Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Deutsche Nebenwerte

powered by




Magazine aktuell


#gabb aktuell



01.04.2020, 8188 Zeichen

Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 10:10 Uhr die BayWa-Aktie am besten: 2,46% Plus. Dahinter Drägerwerk mit +1,92% , Fraport mit +1,68% , Suess Microtec mit +0,92% , DMG Mori Seiki mit +0,62% und Rhoen-Klinikum mit +0,17% Stratec Biomedical mit -0,28% , Klöckner mit -0,9% , Deutsche Wohnen mit -0,97% , BB Biotech mit -1,07% , Dialog Semiconductor mit -1,62% , Evonik mit -1,66% , Sartorius mit -2,12% , Fuchs Petrolub mit -2,13% , Wacker Chemie mit -2,53% , Fielmann mit -2,82% , Aurubis mit -2,83% , MorphoSys mit -2,84% , Carl Zeiss Meditec mit -3% , Salzgitter mit -3,08% , Hochtief mit -3,31% , Bechtle mit -3,34% , Aixtron mit -3,35% , Aareal Bank mit -4,01% , Pfeiffer Vacuum mit -4,59% , ProSiebenSat1 mit -5,59% , SMA Solar mit -5,93% , Rheinmetall mit -5,93% und Bilfinger mit -10,71% .

Interessiert an folgenden Aktien und dazugehörigen strukturierten Produkten? Hier informieren!
Drägerwerk Fraport
Suess Microtec DMG Mori Seiki
Rhoen-Klinikum Qiagen
Stratec Biomedical Klöckner
Deutsche Wohnen BB Biotech
Dialog Semiconductor Evonik
Sartorius Fuchs Petrolub
Wacker Chemie Fielmann
Aurubis MorphoSys
Carl Zeiss Meditec Salzgitter
Hochtief Bechtle
Aixtron Aareal Bank
Pfeiffer Vacuum ProSiebenSat1
SMA Solar Rheinmetall
Bilfinger

Weitere Highlights: Fraport ist nun 3 Tage im Minus (5,38% Verlust von 39 auf 36,9), ebenso MorphoSys 3 Tage im Minus (6,64% Verlust von 96,45 auf 90,05).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Drägerwerk 59,25% (Vorjahr: 19,58 Prozent) im Plus. Dahinter Sartorius 16,46% (Vorjahr: 75,21 Prozent) und Stratec Biomedical 16,39% (Vorjahr: 21,27 Prozent). Bilfinger -55,58% (Vorjahr: 35,71 Prozent) im Minus. Dahinter Fraport -51,31% (Vorjahr: 21,33 Prozent) und Aareal Bank -49,77% (Vorjahr: 12,08 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Drägerwerk 52,27% vor Stratec Biomedical 9,57% , Sartorius 7,34% , BayWa 5,39% , Qiagen 2,58% , Rhoen-Klinikum -1,11% , DMG Mori Seiki -1,46% , Bechtle -1,68% , Pfeiffer Vacuum -3,89% , Deutsche Wohnen -4,8% , MorphoSys -6,25% , Fuchs Petrolub -6,37% , Carl Zeiss Meditec -6,75% , BB Biotech -11,26% , Aurubis -11,56% , Aixtron -12,52% , SMA Solar -14,75% , Evonik -14,9% , Fielmann -15,63% , Dialog Semiconductor -19,5% , Rheinmetall -22,18% , Suess Microtec -26,14% , Salzgitter -27,62% , Wacker Chemie -28,31% , Hochtief -31,98% , Klöckner -32,76% , ProSiebenSat1 -34,09% , Fraport -35,19% , Aareal Bank -38,88% und Bilfinger -43,15% .

