Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



29.07.2021

Alphabet-A 
-0.85%

Techpicker (TECHG): Alphabet hat starke Zahlen für Q2 veröffentlicht. Der Umsatz stieg um 62% im Vergleich zum Vorjahr und der Gewinn pro Aktie sogar um 169%. Das starke Wachstum stammt aus mehreren Bereichen, darunter insbesondere Youtube und Google Cloud. Obwohl die Aktie bereits gut gelaufen ist, halte ich weiterhin an diesem Basisinvestment im Technologiebereich fest. https://www.investopedia.com/alphabet-google-q2-fy2021-earnings-report-recap-5194391 (29.07. 12:05)

>> mehr comments zu Alphabet-A: www.boerse-social.com/launch/aktie/alphabet-a

PayPal 
-5.21%

geistreich (TMEDT): Der Zahlungsdienstleister Paypal hat am Mittwochabend nach US-Börsenschluss durchwachsene Q2-Zahlen verkündet. Während das Transaktionsvolumen die Markterwartungen schlug, verfehlte das Unternehmen die Umsatzschätzung der Analysten. Die Paypal-Aktie geriet daraufhin im nachbörslichen US-Handel deutlich unter Druck.  https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/paypal-ausblick-enttaeuscht-aktie-crasht--20234631.html (29.07. 11:13)

>> mehr comments zu PayPal: www.boerse-social.com/launch/aktie/paypal

Klöckner 
4.72%

TraderOnkel (AAABEST): Klöckner meldet gerade Zahlen für das zweite Quartal. Man er wartet "ein EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten von 650-700 Mio. € in 2021 zu erreichen und damit das dann beste operative Jahresergebnis seit dem Börsengang im Jahr 2006 zu erzielen", und das bei einer Marktkapitalisierung von 1.250 Mio. €. Hier ist noch ordentlich Platz für deutlich höhere Kurse. MfG A.A. Quelle: https://www.kloeckner.com/de/investoren/rechtliche-mitteilungen/ad-hoc-meldungen/Staerkstes_operatives_Jahresergebnis_seit_Boersengang_erwartet.html (29.07. 10:54)

Volkswagen Vz. 
0.47%

Globalist (200681): Gute Ergebnisse und Aussichten bei Volkswagen VW kennt keine Krise. Der Autohersteller schreibt Rekordzahlen und erhöht die Renditeziele. Volkswagen profitiert von den Verkaufserfolgen seiner starken Premiummarken Porsche und Audi. Die Elektro-Offensive gewinnt zunehmend an Dynamik. Trotz Pandemie und Chipmangel erreichten die Wolfsburger ein operatives Rekordergebnis. Ein Umsatz von fast 130 Milliarden Euro, damit ein Plus von 35 Prozent gegenüber dem Corona-geprägten Vorjahreszeitraum. (29.07. 10:11)

>> mehr comments zu Volkswagen Vz.: www.boerse-social.com/launch/aktie/volkswagen_vz

SolarEdge 
3.45%

rockinvestment (20TST002): „ Erneuerbaren Energie Ausbau muss viel schneller wachsen!!“ Trotz eines Rekordzubaus erneuerbarer Erzeugungskapazitäten steigen die fossile Energieerzeugung und die damit verbundenen Treibhausgas-Emissionen zusammen mit der Stromnachfrage.   Nach einem Zuwachs von sieben Prozent im Jahr 2020 soll laut IEA-Report die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien 2021 um acht Prozent und 2022 um mehr als sechs Prozent zunehmen. Trotz dieser voraussichtlichen Steigerung dürften die Erneuerbaren Energien damit jedoch nur etwa die Hälfte des prognostizierten Wachstums abdecken.   Saubere Energien haben sich in den letzten zehn Jahren enorm weiterentwickelt. Meiner Ansicht nach stehen wir hier aber erst am Anfang einer sehr langfristigen Anlagestory. Überall auf der Welt treiben klimapolitische Initiativen eine beschleunigte Umstellung auf saubere Energien voran und viele grosse Länder haben sich im zurückliegenden Jahr in beispielloser Weise zur Klimaneutralität verpflichtet.   Fazit Der Umstieg auf erneuerbare Energie bietet uns als Anlegern sehr grosse Wachstumschancen.   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”   https://www.rock-investment.com//post/erneuerbaren-energie-ausbau-muss-viel-schneller-wachsen (29.07. 10:06)

>> mehr comments zu SolarEdge: www.boerse-social.com/launch/aktie/solaredge

UBS 
2.38%

ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

UBS 
2.38%

ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

UBS 
2.38%

ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

UBS 
2.38%

ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

UBS 
2.38%

ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)





 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2RJY1
AT0000A2PJJ6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(3), Österreichische Post(1), Frequentis(1), S&T(1)
    Star der Stunde: UBM 2.86%, Rutsch der Stunde: FACC -1.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.65%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), EVN(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.09%, Rutsch der Stunde: UBM -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Fabasoft(3), AT&S(2), S&T(1), Polytec Group(1)
    Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)
    BSN MA-Event Daimler

    Featured Partner Video

    US Open Youngsters

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 10. September 2021

    wikifolio whispers p.m. zu Alphabet-A, PayPal, Klöckner, Volkswagen Vz., SolarEdge und UBS


    29.07.2021

    Alphabet-A 
    -0.85%

    Techpicker (TECHG): Alphabet hat starke Zahlen für Q2 veröffentlicht. Der Umsatz stieg um 62% im Vergleich zum Vorjahr und der Gewinn pro Aktie sogar um 169%. Das starke Wachstum stammt aus mehreren Bereichen, darunter insbesondere Youtube und Google Cloud. Obwohl die Aktie bereits gut gelaufen ist, halte ich weiterhin an diesem Basisinvestment im Technologiebereich fest. https://www.investopedia.com/alphabet-google-q2-fy2021-earnings-report-recap-5194391 (29.07. 12:05)

    >> mehr comments zu Alphabet-A: www.boerse-social.com/launch/aktie/alphabet-a

    PayPal 
    -5.21%

    geistreich (TMEDT): Der Zahlungsdienstleister Paypal hat am Mittwochabend nach US-Börsenschluss durchwachsene Q2-Zahlen verkündet. Während das Transaktionsvolumen die Markterwartungen schlug, verfehlte das Unternehmen die Umsatzschätzung der Analysten. Die Paypal-Aktie geriet daraufhin im nachbörslichen US-Handel deutlich unter Druck.  https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/paypal-ausblick-enttaeuscht-aktie-crasht--20234631.html (29.07. 11:13)

    >> mehr comments zu PayPal: www.boerse-social.com/launch/aktie/paypal

    Klöckner 
    4.72%

    TraderOnkel (AAABEST): Klöckner meldet gerade Zahlen für das zweite Quartal. Man er wartet "ein EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten von 650-700 Mio. € in 2021 zu erreichen und damit das dann beste operative Jahresergebnis seit dem Börsengang im Jahr 2006 zu erzielen", und das bei einer Marktkapitalisierung von 1.250 Mio. €. Hier ist noch ordentlich Platz für deutlich höhere Kurse. MfG A.A. Quelle: https://www.kloeckner.com/de/investoren/rechtliche-mitteilungen/ad-hoc-meldungen/Staerkstes_operatives_Jahresergebnis_seit_Boersengang_erwartet.html (29.07. 10:54)

    Volkswagen Vz. 
    0.47%

    Globalist (200681): Gute Ergebnisse und Aussichten bei Volkswagen VW kennt keine Krise. Der Autohersteller schreibt Rekordzahlen und erhöht die Renditeziele. Volkswagen profitiert von den Verkaufserfolgen seiner starken Premiummarken Porsche und Audi. Die Elektro-Offensive gewinnt zunehmend an Dynamik. Trotz Pandemie und Chipmangel erreichten die Wolfsburger ein operatives Rekordergebnis. Ein Umsatz von fast 130 Milliarden Euro, damit ein Plus von 35 Prozent gegenüber dem Corona-geprägten Vorjahreszeitraum. (29.07. 10:11)

    >> mehr comments zu Volkswagen Vz.: www.boerse-social.com/launch/aktie/volkswagen_vz

    SolarEdge 
    3.45%

    rockinvestment (20TST002): „ Erneuerbaren Energie Ausbau muss viel schneller wachsen!!“ Trotz eines Rekordzubaus erneuerbarer Erzeugungskapazitäten steigen die fossile Energieerzeugung und die damit verbundenen Treibhausgas-Emissionen zusammen mit der Stromnachfrage.   Nach einem Zuwachs von sieben Prozent im Jahr 2020 soll laut IEA-Report die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien 2021 um acht Prozent und 2022 um mehr als sechs Prozent zunehmen. Trotz dieser voraussichtlichen Steigerung dürften die Erneuerbaren Energien damit jedoch nur etwa die Hälfte des prognostizierten Wachstums abdecken.   Saubere Energien haben sich in den letzten zehn Jahren enorm weiterentwickelt. Meiner Ansicht nach stehen wir hier aber erst am Anfang einer sehr langfristigen Anlagestory. Überall auf der Welt treiben klimapolitische Initiativen eine beschleunigte Umstellung auf saubere Energien voran und viele grosse Länder haben sich im zurückliegenden Jahr in beispielloser Weise zur Klimaneutralität verpflichtet.   Fazit Der Umstieg auf erneuerbare Energie bietet uns als Anlegern sehr grosse Wachstumschancen.   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”   https://www.rock-investment.com//post/erneuerbaren-energie-ausbau-muss-viel-schneller-wachsen (29.07. 10:06)

    >> mehr comments zu SolarEdge: www.boerse-social.com/launch/aktie/solaredge

    UBS 
    2.38%

    ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

    UBS 
    2.38%

    ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

    UBS 
    2.38%

    ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

    UBS 
    2.38%

    ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)

    UBS 
    2.38%

    ValueHunter (EURFIN): Mit den freien Mitteln aus dem Verkauf der bet-at-home.com-Aktien haben wir Wertpapiere der UBS Group in das wikifolio aufgenommen. (29.07. 09:33)





     

    Bildnachweis

    1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom.


    Random Partner

    Frequentis
    Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2RJY1
    AT0000A2PJJ6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(3), Österreichische Post(1), Frequentis(1), S&T(1)
      Star der Stunde: UBM 2.86%, Rutsch der Stunde: FACC -1.2%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(1), S Immo(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.65%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), EVN(1)
      Star der Stunde: Lenzing 1.09%, Rutsch der Stunde: UBM -1.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Fabasoft(3), AT&S(2), S&T(1), Polytec Group(1)
      Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)
      BSN MA-Event Daimler

      Featured Partner Video

      US Open Youngsters

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 10. September 2021