Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Sommer, Sonne, Pop-up-Run (Vienna City Marathon)

Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.08.2020, 4279 Zeichen

Stimmungsvoller 5 km Lauf im Wiener Prater. Nächstes Event am 6. September

Wenn etwas selten wird, schätzt man es umso mehr. So ist es auch bei Laufveranstaltungen. Der zweite VCM Pop-up-Run über 5 Kilometer im Wiener Prater machte daher richtig Freude. Noch viel schöner wird es werden, wenn auch größere Events stattfinden können, aber für den Moment war es ein superfeiner Sommerlauf an diesem 12. August. Die Fortsetzung folgt am 6. September, diesmal mit einem Lauf hoch über Wien am Nussberg.

Ergebnisse & Urkunden-Download

Instagram Storys zum VCM Pop-up-Run

VCM Pop-up-Run, 12.08.2020 - Die Schnellsten (5 km)

Männer
Lukas Schwarzlmüller (Adidas Runners Vienna) 18:02 Minuten
Sebastian Harding 18:08
Peter Schindler (LC Erdpress) 18:11
Peter Laznicka (LG Wien) 18:39 (M65)
Gerhard Gosch (Free Eagle Fun Racing Team) 18:40

Frauen
Anna Glack (Union Neuhofen) 19:09 Minuten
Ines Preiß (Hollabrunn) 20:26
Lisa Inken Boitz 20:45
Anikó Dévényi (Happy Feet Runners) 21:00
Christa Wallner (LV Marswiese) 21:01

Sommertemperaturen zum Laufen: Das war Eis!

Auch in den Abendstunden hatte es noch gut 30°C in der Prater Hauptallee. Der Lauf war ein schweißtreibendes Vergnügen. Aufgrund des Wettkampf-Formats mit mehreren Startzeitfensters war es bis zum Schluss offen, wer der und die Schnellsten sind. Die Atmosphäre war sommerlich relaxed, bis zum finalen Lauf wuchs die Spannung an – besonders bei der Cheering Zone der adidas Runners Vienna. Gesamtsieger Lukas Schwarzlmüller (18:02 Minuten) kam aus den Reihen dieser Running Community. Die schnellste Frau, Anna Glack, war in 19:09 nur gut eine Minute dahinter. "Es war ein super Lauf. Ich war beruflich in Wien und bin etwas länger geblieben, um hier mitlaufen zu können. So viele Läufe gibt es ja nicht", sagte die Oberösterreicherin.

"Es hat schon so lange keine echten Rennen gegeben, deshalb wollte ich mitmachen", so die Zweitplatzierte Ines Preiß. "Es ist einfach etwas anderes, als alleine zu laufen, wenn man die Stimmung hat, den Wettkampf, die Zuschauer."

"Ich habe für den VCM-Halbmarathon trainiert, der wurde ja abgesagt. Dann habe ich bei virtuellen Läufen mitgemacht. Da läuft man auch schneller als sonst im Training. Aber es fehlt doch etwas. Ich laufe einfach gerne bei Veranstaltungen mit. Es ist eine gute Atmosphäre und man kommt mit Leuten zusammen. Deshalb war ich hier dabei und nächstes Jahr sicher beim VCM", sagte Alexander Hübel, der 26:18 Minuten exakt auf Rang 100 finishte.

Radio FM4 brachte mit der Boombox die passende Musik in den Sommerabend. Alle Finisher erhielten als Belohnung wieder ein Eis, und die vielen Läuferinnen und Läufer im VCM 2020 T-Shirt durften sich über einen VCM-Hut freuen. Wer ebenfalls eines möchte: HIER sind noch einige Exemplare erhältlich.

Hier findest du Ergebnisse & Urkunden-Download.

Verantwortung & Emotionen

„Die Idee zu den Pop-up-Runs ist entstanden, weil durch Lockerungsverordngungen kleine Events wieder möglich wurden. Diese Rennen sollen Spaß machen und zum Laufen motivieren. Es geht uns darum zu zeigen, dass man verantwortungsvoll veranstalten kann, wenn auch in kleinem Rahmen. Es ist eine wichtige Erfahrung, unter Covid-19 Bedingungen zu organisieren und daraus Erkenntnisse zu gewinnen“, sagt Gerhard Wehr, Geschäftsführer Vienna City Marathon über die Beweggründe. Lies in diesem Interview mehr dazu.

