Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





S&T wird Ergebnis-Ziel übererfüllen

22.01.2020

Die S&T AG hat ihre Ziele für das laufende Jahr verlautbart: Beim Umsatz sollen zumindest 1,250 Mrd. Euro, bei der Profitabilität rund 130 Mio. Euro EBITDA erreicht werden, was einem Anstieg der EBITDA-Guidance von rund 25 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2019 entspricht. Damit soll erstmals in der Firmengeschichte der S&T und bereits 2020 das in der ursprünglichen Agenda 2023 formulierte EBITDA-Margenziel von 10 Prozent übertroffen werden.

Bei den Jahreszielen 2020 baut die S&T AG auf dem erfolgreich abgeschlossenen Geschäftsjahr 2019 auf. Die vorläufigen Zahlen des Unternehmens indizieren mit rund 105 Mio. Euro EBITDA die Übererfüllung des ursprünglich kommunizierten EBITDA-Jahreszieles von 100 Mio. Euro bei rund 1.145 Mio. Euro Umsatz.

Aufgrund der guten Auftragsentwicklung bekräftigt das Unternehmen auch die Ziele der Agenda 2023 von 2.000 Mio. Euro Umsatz und einer von ursprünglich 200 Mio. Euro auf nunmehr 220 Mio. Euro EBITDA erhöhten Profitabilität. Dabei sollen auch die Earnings per Share (EPS) bis 2023 auf mehr als  1,75 Euro wachsen, was einer Steigerung von rund 150% gegenüber dem Geschäftsjahr 2018 mit EUR 0,70 entspricht.

Profitabilitätstreiber ist weiterhin das hochmargige Geschäftssegment "IoT Solutions Europe", wobei man auch für das IoT-Geschäft in Nordamerika bei dem Geschäftsbereich "IoT Solutions America" in 2020 von einer Verbesserung ausgeht. Das in 2019 erfolgreich gestartete "PEC-Programm" wird im Geschäftsjahr 2020 fortgesetzt und trägt ebenfalls zur Profitabilitäts- sowie Effektivitätssteigerung im Unternehmen bei. Durch das PEC-Programm konnte der operative Cash-Flow im Geschäftsjahr 2019 bereits wesentlich gegenüber dem Jahr 2018 gesteigert werden.

 




S&T
Akt. Indikation:  17.22 / 17.24
Uhrzeit:  17:14:07
Veränderung zu letztem SK:  1.47%
Letzter SK:  16.98 ( 1.13%)

S&T
Akt. Indikation:  17.22 / 17.24
Uhrzeit:  17:14:07
Veränderung zu letztem SK:  1.47%
Letzter SK:  16.98 ( 1.13%)



 

Bildnachweis

1. Tastatur, Keyboard, Laptop, IT, Elektronik, phttp://www.shutterstock.com/de/pic-120718087/stock-photo-keyboard-of-laptop-closeup.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Strabag , Marinomed Biotech , Zumtobel , Warimpex , Österreichische Post , S Immo , CA Immo , Immofinanz , Semperit , Rosenbauer , Uniqa , Porr , FACC , UBM , BKS Bank Stamm , Bawag , Cleen Energy , Erste Group , OMV , Polytec , RBI , Wolford , Telekom Austria , Fresenius Medical Care , Deutsche Bank , Volkswagen Vz. , Vonovia SE , BASF , Bayer , Deutsche Boerse.


Random Partner

bankdirekt.at
Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Tastatur, Keyboard, Laptop, IT, Elektronik, phttp://www.shutterstock.com/de/pic-120718087/stock-photo-keyboard-of-laptop-closeup.html


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Brau Union Österreich Göss Brauerei
Oracle Niederlassung Österreich
Donaukraftwerk Wien-Freudenau

Covid 19 lookups




Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Bawag 3.97%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(2), CA Immo(1), AMS(1)
    Star der Stunde: Bawag 1.51%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -2.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), UBM(1), AMS(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Bawag 2.1%, Rutsch der Stunde: FACC -2.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(2), Bawag(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 3.17%, Rutsch der Stunde: Verbund -2.24%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S&T(1), Lenzing(1), OMV(1)

    Featured Partner Video

    Hannes Huster, Herausgeber "Der Goldreport"

    - Allgemeine Situation am Markt - Endeavour Mining (IK), RNC (IK), Resolute, .... ... Kurs auf Ihr Joachim Brunner Damit Sie den SmallCap-Investor auf jeden Fall erhalten, tragen Sie unbedingt "Red...

    S&T wird Ergebnis-Ziel übererfüllen


    22.01.2020

    Die S&T AG hat ihre Ziele für das laufende Jahr verlautbart: Beim Umsatz sollen zumindest 1,250 Mrd. Euro, bei der Profitabilität rund 130 Mio. Euro EBITDA erreicht werden, was einem Anstieg der EBITDA-Guidance von rund 25 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2019 entspricht. Damit soll erstmals in der Firmengeschichte der S&T und bereits 2020 das in der ursprünglichen Agenda 2023 formulierte EBITDA-Margenziel von 10 Prozent übertroffen werden.

    Bei den Jahreszielen 2020 baut die S&T AG auf dem erfolgreich abgeschlossenen Geschäftsjahr 2019 auf. Die vorläufigen Zahlen des Unternehmens indizieren mit rund 105 Mio. Euro EBITDA die Übererfüllung des ursprünglich kommunizierten EBITDA-Jahreszieles von 100 Mio. Euro bei rund 1.145 Mio. Euro Umsatz.

    Aufgrund der guten Auftragsentwicklung bekräftigt das Unternehmen auch die Ziele der Agenda 2023 von 2.000 Mio. Euro Umsatz und einer von ursprünglich 200 Mio. Euro auf nunmehr 220 Mio. Euro EBITDA erhöhten Profitabilität. Dabei sollen auch die Earnings per Share (EPS) bis 2023 auf mehr als  1,75 Euro wachsen, was einer Steigerung von rund 150% gegenüber dem Geschäftsjahr 2018 mit EUR 0,70 entspricht.

    Profitabilitätstreiber ist weiterhin das hochmargige Geschäftssegment "IoT Solutions Europe", wobei man auch für das IoT-Geschäft in Nordamerika bei dem Geschäftsbereich "IoT Solutions America" in 2020 von einer Verbesserung ausgeht. Das in 2019 erfolgreich gestartete "PEC-Programm" wird im Geschäftsjahr 2020 fortgesetzt und trägt ebenfalls zur Profitabilitäts- sowie Effektivitätssteigerung im Unternehmen bei. Durch das PEC-Programm konnte der operative Cash-Flow im Geschäftsjahr 2019 bereits wesentlich gegenüber dem Jahr 2018 gesteigert werden.

     




    S&T
    Akt. Indikation:  17.22 / 17.24
    Uhrzeit:  17:14:07
    Veränderung zu letztem SK:  1.47%
    Letzter SK:  16.98 ( 1.13%)

    S&T
    Akt. Indikation:  17.22 / 17.24
    Uhrzeit:  17:14:07
    Veränderung zu letztem SK:  1.47%
    Letzter SK:  16.98 ( 1.13%)



     

    Bildnachweis

    1. Tastatur, Keyboard, Laptop, IT, Elektronik, phttp://www.shutterstock.com/de/pic-120718087/stock-photo-keyboard-of-laptop-closeup.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Frequentis , Strabag , Marinomed Biotech , Zumtobel , Warimpex , Österreichische Post , S Immo , CA Immo , Immofinanz , Semperit , Rosenbauer , Uniqa , Porr , FACC , UBM , BKS Bank Stamm , Bawag , Cleen Energy , Erste Group , OMV , Polytec , RBI , Wolford , Telekom Austria , Fresenius Medical Care , Deutsche Bank , Volkswagen Vz. , Vonovia SE , BASF , Bayer , Deutsche Boerse.


    Random Partner

    bankdirekt.at
    Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Tastatur, Keyboard, Laptop, IT, Elektronik, phttp://www.shutterstock.com/de/pic-120718087/stock-photo-keyboard-of-laptop-closeup.html


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Brau Union Österreich Göss Brauerei
    Oracle Niederlassung Österreich
    Donaukraftwerk Wien-Freudenau

    Covid 19 lookups




    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Bawag 3.97%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.38%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(2), CA Immo(1), AMS(1)
      Star der Stunde: Bawag 1.51%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -2.73%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), UBM(1), AMS(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Zertifikate-Watchlist (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Bawag 2.1%, Rutsch der Stunde: FACC -2.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(2), Bawag(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 3.17%, Rutsch der Stunde: Verbund -2.24%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S&T(1), Lenzing(1), OMV(1)

      Featured Partner Video

      Hannes Huster, Herausgeber "Der Goldreport"

      - Allgemeine Situation am Markt - Endeavour Mining (IK), RNC (IK), Resolute, .... ... Kurs auf Ihr Joachim Brunner Damit Sie den SmallCap-Investor auf jeden Fall erhalten, tragen Sie unbedingt "Red...