: Früher DAX-Ausflug, wann kommt Vola?; neuer Challenger für Zalando und Wiens ytd-Nr. 1 korrigiert




     

    Bildnachweis

    1. Dr. Bock Industries - http://drbockindustries.com   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Dr. Bock Industries - http://drbockindustries.com


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A382G1
    AT0000A36AT9
    AT0000A2TVZ9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Wienerberger 3.76%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(2), Verbund(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: DO&CO 1.27%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.62%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: DO&CO(1), Kontron(1), Fabasoft(1), voestalpine(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.07%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -6.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(2), Verbund(1), Wienerberger(1)
      BSN MA-Event Fresenius
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.93%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -2.42%
      #gabb #1543

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/14: Carolina Burger

      Carolina Burger ist Kommunikationsmanagerin bei Austrian Power Grid und langjährige Wegbegleiterin. Wir sprechen über Agenturzeiten, einen Job bei der Kindernothilfe, dann den Kaltstart b...

      Books josefchladek.com

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Maria Sturm
      You Don't Look Native to Me
      2023
      Void

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void