VCM Pop-up-Run – next edition

Die VCM Pop-up-Runs laufen weiter! Das nächste Event findet am Sonntag, 6. September, auf einer einmalig schönen Strecke am Wiener Nussberg statt. Melde dich hier für unser E-Mail Service an. So erfährst du sofort, wenn die Anmeldung für diesen Bewerb öffnet und erhältst alle Infos zum Lauf.

Danke!

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern aus dem Vienna City Marathon Team, bei Römerquelle für die Getränke, bei Radio FM4 für den Sound aus der Boombox, bei Sprecher Martin Patak, bei Fotograf Leo Hagen, beim Team von adidas mit dem Knack den Code Gewinnspiel, den adidas Runners Vienna und bei allen Läuferinnen, Läufern und Fans, die für tolle Stimmung gesorgt und mit Sensibilität und Vernunft die Covid-19 Regeln beachtet haben.

Wir wünschen dir weiterhin einen schönen und aktiven Sommer.
Halte dich fit und in Form!

#TogetherWeRun #VCM2021

Im Original hier erschienen: Sommer, Sonne, Pop-up-Run



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Folge 1 mit RBI-Manager Clemens Faustenhammer




 

Bildnachweis

1. VCM Pop-Up Run 12.8.2020 (Bild: VCM / Leo Hagen)

Aktien auf dem Radar:FACC, Rosenbauer, Uniqa, Flughafen Wien, EuroTeleSites AG, Austriacard Holdings AG, Telekom Austria, Immofinanz, CA Immo, AT&S, OMV, Porr, EVN, Bawag, DO&CO, Erste Group, Lenzing, Palfinger, VAS AG, S Immo, RHI Magnesita, Pierer Mobility, Addiko Bank, Agrana, Amag, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, VIG, Wienerberger, Continental, Rheinmetall.


Random Partner

Semperit
Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


VCM Pop-Up Run 12.8.2020 (Bild: VCM / Leo Hagen)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2U5T7
AT0000A37NX2
AT0000A2U2W8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1623

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #669: Was ist bei FACC los? Hat Marinomed den Boden? Warum kein voestalpine-Skandal? (3 Fragen, 1 Antwort)

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Mikael Siirilä
    Here, In Absence
    2024
    IIKKI

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Eron Rauch
    The Eternal Garden
    2023
    Self published

    Shōji Ueda
    Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
    1981
    Nippon Camera

    Sommer, Sonne, Pop-up-Run (Vienna City Marathon)


    13.08.2020, 4279 Zeichen

    Stimmungsvoller 5 km Lauf im Wiener Prater. Nächstes Event am 6. September

    Wenn etwas selten wird, schätzt man es umso mehr. So ist es auch bei Laufveranstaltungen. Der zweite VCM Pop-up-Run über 5 Kilometer im Wiener Prater machte daher richtig Freude. Noch viel schöner wird es werden, wenn auch größere Events stattfinden können, aber für den Moment war es ein superfeiner Sommerlauf an diesem 12. August. Die Fortsetzung folgt am 6. September, diesmal mit einem Lauf hoch über Wien am Nussberg.

    Ergebnisse & Urkunden-Download

    Instagram Storys zum VCM Pop-up-Run

    VCM Pop-up-Run, 12.08.2020 - Die Schnellsten (5 km)

    Männer
    Lukas Schwarzlmüller (Adidas Runners Vienna) 18:02 Minuten
    Sebastian Harding 18:08
    Peter Schindler (LC Erdpress) 18:11
    Peter Laznicka (LG Wien) 18:39 (M65)
    Gerhard Gosch (Free Eagle Fun Racing Team) 18:40

    Frauen
    Anna Glack (Union Neuhofen) 19:09 Minuten
    Ines Preiß (Hollabrunn) 20:26
    Lisa Inken Boitz 20:45
    Anikó Dévényi (Happy Feet Runners) 21:00
    Christa Wallner (LV Marswiese) 21:01

    Sommertemperaturen zum Laufen: Das war Eis!

    Auch in den Abendstunden hatte es noch gut 30°C in der Prater Hauptallee. Der Lauf war ein schweißtreibendes Vergnügen. Aufgrund des Wettkampf-Formats mit mehreren Startzeitfensters war es bis zum Schluss offen, wer der und die Schnellsten sind. Die Atmosphäre war sommerlich relaxed, bis zum finalen Lauf wuchs die Spannung an – besonders bei der Cheering Zone der adidas Runners Vienna. Gesamtsieger Lukas Schwarzlmüller (18:02 Minuten) kam aus den Reihen dieser Running Community. Die schnellste Frau, Anna Glack, war in 19:09 nur gut eine Minute dahinter. "Es war ein super Lauf. Ich war beruflich in Wien und bin etwas länger geblieben, um hier mitlaufen zu können. So viele Läufe gibt es ja nicht", sagte die Oberösterreicherin.

