Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Baader Bank erwartet zyklischen Rebound - da könnte voestalpine ein Blick wert sein

Magazine aktuell


#gabb aktuell



24.10.2018, 1083 Zeichen

Die Analysten der Baader Bank bleiben bei voestalpine auch nach der Gewinnwarnung auf Buy mit Kursziel 44,0 Euro. Die voestalpine meldete ein ungeprüftes Halbjahres-EBIT von 479,5 Mio. Euro, während der von der Gesellschaft einige Minuten vorher gesendete Konsens bei 525 Mio. Euro lag, so die Analysten. Die Baader-Analysten haben mit 518 Mio. Euro gerechnet. Die neue EBIT-Prognose für das Gesamtjahr liegt bei knapp 1 Mrd. Euro, während der Konsens von Thomson Reuter Datastream laut Baader bei 1,15 Mrd. Euro liegt. Baader selbst habe mit 1,07 Mrd. Euro gerechnet, wie aus dem Research hervorgeht.

Basierend auf dem Konsensus-Durchschnitt von 1,2 Mrd. Euro für 2019/20 (plus 7% basierend auf den zu hohen Erwartungen 2018/19) und basierend auf dem gestrigen Aktienkurs wird voestalpine mit einem KGV von 7,5 und einem EV gehandelt / EBITDA von 5. Beide Multiples liegen laut den Baader Bank-Experten 20% unter dem 10-Jahres-Durchschnitt. Die Analysten gehen in den nächsten Wochen von einem zyklischen Rebound aus und da könnte die voestalpine ein Blick wert sein, wie sie meinen.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




 

Bildnachweis

1. Unter dem Motto „Das MotoCross-Training deines Lebens“ suchte die voestalpine gemeinsam mit KTM zehn leidenschaftliche Motocross-Fahrer für ein einzigartiges Trainingserlebnis auf dem Baufeld des künftig modernsten Edelstahlwerks der Welt. Unter Anleitung der beiden Enduro-Profis Manuel und Andreas Lettenbichler erlebten die Teilnehmer Mitte September einen actionreichen Trainingstag in Kapfenberg   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Unter dem Motto „Das MotoCross-Training deines Lebens“ suchte die voestalpine gemeinsam mit KTM zehn leidenschaftliche Motocross-Fahrer für ein einzigartiges Trainingserlebnis auf dem Baufeld des künftig modernsten Edelstahlwerks der Welt. Unter Anleitung der beiden Enduro-Profis Manuel und Andreas Lettenbichler erlebten die Teilnehmer Mitte September einen actionreichen Trainingstag in Kapfenberg


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37GE6
AT0000A2TLL0
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: RBI 1.93%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.32%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(1)
    Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: SBO(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(1), OMV(1), RBI(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.4%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: FACC(3), Kontron(1), RBI(1), Mayr-Melnhof(1), EVN(1)
    Smeilinho zu Verbund

    Featured Partner Video

    Superbowl Overtime verschlafen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

    Books josefchladek.com

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Baader Bank erwartet zyklischen Rebound - da könnte voestalpine ein Blick wert sein


    24.10.2018, 1083 Zeichen

    Die Analysten der Baader Bank bleiben bei voestalpine auch nach der Gewinnwarnung auf Buy mit Kursziel 44,0 Euro. Die voestalpine meldete ein ungeprüftes Halbjahres-EBIT von 479,5 Mio. Euro, während der von der Gesellschaft einige Minuten vorher gesendete Konsens bei 525 Mio. Euro lag, so die Analysten. Die Baader-Analysten haben mit 518 Mio. Euro gerechnet. Die neue EBIT-Prognose für das Gesamtjahr liegt bei knapp 1 Mrd. Euro, während der Konsens von Thomson Reuter Datastream laut Baader bei 1,15 Mrd. Euro liegt. Baader selbst habe mit 1,07 Mrd. Euro gerechnet, wie aus dem Research hervorgeht.

    Basierend auf dem Konsensus-Durchschnitt von 1,2 Mrd. Euro für 2019/20 (plus 7% basierend auf den zu hohen Erwartungen 2018/19) und basierend auf dem gestrigen Aktienkurs wird voestalpine mit einem KGV von 7,5 und einem EV gehandelt / EBITDA von 5. Beide Multiples liegen laut den Baader Bank-Experten 20% unter dem 10-Jahres-Durchschnitt. Die Analysten gehen in den nächsten Wochen von einem zyklischen Rebound aus und da könnte die voestalpine ein Blick wert sein, wie sie meinen.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




     

    Bildnachweis

    1. Unter dem Motto „Das MotoCross-Training deines Lebens“ suchte die voestalpine gemeinsam mit KTM zehn leidenschaftliche Motocross-Fahrer für ein einzigartiges Trainingserlebnis auf dem Baufeld des künftig modernsten Edelstahlwerks der Welt. Unter Anleitung der beiden Enduro-Profis Manuel und Andreas Lettenbichler erlebten die Teilnehmer Mitte September einen actionreichen Trainingstag in Kapfenberg   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


    Random Partner

    Knaus Tabbert
    Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Unter dem Motto „Das MotoCross-Training deines Lebens“ suchte die voestalpine gemeinsam mit KTM zehn leidenschaftliche Motocross-Fahrer für ein einzigartiges Trainingserlebnis auf dem Baufeld des künftig modernsten Edelstahlwerks der Welt. Unter Anleitung der beiden Enduro-Profis Manuel und Andreas Lettenbichler erlebten die Teilnehmer Mitte September einen actionreichen Trainingstag in Kapfenberg


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37GE6
    AT0000A2TLL0
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: RBI 1.93%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.32%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(1)
      Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: SBO(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(1), OMV(1), RBI(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.4%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: FACC(3), Kontron(1), RBI(1), Mayr-Melnhof(1), EVN(1)
      Smeilinho zu Verbund

      Featured Partner Video

      Superbowl Overtime verschlafen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

      Books josefchladek.com

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void