Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ADVA verbessert Zuverlässigkeit und Genauigkeit von NTP mit neuer Software-Version

Nachrichtenquelle Business Wire



>> Weitere Nachrichten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



03.03.2022, 4951 Zeichen

ADVA (FWB: ADV) kündigte heute eine neue Softwareversion an, mit der die Oscilloquartz-Technologie zur Sicherstellung einer zuverlässigen Synchronisation (Timing Assurance) auf NTP erweitert wird. Geschäftskritische Anwendungen in vielen Branchen sind auf ein zuverlässiges und genaues NTP-Timing angewiesen. Jetzt können sie ein umfangreiches Portfolio zur NTP-Synchronisation nutzen, das mit dem Managementsystem Ensemble Sync Director von ADVA zuverlässig betrieben werden kann. Die neuen NTP-Funktionen sind eine Erweiterung von ADVAs leistungsstarkem Oscilloquartz PTP-Portfolio und werden durch Syncjack GNSS-Überwachung unterstützt. Die Lösung umfasst mehrere Gehäusevarianten mit Geräteredundanz, unterschiedlichen Holdover-Optionen und vielseitigen Multitechnologie-Gateways zwischen GNSS, PTP und NTP. Mit diesem umfangreichen Portfolio kann ein präzises, skalierbares und äußerst widerstandsfähiges NTP-Timing implementiert werden.

„Obwohl PTP mittlerweile in vielen Netzen verfügbar ist, bleibt NTP das am häufigsten verwendete Protokoll zur Zeitgebung. Es wird sowohl in vielen bestehenden Netzen als auch in neuen IoT-Anwendungen eingesetzt. Darüber hinaus steigen die Zuverlässigkeits- und Genauigkeitsanforderungen an das NTP-Timing, während das NTP-Protokoll selbst unverändert bleibt. Jetzt ermöglichen wir unseren Kunden, robuste, genaue und sichere NTP-Implementierungen aufzubauen, die auf unserem einzigartigen Know-how und unserer Erfahrung bei der Bereitstellung einer zuverlässigen Synchronisation basieren,“ so Gil Biran, GM von Oscilloquartz, ADVA. „Wir setzen einen neuen Maßstab für künftige NTP-Lösungen, indem wir die NTP-Server mit hochpräzisem GNSS-Timing kombinieren und noch durch PTP absichern. Und da alle unsere Produkte jetzt unsere zuverlässige and genaue NTP-Technologie unterstützen, bieten wir unseren Kunden eine nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit. Da NTP in Hardware implementiert wird, kann selbst ein sehr kompakter, SFP-basierter NTP-Server bis zu 500.000 Transaktionen pro Sekunde unterstützen.“

Mit Geräte- und Netzredundanz widersteht die NTP-Lösung von ADVA einem breiten Spektrum an Bedrohungsszenarien. Sie bietet mit PTP und GNSS mehrere Backup-Optionen sowie eine Vielzahl von Oszillatorlösungen, die unterschiedlich lange Ausfallzeiten bei Störungen überbrücken (Holdover). Die umfassende Überwachung durch ADVAs einzigartiges Managementsystem Ensemble Sync Director gewährleistet die für zeitkritische Anwendungen erforderliche Präzision und Verfügbarkeit. Damit wird die Genauigkeit der Synchronisation kontinuierlich überwacht und Probleme werden adressiert, noch bevor Anwendungen durch ein ungenaues Timing gestört werden können. Die Lösungen bieten auch eine Überwachung der GNSS-Empfänger am zentralen Managementsystem, um das Synchronisationsnetz vor Jamming- und Spoofing-Angriffen zu schützen.

