Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



15.02.2019

Die Rauch-Familie schließt sich über ihre Esola Beteiligungsverwaltung an dem B&C-Syndikat bei der Amag an. Dafür scheidet die Oberbank aus dem Syndikat aus. Esola hält 4,1 Prozent an der Amag. Die B&C-Gruppe kontrolliert künftig mit ihrer eigenen Aktienmehrheit, durch die neue Vereinbarung mit der Esola Beteiligungsverwaltung sowie durch ein bereits bestehendes Syndikat mit der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG insgesamt 73,3 Prozent der Amag-Aktien. Als Teil der Vereinbarung mit der B&C-Gruppe wird Esola den ehemaligen Vorstand der Daimler AG, Wolfgang Bernhard, für den Amag-Aufsichtsrat nominieren. Der Automobilindustrie-Experte soll Oberbank-CEO Franz Gasselsberger ersetzen, der aufgrund neuer Regeln für Bankvorstände aus dem Aufsichtsrat der Amag ausscheidet (Anm: Neue gesetzliche bzw. regulatorische Bestimmungen beschränken die Anzahl von Aufsichtsratsmandaten, die Leitungsorgane von Kreditinstituten gleichzeitig ausüben können). Die diesbezügliche Aktionärsvereinbarung zwischen B&C und der Oberbank AG wird zeitgleich aufgelöst.
Amag ( Akt. Indikation:  31,40 /32,20, 0,32%)

Die Wiener Börse hat ein neues Handelsmitglied zugelassen. Mit Wirkung vom 19. Februar 2019 ist BofA Securities Europe SA, Paris im Handel am Kassamarkt zur Teilnahme am Handel mit Wertpapieren über das elektronische Handelssystem Xetra® berechtigt und nimmt als Direkt-Clearingmitglied am Abwicklungssystem für im Handel am Kassamarkt geschlossene Geschäfte teil, informiert die Wiener Börse.

Tiefere Kursziele für Rosenbauer: Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Rosenbauer-Aktie von 54 auf 48 Euro gesenkt. Die Empfehlung "Hold" wurde hingegen bestätigt. Ein bestätigtes „Hold“ gibt es auch von der Baader Bank für die Rosenbauer-Aktie, aber auch hier wieder das Kursziel zurückgenommen, und zwar von zuvor 55,0 Euro auf nunmehr 48,00 Euro.
Rosenbauer ( Akt. Indikation:  42,67 /43,27, -0,31%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 15.02.)




 

Bildnachweis

1. #gabb goboersewien

Aktien auf dem Radar:Strabag, Wienerberger, Uniqa, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Addiko Bank, voestalpine, Zumtobel, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Bawag, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, RBI, S Immo, Cleen Energy, DO&CO, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, Frequentis, Athos Immobilien, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Immofinanz, VIG.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28C15
AT0000A2Q2W4
AT0000A2PWT8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), EVN(1), Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(2), Zumtobel(1), Verbund(1), EVN(1), Strabag(1), Semperit(1), Polytec Group(1), Palfinger(1), Agrana(1), Lenzing(1), voestalpine(1), Kapsch TrafficCom(1)
    Star der Stunde: Porr 1.19%, Rutsch der Stunde: OMV -1.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), voestalpine(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: DO&CO 3.35%, Rutsch der Stunde: RBI -1.3%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(3), VIG(3), S&T(1), Agrana(1), Marinomed Biotech(1), AMS(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Verbund 0.94%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.17%

    Featured Partner Video

    Alphafly zum halben Preis? - Puma Deviate Nitro im Test

    ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/2PIm6KP ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...

    News gibt es zu Amag und Wiener Börse, Research-Updates zu Rosenbauer (Christine Petzwinkler)


    15.02.2019

    Die Rauch-Familie schließt sich über ihre Esola Beteiligungsverwaltung an dem B&C-Syndikat bei der Amag an. Dafür scheidet die Oberbank aus dem Syndikat aus. Esola hält 4,1 Prozent an der Amag. Die B&C-Gruppe kontrolliert künftig mit ihrer eigenen Aktienmehrheit, durch die neue Vereinbarung mit der Esola Beteiligungsverwaltung sowie durch ein bereits bestehendes Syndikat mit der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG insgesamt 73,3 Prozent der Amag-Aktien. Als Teil der Vereinbarung mit der B&C-Gruppe wird Esola den ehemaligen Vorstand der Daimler AG, Wolfgang Bernhard, für den Amag-Aufsichtsrat nominieren. Der Automobilindustrie-Experte soll Oberbank-CEO Franz Gasselsberger ersetzen, der aufgrund neuer Regeln für Bankvorstände aus dem Aufsichtsrat der Amag ausscheidet (Anm: Neue gesetzliche bzw. regulatorische Bestimmungen beschränken die Anzahl von Aufsichtsratsmandaten, die Leitungsorgane von Kreditinstituten gleichzeitig ausüben können). Die diesbezügliche Aktionärsvereinbarung zwischen B&C und der Oberbank AG wird zeitgleich aufgelöst.
    Amag ( Akt. Indikation:  31,40 /32,20, 0,32%)

    Die Wiener Börse hat ein neues Handelsmitglied zugelassen. Mit Wirkung vom 19. Februar 2019 ist BofA Securities Europe SA, Paris im Handel am Kassamarkt zur Teilnahme am Handel mit Wertpapieren über das elektronische Handelssystem Xetra® berechtigt und nimmt als Direkt-Clearingmitglied am Abwicklungssystem für im Handel am Kassamarkt geschlossene Geschäfte teil, informiert die Wiener Börse.

    Tiefere Kursziele für Rosenbauer: Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Rosenbauer-Aktie von 54 auf 48 Euro gesenkt. Die Empfehlung "Hold" wurde hingegen bestätigt. Ein bestätigtes „Hold“ gibt es auch von der Baader Bank für die Rosenbauer-Aktie, aber auch hier wieder das Kursziel zurückgenommen, und zwar von zuvor 55,0 Euro auf nunmehr 48,00 Euro.
    Rosenbauer ( Akt. Indikation:  42,67 /43,27, -0,31%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 15.02.)




     

    Bildnachweis

    1. #gabb goboersewien

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Wienerberger, Uniqa, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Addiko Bank, voestalpine, Zumtobel, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Bawag, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, RBI, S Immo, Cleen Energy, DO&CO, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, Frequentis, Athos Immobilien, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Immofinanz, VIG.


    Random Partner

    Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
    Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28C15
    AT0000A2Q2W4
    AT0000A2PWT8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), EVN(1), Uniqa(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(2), Zumtobel(1), Verbund(1), EVN(1), Strabag(1), Semperit(1), Polytec Group(1), Palfinger(1), Agrana(1), Lenzing(1), voestalpine(1), Kapsch TrafficCom(1)
      Star der Stunde: Porr 1.19%, Rutsch der Stunde: OMV -1.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), voestalpine(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: DO&CO 3.35%, Rutsch der Stunde: RBI -1.3%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(3), VIG(3), S&T(1), Agrana(1), Marinomed Biotech(1), AMS(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Verbund 0.94%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.17%

      Featured Partner Video

      Alphafly zum halben Preis? - Puma Deviate Nitro im Test

      ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/2PIm6KP ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...