Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



25.05.2021

Credit Suisse bittet New Yorker Mitarbeiter zurück ins Büro
Novartis-Tochter Sandoz erhält Indikationserweiterung für PAH
Partners Group verkauft 25-Prozent Anteil an Schulgruppe ISP

DBK - Deutsche Bank will 100 Banker aus London abziehen: FT
HEI - HeidelCement verkauft Geschäft im Westen der USA für $2,3 Mrd
VNA - VONOVIA-CEO SIEHT KEINEN NEGATIVEN EINFLUSS AUF KREDITRATING
Vonovia will Deutsche Wohnen für fast 18% Aufschlag schlucken

In der Pandemie steigt der Datenverkehr rasant. Für Infineon ist das eine Chance, in dem hochprofitablen Geschäft mit energieeffizienten Leistungshalbleitern zu wachsen. "Jedes neue Rechenzentrum verbraucht so viel Strom wie eine Kleinstadt. Daher sind unsere energieeffizienten Chips so wichtig für die Betreiber, auch um die Betriebskosten zu senken", sagte Andreas Urschitz, Leiter der Infineon- Sparte Power & Sensor Systems (PSS). (Handelsblatt)

Die Deutsche Bank verlegt im Zuge des beschleunigten Umbaus ihrer Unternehmensbank nach dem Brexit 100 Stellen aus London in Büros in der EU und Asien. Ein Viertel der 400 Stellen der Division in London sei überflüssig geworden. Diese würden nun nach Dublin, Berlin, Frankfurt und mehrere asiatische Städte verlegt, berichtet die Financial Times unter Berufung auf informierte Personen. (Financial Times)

BIONTECH/MODERNA - Die Hersteller von mRNA-Impfstoffen bauen die Produktion stark aus. Innerhalb weniger Wochen haben das Duo Biontech/Pfizer sowie Moderna ihre Pläne für 2022 von 5,5 auf etwa acht Milliarden Dosen erhöht. Das steht im Kontrast zu anderen Herstellern wie Astrazeneca oder Johnson & Johnson, die ihre Produktionszusagen nicht einhalten können. (Handelsblatt)

Die Steigerungsraten klingen eindrucksvoll. "Wir wachsen im Monat mit 20 Prozent", sagt Mathias Albert, Gründer des Stuttgarter Autoabo-Unternehmens Vive La Car. Im Vergleich zum Vorjahr hat das Geschäft um 600 Prozent zugelegt, gut 5.000 Abobuchungen verzeichnet das süddeutsche Start-up inzwischen. (Handelsblatt)

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #55: ATX TR auf High, Magnus Eduard Brunner und was sagt die RBI zu Djokovic?




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, UBM, S Immo, Addiko Bank, FACC, Rosenbauer, Warimpex, Rosgix, Andritz, AT&S, EVN, Lenzing, Linz Textil Holding, Mayr-Melnhof, SBO, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, VIG, Polytec Group, RHI Magnesita, Flughafen Wien, Strabag, Oberbank AG Stamm, Frequentis, Immofinanz.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2P4D1
AT0000A2TMK0
AT0000A2RYA0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Österreichische Post(1), Uniqa(1), EVN(1), OMV(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S&T(2), Marinomed Biotech(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: EVN(1), Andritz(1), Verbund(1)
    CoVaCoRo zu S&T
    Star der Stunde: Telekom Austria 1.19%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), VIG(1), Strabag(1), RBI(1)
    Star der Stunde: FACC 0.69%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.8%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3), Österreichische Post(1), AT&S(1), Andritz(1)

    Featured Partner Video

    Regeln, Sieger & Schlagzeilen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. Jänner 2022

    Guten Morgen mit Deutsche Bank, Vonovia, Biontech, Pfizer, Infineon ...


    25.05.2021

    Credit Suisse bittet New Yorker Mitarbeiter zurück ins Büro
    Novartis-Tochter Sandoz erhält Indikationserweiterung für PAH
    Partners Group verkauft 25-Prozent Anteil an Schulgruppe ISP

    DBK - Deutsche Bank will 100 Banker aus London abziehen: FT
    HEI - HeidelCement verkauft Geschäft im Westen der USA für $2,3 Mrd
    VNA - VONOVIA-CEO SIEHT KEINEN NEGATIVEN EINFLUSS AUF KREDITRATING
    Vonovia will Deutsche Wohnen für fast 18% Aufschlag schlucken

    In der Pandemie steigt der Datenverkehr rasant. Für Infineon ist das eine Chance, in dem hochprofitablen Geschäft mit energieeffizienten Leistungshalbleitern zu wachsen. "Jedes neue Rechenzentrum verbraucht so viel Strom wie eine Kleinstadt. Daher sind unsere energieeffizienten Chips so wichtig für die Betreiber, auch um die Betriebskosten zu senken", sagte Andreas Urschitz, Leiter der Infineon- Sparte Power & Sensor Systems (PSS). (Handelsblatt)

    Die Deutsche Bank verlegt im Zuge des beschleunigten Umbaus ihrer Unternehmensbank nach dem Brexit 100 Stellen aus London in Büros in der EU und Asien. Ein Viertel der 400 Stellen der Division in London sei überflüssig geworden. Diese würden nun nach Dublin, Berlin, Frankfurt und mehrere asiatische Städte verlegt, berichtet die Financial Times unter Berufung auf informierte Personen. (Financial Times)

    BIONTECH/MODERNA - Die Hersteller von mRNA-Impfstoffen bauen die Produktion stark aus. Innerhalb weniger Wochen haben das Duo Biontech/Pfizer sowie Moderna ihre Pläne für 2022 von 5,5 auf etwa acht Milliarden Dosen erhöht. Das steht im Kontrast zu anderen Herstellern wie Astrazeneca oder Johnson & Johnson, die ihre Produktionszusagen nicht einhalten können. (Handelsblatt)

    Die Steigerungsraten klingen eindrucksvoll. "Wir wachsen im Monat mit 20 Prozent", sagt Mathias Albert, Gründer des Stuttgarter Autoabo-Unternehmens Vive La Car. Im Vergleich zum Vorjahr hat das Geschäft um 600 Prozent zugelegt, gut 5.000 Abobuchungen verzeichnet das süddeutsche Start-up inzwischen. (Handelsblatt)

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.


    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #55: ATX TR auf High, Magnus Eduard Brunner und was sagt die RBI zu Djokovic?




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, UBM, S Immo, Addiko Bank, FACC, Rosenbauer, Warimpex, Rosgix, Andritz, AT&S, EVN, Lenzing, Linz Textil Holding, Mayr-Melnhof, SBO, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, VIG, Polytec Group, RHI Magnesita, Flughafen Wien, Strabag, Oberbank AG Stamm, Frequentis, Immofinanz.


    Random Partner

    Österreichische Post
    Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2P4D1
    AT0000A2TMK0
    AT0000A2RYA0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Österreichische Post(1), Uniqa(1), EVN(1), OMV(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S&T(2), Marinomed Biotech(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: EVN(1), Andritz(1), Verbund(1)
      CoVaCoRo zu S&T
      Star der Stunde: Telekom Austria 1.19%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.88%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), VIG(1), Strabag(1), RBI(1)
      Star der Stunde: FACC 0.69%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.8%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3), Österreichische Post(1), AT&S(1), Andritz(1)

      Featured Partner Video

      Regeln, Sieger & Schlagzeilen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. Jänner 2022