In der Wochensicht ist vorne: Drägerwerk 14,45% vor Bechtle 13,94%, SMA Solar 11,82%, Carl Zeiss Meditec 11,2%, Bilfinger 10,66%, Wacker Chemie 10,54%, Rheinmetall 10,11%, ProSiebenSat1 10,11%, Deutsche Wohnen 9,15%, Stratec Biomedical 8,56%, Aixtron 8,36%, Dialog Semiconductor 7,55%, Fielmann 7,11%, MorphoSys 6,82%, Aareal Bank 6,63%, Sartorius 6,52%, Aurubis 6,21%, Hochtief 6,14%, Fraport 2,16%, Klöckner 2,14%, DMG Mori Seiki 1,89%, Pfeiffer Vacuum 0,85%, Evonik 0,47%, Qiagen 0%, Salzgitter -0,83%, Rhoen-Klinikum -1,11%, BB Biotech -1,13%, BayWa -3,05%, Fuchs Petrolub -3,58% und Suess Microtec -12,87%.

Am weitesten über dem MA200: Drägerwerk 67,47%, Sartorius 16,93% und Stratec Biomedical 9,83%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Qiagen -100%, Fraport -47,71% und Bilfinger -44,66%.

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist -22,37% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -7,77% Show latest Report (28.03.2020)
2. Computer, Software & Internet : -8,61% Show latest Report (28.03.2020)
3. Aluminium: -9,51%
4. Licht und Beleuchtung: -9,78% Show latest Report (28.03.2020)
5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,42% Show latest Report (28.03.2020)
6. Energie: -11,68% Show latest Report (28.03.2020)
7. Börseneulinge 2019: -12,59% Show latest Report (28.03.2020)
8. Konsumgüter: -13,67% Show latest Report (28.03.2020)
9. Solar: -16,36% Show latest Report (28.03.2020)
10. Post: -18,61% Show latest Report (28.03.2020)
11. Telekom: -19,02% Show latest Report (28.03.2020)
12. Global Innovation 1000: -19,98% Show latest Report (28.03.2020)
13. Immobilien: -20,79% Show latest Report (28.03.2020)
14. Zykliker Österreich: -22,35% Show latest Report (28.03.2020)
15. Deutsche Nebenwerte: -22,37% Show latest Report (28.03.2020)
16. Media: -23,35% Show latest Report (28.03.2020)
17. MSCI World Biggest 10: -23,51% Show latest Report (28.03.2020)
18. Runplugged Running Stocks: -25,08%
19. Big Greeks: -25,87% Show latest Report (28.03.2020)
20. Sport: -26,6% Show latest Report (28.03.2020)
21. Rohstoffaktien: -26,83% Show latest Report (28.03.2020)
22. IT, Elektronik, 3D: -27,92% Show latest Report (28.03.2020)
23. Versicherer: -28,03% Show latest Report (28.03.2020)
24. Stahl: -30,94% Show latest Report (28.03.2020)
25. OÖ10 Members: -31,79% Show latest Report (28.03.2020)
26. Crane: -32,28% Show latest Report (28.03.2020)
27. Auto, Motor und Zulieferer: -33,17% Show latest Report (28.03.2020)
28. Banken: -34,15% Show latest Report (28.03.2020)
29. Luftfahrt & Reise: -35,92% Show latest Report (28.03.2020)
30. Bau & Baustoffe: -37,51% Show latest Report (28.03.2020)
31. Ölindustrie: -41,11% Show latest Report (28.03.2020)
32. Gaming: -46,32% Show latest Report (28.03.2020)

Social Trading Kommentare

Scheid
zu DRW3 (31.03.)

Drägerwerk: Ich wage nochmal eine Spekulation. Wie das Unternehmen soeben meldet, hat der Medizin- und Sicherheitstechnik-Konzern einen Großauftrag für die Lieferung von Atemschutzmasken aus Washington bekommen. Drägerwerk solle so genannte FFP2-Masken im höheren zweistelligen Millionenbereich an das US-Gesundheitsministerium liefern. Die Schutzmasken werden innerhalb der nächsten 18 Monate ausgeliefert. Die Produktion erfolgt ab September in einer eigens errichteten Fabrik an der US-Ostküste.

ArthurDent
zu DRW3 (31.03.)

Der Kauf war zu einem zu hohen Kurs und war noch kein Trend. Da es so aussieht, als ob Draeger langfristig auf jeden Fall mit seiner Technik unter den Krisengewinnern sein dürfte, wird diese Aktie nach einem Rücksetzer erneut ins wikifolio geholt werden.

Anaxagoras
zu SBS (30.03.)

neu im portfolio stratec- könnte ein coronaprofiteur werden- KGV 30 und Div.rendite 1,3 % klingen eher teuer. der wert zeigt aber starkes wachstum.

Theofolio
zu FIE (01.04.)

https://www.mydividends.de/news/fielmann-setzt-dividende-aus/

JuergenWittich
zu FIE (31.03.)

Fielmann streicht die Dividende um ein ausreichendes Finanzpolster in der Coronakrise zu haben. 

GFC
zu PSM (30.03.)

Technisches Analyse - Sell

Haussi
zu PSM (30.03.)

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Max Conze scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Medienkonzern aus, Finanzvorstand Rainer Beaujean übernimmt das Amt des Vorstandssprechers. Das operative Geschäft soll zukünftig wieder stärker auf den Unterhaltungssektor im deutschsprachigen Raum ausgerichtet werden, der Fokus soll auf Live- und lokoalen Formaten liegen. Über die Streaming-Plattform Joyn soll zudem die Reichweite ausgebaut werden. Teile des NuCom E-Commerce-Geschäfts sollen hingegen veräußert werden!

Haussi
zu PSM (30.03.)

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Max Conze scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Medienkonzern aus, Finanzvorstand Rainer Beaujean übernimmt das Amt des Vorstandssprechers. Das operative Geschäft soll zukünftig wieder stärker auf den Unterhaltungssektor im deutschsprachigen Raum ausgerichtet werden, der Fokus soll auf Live- und lokoalen Formaten liegen. Über die Streaming-Plattform Joyn soll zudem die Reichweite ausgebaut werden. Teile des NuCom E-Commerce-Geschäfts sollen hingegen veräußert werden!

Haussi
zu PSM (30.03.)

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Max Conze scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Medienkonzern aus, Finanzvorstand Rainer Beaujean übernimmt das Amt des Vorstandssprechers. Das operative Geschäft soll zukünftig wieder stärker auf den Unterhaltungssektor im deutschsprachigen Raum ausgerichtet werden, der Fokus soll auf Live- und lokoalen Formaten liegen. Über die Streaming-Plattform Joyn soll zudem die Reichweite ausgebaut werden. Teile des NuCom E-Commerce-Geschäfts sollen hingegen veräußert werden!



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




 

Bildnachweis

1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 01.04.2020

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2APC0
AT0000A2TLL0
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(1), SBO(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: RBI(1), Kontron(1), ams-Osram(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.4%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: FACC(3), Mayr-Melnhof(1), EVN(1), Kontron(1), RBI(1)
    Smeilinho zu Verbund
    Star der Stunde: Bawag 1.59%, Rutsch der Stunde: Frequentis -2.36%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Kontron(1)

    Featured Partner Video

    Zertifikat des Tages #4. Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat der Société Generale als Investment in das moderne Japan

    Structures are my best Friends. Mein Name ist Christian Drastil und ich bin Host der Zertifikate Podcasts auf audio-cd.at, da gibt es die monatliche "Zertifikate Party" jeweils zum Verfalls...

    Books josefchladek.com

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Baywa, Drägerwerk und Fraport am besten (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)


    01.04.2020, 8188 Zeichen

    Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor?

    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 10:10 Uhr die BayWa-Aktie am besten: 2,46% Plus. Dahinter Drägerwerk mit +1,92% , Fraport mit +1,68% , Suess Microtec mit +0,92% , DMG Mori Seiki mit +0,62% und Rhoen-Klinikum mit +0,17% Stratec Biomedical mit -0,28% , Klöckner mit -0,9% , Deutsche Wohnen mit -0,97% , BB Biotech mit -1,07% , Dialog Semiconductor mit -1,62% , Evonik mit -1,66% , Sartorius mit -2,12% , Fuchs Petrolub mit -2,13% , Wacker Chemie mit -2,53% , Fielmann mit -2,82% , Aurubis mit -2,83% , MorphoSys mit -2,84% , Carl Zeiss Meditec mit -3% , Salzgitter mit -3,08% , Hochtief mit -3,31% , Bechtle mit -3,34% , Aixtron mit -3,35% , Aareal Bank mit -4,01% , Pfeiffer Vacuum mit -4,59% , ProSiebenSat1 mit -5,59% , SMA Solar mit -5,93% , Rheinmetall mit -5,93% und Bilfinger mit -10,71% .

    Interessiert an folgenden Aktien und dazugehörigen strukturierten Produkten? Hier informieren!
    Drägerwerk Fraport
    Suess Microtec DMG Mori Seiki
    Rhoen-Klinikum Qiagen
    Stratec Biomedical Klöckner
    Deutsche Wohnen BB Biotech
    Dialog Semiconductor Evonik
    Sartorius Fuchs Petrolub
    Wacker Chemie Fielmann
    Aurubis MorphoSys
    Carl Zeiss Meditec Salzgitter
    Hochtief Bechtle
    Aixtron Aareal Bank
    Pfeiffer Vacuum ProSiebenSat1
    SMA Solar Rheinmetall
    Bilfinger

    Weitere Highlights: Fraport ist nun 3 Tage im Minus (5,38% Verlust von 39 auf 36,9), ebenso MorphoSys 3 Tage im Minus (6,64% Verlust von 96,45 auf 90,05).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Drägerwerk 59,25% (Vorjahr: 19,58 Prozent) im Plus. Dahinter Sartorius 16,46% (Vorjahr: 75,21 Prozent) und Stratec Biomedical 16,39% (Vorjahr: 21,27 Prozent). Bilfinger -55,58% (Vorjahr: 35,71 Prozent) im Minus. Dahinter Fraport -51,31% (Vorjahr: 21,33 Prozent) und Aareal Bank -49,77% (Vorjahr: 12,08 Prozent).

    In der Monatssicht ist vorne: Drägerwerk 52,27% vor Stratec Biomedical 9,57% , Sartorius 7,34% , BayWa 5,39% , Qiagen 2,58% , Rhoen-Klinikum -1,11% , DMG Mori Seiki -1,46% , Bechtle -1,68% , Pfeiffer Vacuum -3,89% , Deutsche Wohnen -4,8% , MorphoSys -6,25% , Fuchs Petrolub -6,37% , Carl Zeiss Meditec -6,75% , BB Biotech -11,26% , Aurubis -11,56% , Aixtron -12,52% , SMA Solar -14,75% , Evonik -14,9% , Fielmann -15,63% , Dialog Semiconductor -19,5% , Rheinmetall -22,18% , Suess Microtec -26,14% , Salzgitter -27,62% , Wacker Chemie -28,31% , Hochtief -31,98% , Klöckner -32,76% , ProSiebenSat1 -34,09% , Fraport -35,19% , Aareal Bank -38,88% und Bilfinger -43,15% .

    In der Wochensicht ist vorne: Drägerwerk 14,45% vor Bechtle 13,94%, SMA Solar 11,82%, Carl Zeiss Meditec 11,2%, Bilfinger 10,66%, Wacker Chemie 10,54%, Rheinmetall 10,11%, ProSiebenSat1 10,11%, Deutsche Wohnen 9,15%, Stratec Biomedical 8,56%, Aixtron 8,36%, Dialog Semiconductor 7,55%, Fielmann 7,11%, MorphoSys 6,82%, Aareal Bank 6,63%, Sartorius 6,52%, Aurubis 6,21%, Hochtief 6,14%, Fraport 2,16%, Klöckner 2,14%, DMG Mori Seiki 1,89%, Pfeiffer Vacuum 0,85%, Evonik 0,47%, Qiagen 0%, Salzgitter -0,83%, Rhoen-Klinikum -1,11%, BB Biotech -1,13%, BayWa -3,05%, Fuchs Petrolub -3,58% und Suess Microtec -12,87%.

    Am weitesten über dem MA200: Drägerwerk 67,47%, Sartorius 16,93% und Stratec Biomedical 9,83%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Qiagen -100%, Fraport -47,71% und Bilfinger -44,66%.

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist -22,37% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

    1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -7,77% Show latest Report (28.03.2020)
    2. Computer, Software & Internet : -8,61% Show latest Report (28.03.2020)
    3. Aluminium: -9,51%
    4. Licht und Beleuchtung: -9,78% Show latest Report (28.03.2020)
    5. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,42% Show latest Report (28.03.2020)
    6. Energie: -11,68% Show latest Report (28.03.2020)
    7. Börseneulinge 2019: -12,59% Show latest Report (28.03.2020)
    8. Konsumgüter: -13,67% Show latest Report (28.03.2020)
    9. Solar: -16,36% Show latest Report (28.03.2020)
    10. Post: -18,61% Show latest Report (28.03.2020)
    11. Telekom: -19,02% Show latest Report (28.03.2020)
    12. Global Innovation 1000: -19,98% Show latest Report (28.03.2020)
    13. Immobilien: -20,79% Show latest Report (28.03.2020)
    14. Zykliker Österreich: -22,35% Show latest Report (28.03.2020)
    15. Deutsche Nebenwerte: -22,37% Show latest Report (28.03.2020)
    16. Media: -23,35% Show latest Report (28.03.2020)
    17. MSCI World Biggest 10: -23,51% Show latest Report (28.03.2020)
    18. Runplugged Running Stocks: -25,08%
    19. Big Greeks: -25,87% Show latest Report (28.03.2020)
    20. Sport: -26,6% Show latest Report (28.03.2020)
    21. Rohstoffaktien: -26,83% Show latest Report (28.03.2020)
    22. IT, Elektronik, 3D: -27,92% Show latest Report (28.03.2020)
    23. Versicherer: -28,03% Show latest Report (28.03.2020)
    24. Stahl: -30,94% Show latest Report (28.03.2020)
    25. OÖ10 Members: -31,79% Show latest Report (28.03.2020)
    26. Crane: -32,28% Show latest Report (28.03.2020)
    27. Auto, Motor und Zulieferer: -33,17% Show latest Report (28.03.2020)
    28. Banken: -34,15% Show latest Report (28.03.2020)
    29. Luftfahrt & Reise: -35,92% Show latest Report (28.03.2020)
    30. Bau & Baustoffe: -37,51% Show latest Report (28.03.2020)
    31. Ölindustrie: -41,11% Show latest Report (28.03.2020)
    32. Gaming: -46,32% Show latest Report (28.03.2020)

    Social Trading Kommentare

    Scheid
    zu DRW3 (31.03.)

    Drägerwerk: Ich wage nochmal eine Spekulation. Wie das Unternehmen soeben meldet, hat der Medizin- und Sicherheitstechnik-Konzern einen Großauftrag für die Lieferung von Atemschutzmasken aus Washington bekommen. Drägerwerk solle so genannte FFP2-Masken im höheren zweistelligen Millionenbereich an das US-Gesundheitsministerium liefern. Die Schutzmasken werden innerhalb der nächsten 18 Monate ausgeliefert. Die Produktion erfolgt ab September in einer eigens errichteten Fabrik an der US-Ostküste.

    ArthurDent
    zu DRW3 (31.03.)

    Der Kauf war zu einem zu hohen Kurs und war noch kein Trend. Da es so aussieht, als ob Draeger langfristig auf jeden Fall mit seiner Technik unter den Krisengewinnern sein dürfte, wird diese Aktie nach einem Rücksetzer erneut ins wikifolio geholt werden.

    Anaxagoras
    zu SBS (30.03.)

    neu im portfolio stratec- könnte ein coronaprofiteur werden- KGV 30 und Div.rendite 1,3 % klingen eher teuer. der wert zeigt aber starkes wachstum.

    Theofolio
    zu FIE (01.04.)

    https://www.mydividends.de/news/fielmann-setzt-dividende-aus/

    JuergenWittich
    zu FIE (31.03.)

    Fielmann streicht die Dividende um ein ausreichendes Finanzpolster in der Coronakrise zu haben. 

    GFC
    zu PSM (30.03.)

    Technisches Analyse - Sell

    Haussi
    zu PSM (30.03.)

    Der bisherige Vorstandsvorsitzende Max Conze scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Medienkonzern aus, Finanzvorstand Rainer Beaujean übernimmt das Amt des Vorstandssprechers. Das operative Geschäft soll zukünftig wieder stärker auf den Unterhaltungssektor im deutschsprachigen Raum ausgerichtet werden, der Fokus soll auf Live- und lokoalen Formaten liegen. Über die Streaming-Plattform Joyn soll zudem die Reichweite ausgebaut werden. Teile des NuCom E-Commerce-Geschäfts sollen hingegen veräußert werden!

    Haussi
    zu PSM (30.03.)

    Der bisherige Vorstandsvorsitzende Max Conze scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Medienkonzern aus, Finanzvorstand Rainer Beaujean übernimmt das Amt des Vorstandssprechers. Das operative Geschäft soll zukünftig wieder stärker auf den Unterhaltungssektor im deutschsprachigen Raum ausgerichtet werden, der Fokus soll auf Live- und lokoalen Formaten liegen. Über die Streaming-Plattform Joyn soll zudem die Reichweite ausgebaut werden. Teile des NuCom E-Commerce-Geschäfts sollen hingegen veräußert werden!

    Haussi
    zu PSM (30.03.)

    Der bisherige Vorstandsvorsitzende Max Conze scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Medienkonzern aus, Finanzvorstand Rainer Beaujean übernimmt das Amt des Vorstandssprechers. Das operative Geschäft soll zukünftig wieder stärker auf den Unterhaltungssektor im deutschsprachigen Raum ausgerichtet werden, der Fokus soll auf Live- und lokoalen Formaten liegen. Über die Streaming-Plattform Joyn soll zudem die Reichweite ausgebaut werden. Teile des NuCom E-Commerce-Geschäfts sollen hingegen veräußert werden!



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 01.04.2020

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


    Random Partner

    Zumtobel
    Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2APC0
    AT0000A2TLL0
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(1), SBO(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: RBI(1), Kontron(1), ams-Osram(1), OMV(1)
      Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.4%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: FACC(3), Mayr-Melnhof(1), EVN(1), Kontron(1), RBI(1)
      Smeilinho zu Verbund
      Star der Stunde: Bawag 1.59%, Rutsch der Stunde: Frequentis -2.36%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Kontron(1)

      Featured Partner Video

      Zertifikat des Tages #4. Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat der Société Generale als Investment in das moderne Japan

      Structures are my best Friends. Mein Name ist Christian Drastil und ich bin Host der Zertifikate Podcasts auf audio-cd.at, da gibt es die monatliche "Zertifikate Party" jeweils zum Verfalls...

      Books josefchladek.com

      Shomei Tomatsu
      I am king
      1972
      Shashin Hyoronsha

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien