Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Baader-Analysten rechnen mit verändertem Wortlaut bei Lenzing-Ausblick

Magazine aktuell


#gabb aktuell



29.10.2019, 1476 Zeichen

Die Analysten der Baader Bank bleiben bei ihrer Kaufempfehlung für Lenzing und bestätigen im Vorfeld der Zahlen auch das Kursziel von 115,0 Euro. Die Analysten glauben weiterhin an das starke mittel- bis langfristige Potenzial von Lenzing. Aber: Die Lenzing Gruppe rechnet für 2019 mit einem Ergebnis auf ähnlichem Niveau wie 2018. Aufgrund der unerwartet schlechten Preissituation bei Rohstoffen haben die Analysten ihre Schätzungen für 2019, 2020 und 2021 leicht gesenkt. Sie gehen nun davon aus, dass das EBITDA von Lenzing im Jahr 2019 ~ 7% unter dem Wert von 2018 liegen wird, der Gewinn je Aktie jedoch mit dem Ergebnis des Vorjahres übereinstimmt (aufgrund eines einmaligen negativen Effekts im Jahr 2018). Infolgedessen erwarten sie, dass sich der Wortlaut des Lenzing-Ausblicks für 2019 mit der Berichterstattung für das dritte Quartal 19 verschlechtern wird.

Weiters meinen die Analysten: "Die Preise für Standardviskose fielen im 3. Quartal 19 gegenüber dem Vorquartal erneut um 6% und erreichten im Jahresvergleich ein historisch niedriges Niveau. Überkapazitäten und Handelsspannungen setzen die Standardviskosemärkte weiterhin erheblich unter Druck. Aufgrund der anhaltenden Stärke der Spezialfasern von Lenzing erwarten wir eine flache Umsatzentwicklung im Quartalsvergleich und einen Rückgang des EBITDA um -4%. Dies unterstreicht die Fähigkeit von Lenzing, trotz des sehr herausfordernden Marktes für Rohstoff-Viskose weiterhin robuste Ergebnisse zu erzielen".



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/89: Kann man auf S Immo shortgehen? Frequentis flirtet




Lenzing
Akt. Indikation:  82.40 / 83.50
Uhrzeit:  19:34:19
Veränderung zu letztem SK:  -0.06%
Letzter SK:  83.00 ( 1.72%)



 

Bildnachweis

1. Lenzing Tencel Anlage - Zellstoff; Copyright:Lenzing AG , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Pierer Mobility, Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Immofinanz, Warimpex, UBM, Verbund, VIG, Uniqa, Andritz, AMS, AT&S, Porr, SBO, UIAG, voestalpine, CA Immo, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo.


Random Partner

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Lenzing Tencel Anlage - Zellstoff; Copyright:Lenzing AG, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2CP51
AT0000A284P0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Semperit(1)
    BSN MA-Event Rosenbauer
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.78%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.25%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(3), OMV(2), Wienerberger(2), Semperit(2), Kontron(1)
    BSN Vola-Event Puma
    Star der Stunde: Wienerberger 3.58%, Rutsch der Stunde: SBO -0.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), RBI(2), Wienerberger(2), AT&S(2), Lenzing(2), Mayr-Melnhof(1)
    BSN MA-Event Wienerberger
    CoVaCoRo zu Kontron

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/81: Andritz und Palfinger überzeugen, TV kommt und ich schreibe keine bestellten Stories

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Baader-Analysten rechnen mit verändertem Wortlaut bei Lenzing-Ausblick


    29.10.2019, 1476 Zeichen

    Die Analysten der Baader Bank bleiben bei ihrer Kaufempfehlung für Lenzing und bestätigen im Vorfeld der Zahlen auch das Kursziel von 115,0 Euro. Die Analysten glauben weiterhin an das starke mittel- bis langfristige Potenzial von Lenzing. Aber: Die Lenzing Gruppe rechnet für 2019 mit einem Ergebnis auf ähnlichem Niveau wie 2018. Aufgrund der unerwartet schlechten Preissituation bei Rohstoffen haben die Analysten ihre Schätzungen für 2019, 2020 und 2021 leicht gesenkt. Sie gehen nun davon aus, dass das EBITDA von Lenzing im Jahr 2019 ~ 7% unter dem Wert von 2018 liegen wird, der Gewinn je Aktie jedoch mit dem Ergebnis des Vorjahres übereinstimmt (aufgrund eines einmaligen negativen Effekts im Jahr 2018). Infolgedessen erwarten sie, dass sich der Wortlaut des Lenzing-Ausblicks für 2019 mit der Berichterstattung für das dritte Quartal 19 verschlechtern wird.

    Weiters meinen die Analysten: "Die Preise für Standardviskose fielen im 3. Quartal 19 gegenüber dem Vorquartal erneut um 6% und erreichten im Jahresvergleich ein historisch niedriges Niveau. Überkapazitäten und Handelsspannungen setzen die Standardviskosemärkte weiterhin erheblich unter Druck. Aufgrund der anhaltenden Stärke der Spezialfasern von Lenzing erwarten wir eine flache Umsatzentwicklung im Quartalsvergleich und einen Rückgang des EBITDA um -4%. Dies unterstreicht die Fähigkeit von Lenzing, trotz des sehr herausfordernden Marktes für Rohstoff-Viskose weiterhin robuste Ergebnisse zu erzielen".



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/89: Kann man auf S Immo shortgehen? Frequentis flirtet




    Lenzing
    Akt. Indikation:  82.40 / 83.50
    Uhrzeit:  19:34:19
    Veränderung zu letztem SK:  -0.06%
    Letzter SK:  83.00 ( 1.72%)



     

    Bildnachweis

    1. Lenzing Tencel Anlage - Zellstoff; Copyright:Lenzing AG , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Pierer Mobility, Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Immofinanz, Warimpex, UBM, Verbund, VIG, Uniqa, Andritz, AMS, AT&S, Porr, SBO, UIAG, voestalpine, CA Immo, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo.


    Random Partner

    Rosinger Group
    Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Lenzing Tencel Anlage - Zellstoff; Copyright:Lenzing AG, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2CP51
    AT0000A284P0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Semperit(1)
      BSN MA-Event Rosenbauer
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.78%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.25%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: voestalpine(3), OMV(2), Wienerberger(2), Semperit(2), Kontron(1)
      BSN Vola-Event Puma
      Star der Stunde: Wienerberger 3.58%, Rutsch der Stunde: SBO -0.78%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(2), RBI(2), Wienerberger(2), AT&S(2), Lenzing(2), Mayr-Melnhof(1)
      BSN MA-Event Wienerberger
      CoVaCoRo zu Kontron

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/81: Andritz und Palfinger überzeugen, TV kommt und ich schreibe keine bestellten Stories

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...