„Unser umfassendes Portfolio an Synchronisationslösungen bietet jetzt NTP- und PTP-Zeitserver zur Synchronisation des gesamten Netzes sowie von IT- und OT-Anwendungen. Damit können Kunden heute NTP-basierte Netze aufbauen und mit einem Klick zu PTP wechseln,“ kommentierte Nir Laufer, VP Product Line Management bei Oscilloquartz, ADVA. „Unsere Kunden können sich jetzt Gewissheit über die Zuverlässigkeit und Genauigkeit ihrer NTP-Server verschaffen. Mit der Echtzeitüberwachung von GNSS und dem umfassenden Monitoring und Analyse der Timing-Qualität können sie sich darauf verlassen, dass ihr Synchronisationsnetz ein Höchstmaß an Genauigkeit, Integrität und Skalierbarkeit bietet.“

Über ADVA
Innovation und der Ansporn, unsere Kunden erfolgreich zu machen, bilden das Fundament von ADVA. Unsere Technologie liefert die Grundlage für eine digitale Zukunft und macht Kommunikationsnetze auf der ganzen Welt leistungsfähiger. Wir entwickeln fortschrittliche Hardware- und Software-Lösungen, die richtungsweisend für die Branche sind und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen. Unsere offene Übertragungstechnik ermöglicht unseren Kunden, die für die heutige Gesellschaft lebenswichtigen Cloud- und Mobilfunkdienste bereitzustellen und neue, innovative Dienste zu schaffen. Gemeinsam bauen wir eine vernetzte und nachhaltige Zukunft. Weiterführende Informationen über unsere Produkte und unser Team finden Sie unter www.adva.com.

Über Oscilloquartz
Oscilloquartz ist ein Vorreiter in der Entwicklung von Lösungen zur Zeit- und Frequenzsynchronisation. Wir entwerfen, produzieren und implementieren durchgängige Synchronisationssysteme, die in traditionellen wie auch fortschrittlichen paketvermittelten Netzen für die Verteilung und Sicherung hochpräziser Taktdaten sorgen. Als Unternehmen von ADVA schaffen wir neue Möglichkeiten für die Netze von morgen. Weitere Informationen finden Sie unter www.oscilloquartz.com.

Veröffentlicht von:
ADVA Optical Networking SE, München, Deutschland
www.adva.com



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/57: Bitpanda & Wiener Börse, WP-KESt & eher Bad News, neue Valneva-Ziele




 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo, Deutsche Boerse.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28S90
AT0000A2QP22
AT0000A2XLE7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    #gabb #1123

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/42: 7000, Peter Lennkh, Kapsch-Sager, Billiger als Heimo bzw. Ernst Nevrivy

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    ADVA verbessert Zuverlässigkeit und Genauigkeit von NTP mit neuer Software-Version


    03.03.2022, 4951 Zeichen

    ADVA (FWB: ADV) kündigte heute eine neue Softwareversion an, mit der die Oscilloquartz-Technologie zur Sicherstellung einer zuverlässigen Synchronisation (Timing Assurance) auf NTP erweitert wird. Geschäftskritische Anwendungen in vielen Branchen sind auf ein zuverlässiges und genaues NTP-Timing angewiesen. Jetzt können sie ein umfangreiches Portfolio zur NTP-Synchronisation nutzen, das mit dem Managementsystem Ensemble Sync Director von ADVA zuverlässig betrieben werden kann. Die neuen NTP-Funktionen sind eine Erweiterung von ADVAs leistungsstarkem Oscilloquartz PTP-Portfolio und werden durch Syncjack GNSS-Überwachung unterstützt. Die Lösung umfasst mehrere Gehäusevarianten mit Geräteredundanz, unterschiedlichen Holdover-Optionen und vielseitigen Multitechnologie-Gateways zwischen GNSS, PTP und NTP. Mit diesem umfangreichen Portfolio kann ein präzises, skalierbares und äußerst widerstandsfähiges NTP-Timing implementiert werden.

    „Obwohl PTP mittlerweile in vielen Netzen verfügbar ist, bleibt NTP das am häufigsten verwendete Protokoll zur Zeitgebung. Es wird sowohl in vielen bestehenden Netzen als auch in neuen IoT-Anwendungen eingesetzt. Darüber hinaus steigen die Zuverlässigkeits- und Genauigkeitsanforderungen an das NTP-Timing, während das NTP-Protokoll selbst unverändert bleibt. Jetzt ermöglichen wir unseren Kunden, robuste, genaue und sichere NTP-Implementierungen aufzubauen, die auf unserem einzigartigen Know-how und unserer Erfahrung bei der Bereitstellung einer zuverlässigen Synchronisation basieren,“ so Gil Biran, GM von Oscilloquartz, ADVA. „Wir setzen einen neuen Maßstab für künftige NTP-Lösungen, indem wir die NTP-Server mit hochpräzisem GNSS-Timing kombinieren und noch durch PTP absichern. Und da alle unsere Produkte jetzt unsere zuverlässige and genaue NTP-Technologie unterstützen, bieten wir unseren Kunden eine nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit. Da NTP in Hardware implementiert wird, kann selbst ein sehr kompakter, SFP-basierter NTP-Server bis zu 500.000 Transaktionen pro Sekunde unterstützen.“

    Mit Geräte- und Netzredundanz widersteht die NTP-Lösung von ADVA einem breiten Spektrum an Bedrohungsszenarien. Sie bietet mit PTP und GNSS mehrere Backup-Optionen sowie eine Vielzahl von Oszillatorlösungen, die unterschiedlich lange Ausfallzeiten bei Störungen überbrücken (Holdover). Die umfassende Überwachung durch ADVAs einzigartiges Managementsystem Ensemble Sync Director gewährleistet die für zeitkritische Anwendungen erforderliche Präzision und Verfügbarkeit. Damit wird die Genauigkeit der Synchronisation kontinuierlich überwacht und Probleme werden adressiert, noch bevor Anwendungen durch ein ungenaues Timing gestört werden können. Die Lösungen bieten auch eine Überwachung der GNSS-Empfänger am zentralen Managementsystem, um das Synchronisationsnetz vor Jamming- und Spoofing-Angriffen zu schützen.

    „Unser umfassendes Portfolio an Synchronisationslösungen bietet jetzt NTP- und PTP-Zeitserver zur Synchronisation des gesamten Netzes sowie von IT- und OT-Anwendungen. Damit können Kunden heute NTP-basierte Netze aufbauen und mit einem Klick zu PTP wechseln,“ kommentierte Nir Laufer, VP Product Line Management bei Oscilloquartz, ADVA. „Unsere Kunden können sich jetzt Gewissheit über die Zuverlässigkeit und Genauigkeit ihrer NTP-Server verschaffen. Mit der Echtzeitüberwachung von GNSS und dem umfassenden Monitoring und Analyse der Timing-Qualität können sie sich darauf verlassen, dass ihr Synchronisationsnetz ein Höchstmaß an Genauigkeit, Integrität und Skalierbarkeit bietet.“

    Über ADVA
    Innovation und der Ansporn, unsere Kunden erfolgreich zu machen, bilden das Fundament von ADVA. Unsere Technologie liefert die Grundlage für eine digitale Zukunft und macht Kommunikationsnetze auf der ganzen Welt leistungsfähiger. Wir entwickeln fortschrittliche Hardware- und Software-Lösungen, die richtungsweisend für die Branche sind und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen. Unsere offene Übertragungstechnik ermöglicht unseren Kunden, die für die heutige Gesellschaft lebenswichtigen Cloud- und Mobilfunkdienste bereitzustellen und neue, innovative Dienste zu schaffen. Gemeinsam bauen wir eine vernetzte und nachhaltige Zukunft. Weiterführende Informationen über unsere Produkte und unser Team finden Sie unter www.adva.com.

    Über Oscilloquartz
    Oscilloquartz ist ein Vorreiter in der Entwicklung von Lösungen zur Zeit- und Frequenzsynchronisation. Wir entwerfen, produzieren und implementieren durchgängige Synchronisationssysteme, die in traditionellen wie auch fortschrittlichen paketvermittelten Netzen für die Verteilung und Sicherung hochpräziser Taktdaten sorgen. Als Unternehmen von ADVA schaffen wir neue Möglichkeiten für die Netze von morgen. Weitere Informationen finden Sie unter www.oscilloquartz.com.

    Veröffentlicht von:
    ADVA Optical Networking SE, München, Deutschland
    www.adva.com



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/57: Bitpanda & Wiener Börse, WP-KESt & eher Bad News, neue Valneva-Ziele




     

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo, Deutsche Boerse.


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28S90
    AT0000A2QP22
    AT0000A2XLE7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Deutsche Boerse
      #gabb #1123

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/42: 7000, Peter Lennkh, Kapsch-Sager, Billiger als Heimo bzw. Ernst Nevrivy

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...