    "Es hat schon so lange keine echten Rennen gegeben, deshalb wollte ich mitmachen", so die Zweitplatzierte Ines Preiß. "Es ist einfach etwas anderes, als alleine zu laufen, wenn man die Stimmung hat, den Wettkampf, die Zuschauer."

    "Ich habe für den VCM-Halbmarathon trainiert, der wurde ja abgesagt. Dann habe ich bei virtuellen Läufen mitgemacht. Da läuft man auch schneller als sonst im Training. Aber es fehlt doch etwas. Ich laufe einfach gerne bei Veranstaltungen mit. Es ist eine gute Atmosphäre und man kommt mit Leuten zusammen. Deshalb war ich hier dabei und nächstes Jahr sicher beim VCM", sagte Alexander Hübel, der 26:18 Minuten exakt auf Rang 100 finishte.

    Radio FM4 brachte mit der Boombox die passende Musik in den Sommerabend. Alle Finisher erhielten als Belohnung wieder ein Eis, und die vielen Läuferinnen und Läufer im VCM 2020 T-Shirt durften sich über einen VCM-Hut freuen. Wer ebenfalls eines möchte: HIER sind noch einige Exemplare erhältlich.

    Hier findest du Ergebnisse & Urkunden-Download.

    Verantwortung & Emotionen

    „Die Idee zu den Pop-up-Runs ist entstanden, weil durch Lockerungsverordngungen kleine Events wieder möglich wurden. Diese Rennen sollen Spaß machen und zum Laufen motivieren. Es geht uns darum zu zeigen, dass man verantwortungsvoll veranstalten kann, wenn auch in kleinem Rahmen. Es ist eine wichtige Erfahrung, unter Covid-19 Bedingungen zu organisieren und daraus Erkenntnisse zu gewinnen“, sagt Gerhard Wehr, Geschäftsführer Vienna City Marathon über die Beweggründe. Lies in diesem Interview mehr dazu.

    VCM Pop-up-Run – next edition

    Die VCM Pop-up-Runs laufen weiter! Das nächste Event findet am Sonntag, 6. September, auf einer einmalig schönen Strecke am Wiener Nussberg statt. Melde dich hier für unser E-Mail Service an. So erfährst du sofort, wenn die Anmeldung für diesen Bewerb öffnet und erhältst alle Infos zum Lauf.

    Danke!

    Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern aus dem Vienna City Marathon Team, bei Römerquelle für die Getränke, bei Radio FM4 für den Sound aus der Boombox, bei Sprecher Martin Patak, bei Fotograf Leo Hagen, beim Team von adidas mit dem Knack den Code Gewinnspiel, den adidas Runners Vienna und bei allen Läuferinnen, Läufern und Fans, die für tolle Stimmung gesorgt und mit Sensibilität und Vernunft die Covid-19 Regeln beachtet haben.

    Wir wünschen dir weiterhin einen schönen und aktiven Sommer.
    Halte dich fit und in Form!

    #TogetherWeRun #VCM2021

    Im Original hier erschienen: Sommer, Sonne, Pop-up-Run



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Folge 1 mit RBI-Manager Clemens Faustenhammer




     

    Bildnachweis

    1. VCM Pop-Up Run 12.8.2020 (Bild: VCM / Leo Hagen)

    Aktien auf dem Radar:FACC, Rosenbauer, Uniqa, Flughafen Wien, EuroTeleSites AG, Austriacard Holdings AG, Telekom Austria, Immofinanz, CA Immo, AT&S, OMV, Porr, EVN, Bawag, DO&CO, Erste Group, Lenzing, Palfinger, VAS AG, S Immo, RHI Magnesita, Pierer Mobility, Addiko Bank, Agrana, Amag, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, VIG, Wienerberger, Continental, Rheinmetall.


    Random Partner

    Semperit
    Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    VCM Pop-Up Run 12.8.2020 (Bild: VCM / Leo Hagen)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2U5T7
    AT0000A37NX2
    AT0000A2U2W8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1623

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #669: Was ist bei FACC los? Hat Marinomed den Boden? Warum kein voestalpine-Skandal? (3 Fragen, 1 Antwort)

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Regina Anzenberger
      Imperfections
      2024
      AnzenbergerEdition

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Andreas Gehrke
      Flughafen Berlin-Tegel
      2023
      Drittel Books

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt