Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.09.2022, 4794 Zeichen

BANB SW - Bachem meldet Grossaufträge für Peptide
BSLN SW - Basilea verkauft Krebs-Kandidaten und erhöht Ausblick 2022 CSGN SW - Credit Suisse schließt zu Archegos Vergleich mit Aktionären KGF LN - Kingfisher 1H Sales Meets Estimates

UCG IM - UNICREDIT - Die italienische Großbank will ihr Deutschlandgeschäft ausbauen und erwägt Zukäufe. Das Institut wachse in der Bundesrepublik organisch und könne das auch weiter tun, sagte Vorstandschef Andrea Orcel dem Handelsblatt. Fusionen und Übernahmen könnten jedoch "ein Beschleuniger sein und zu den richtigen Bedingungen einen Mehrwert schaffen. (Handelsblatt)

Autoindustrie in der China-Zwickmühle: Große Abhängigkeit. FAZ
EVT - Evotec entwickelt Pest-Medikament für US-Verteidigungsministerium
HEN3 - Henkel erhöht Gj Prognose für Umsatz organisch
TUI1 - TUI BESTÄTIGT 2022-AUSBLICK AUF ERHEBLICH POSITIVES BER. EBIT

O2D - TELEFONICA DEUTSCHLAND - Der Mobilfunkanbieter schaltet im Wettbewerb um Geschäftskunden einige Gänge höher. Ziel sei es, den Umsatz mit mittelständischen Kunden in drei Jahren zu verdoppeln, sagte der Vorstandsvorsitzende Markus Haas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Den Markt dominieren bisher die Deutsche Telekom und Vodafone. "Wir möchten das Duopol im Geschäftskundenmarkt aufbrechen", sagte Haas. Nach hohen Investitionen in den Netzausbau bewege sich Telefonica in Sachen Netzqualität nun auf Augenhöhe mit den beiden Konkurrenten. (FAZ)

LHA - Die Lufthansa-Vorständin Christina Foerster hat die Konzernziele zur Reduzierung der CO2-Emissionen konkretisiert. "In der Vergangenheit ging es in der Luftfahrt oft darum, dass der CO2-Ausstoß pro Kopf sinkt. Aufgrund des Branchenwachstums sind die Gesamtemissionen aber dennoch gestiegen", sagte Foerster der FAZ. "Wir streben nun eine absolute Reduktion um 18 Prozent bis zum Jahr 2030 an." Das bedeutet: Am Ziel, die Emissionen bis 2030 rechnerisch zu halbieren, ändert sich nichts, aber ein nun bezifferter Teil davon soll nicht bloß durch Zahlungen für Ausgleichsprojekte erreicht werden. 2050 soll Klimaneutralität erreicht sein. (FAZ)

PAH3/VOW3 - Nach fast fünf Jahren Prozessdauer steht das Musterverfahren von Kapitalanlegern gegen die Porsche Automobil Holding SE und Volkswagen vor einem Abschluss. Der erste Kartellsenat werde seine Entscheidung in dem Musterverfahren, dem sich 42 Hedgefonds und Anleger mit Forderungen bis zu 5 Milliarden Euro angeschlossen haben, am 30. September fällen, teilte das Oberlandesgericht Celle am Montag mit. (FAZ)

8TRA - TRATON - Die Auftragsbücher bei dem Nutzfahrzeughersteller sind außerordentlich gut gefüllt. "Die Nachfrage nach neuen, effizienteren Fahrzeugen bleibt weiterhin stark. Auf der anderen Seite schwanken die Rohstoff- und Energiepreise auf hohem Niveau immens und die Lieferketten sind noch lange nicht stabil", sagte CFO Annette Danielski. Das mache es anspruchsvoll, die Fahrzeuge so schnell wie gewünscht zum Kunden zu bringen. Wie lange die hohe Inflation anhalten werde, könne auch niemand verlässlich abschätzen. "Daher bin ich zwar für die zweite Jahreshälfte und für 2023 weiterhin optimistisch, aber die Unsicherheit bleibt hoch", so die Managerin. (Börsen-Zeitung)

SIX2 - Deutschlands größter Autovermieter Sixt nimmt Abschied von Benzin und Diesel. "Bis Ende des Jahrzehnts wollen wir 70 bis 90 % unserer Flotte in Europa auf elektrifizierte Fahrzeuge umgestellt haben", sagte Vorstandschef Alexander Sixt. Der Autovermieter wolle seine Kunden "flächendeckend für Elektroautos begeistern" und künftig die Stromer viel prominenter bewerben. (Handelsblatt)

STEAG - Stromproduzent Steag wird mit den steigenden Strompreisen vom Sanierungsfall zum attraktiven Übernahmeobjekt. Der angestoßene Veräußerungsprozess wird aber durch einen Streit der kommunalen Anteilseigner erschwert, wie das Handelsblatt aus mit der Transaktion vertrauten Kreisen erfuhr: Die sechs in der Beteiligungsgesellschaft KSBG zusammengeschlossenen Ruhrgebietskommunen streiten sich über die Struktur des Verkaufs. Ein zentraler Konfliktpunkt ist, ob das Unternehmen als Ganzes angeboten wird oder in zwei Einzelteilen - dem angestammten Geschäft mit der Kohleverstromung und dem neuen Geschäft mit Wind- und Solarparks. (Handelsblatt)

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, S Immo, Amag, Flughafen Wien, Polytec Group, Frequentis, Rosenbauer, Lenzing, VIG, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, SBO, Semperit, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, RBI, Strabag, Uniqa, Wienerberger.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2S9Y3
AT0000A2YNS1
AT0000A2SUY6


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), AT&S(1), SBO(1), AMS(1), Kontron(1), OMV(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Porr(1), Semperit(1)
    BSN Vola-Event Infineon
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), OMV(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Warimpex 1.38%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -1.91%
    Star der Stunde: Telekom Austria 1.09%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.9%
    Star der Stunde: Warimpex 2.58%, Rutsch der Stunde: OMV -0.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Palfinger(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/40: Gurktaler-Vorstand Spiller zur aktuell irren Vola der Aktie, Lenzing zieht zunächst weiter

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Momo Okabe
    Bible
    2014
    Session Press

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Continental Drift
    2017
    Edition Patrick Frey

    Raymond Meeks & Mark Steinmetz
    Orchard Volume Three / Idyll
    2011
    Silas Finch

    Izis Bidermanas
    Paris Enchanted
    1951
    Harvill Press

    Douglas Stockdale
    Middle Ground
    2018
    Self published

    Guten Morgen mit Lufthansa, Evotec, TUI, Sixt, Steag ...


    20.09.2022, 4794 Zeichen

    BANB SW - Bachem meldet Grossaufträge für Peptide
    BSLN SW - Basilea verkauft Krebs-Kandidaten und erhöht Ausblick 2022 CSGN SW - Credit Suisse schließt zu Archegos Vergleich mit Aktionären KGF LN - Kingfisher 1H Sales Meets Estimates

    UCG IM - UNICREDIT - Die italienische Großbank will ihr Deutschlandgeschäft ausbauen und erwägt Zukäufe. Das Institut wachse in der Bundesrepublik organisch und könne das auch weiter tun, sagte Vorstandschef Andrea Orcel dem Handelsblatt. Fusionen und Übernahmen könnten jedoch "ein Beschleuniger sein und zu den richtigen Bedingungen einen Mehrwert schaffen. (Handelsblatt)

    Autoindustrie in der China-Zwickmühle: Große Abhängigkeit. FAZ
    EVT - Evotec entwickelt Pest-Medikament für US-Verteidigungsministerium
    HEN3 - Henkel erhöht Gj Prognose für Umsatz organisch
    TUI1 - TUI BESTÄTIGT 2022-AUSBLICK AUF ERHEBLICH POSITIVES BER. EBIT

    O2D - TELEFONICA DEUTSCHLAND - Der Mobilfunkanbieter schaltet im Wettbewerb um Geschäftskunden einige Gänge höher. Ziel sei es, den Umsatz mit mittelständischen Kunden in drei Jahren zu verdoppeln, sagte der Vorstandsvorsitzende Markus Haas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Den Markt dominieren bisher die Deutsche Telekom und Vodafone. "Wir möchten das Duopol im Geschäftskundenmarkt aufbrechen", sagte Haas. Nach hohen Investitionen in den Netzausbau bewege sich Telefonica in Sachen Netzqualität nun auf Augenhöhe mit den beiden Konkurrenten. (FAZ)

    LHA - Die Lufthansa-Vorständin Christina Foerster hat die Konzernziele zur Reduzierung der CO2-Emissionen konkretisiert. "In der Vergangenheit ging es in der Luftfahrt oft darum, dass der CO2-Ausstoß pro Kopf sinkt. Aufgrund des Branchenwachstums sind die Gesamtemissionen aber dennoch gestiegen", sagte Foerster der FAZ. "Wir streben nun eine absolute Reduktion um 18 Prozent bis zum Jahr 2030 an." Das bedeutet: Am Ziel, die Emissionen bis 2030 rechnerisch zu halbieren, ändert sich nichts, aber ein nun bezifferter Teil davon soll nicht bloß durch Zahlungen für Ausgleichsprojekte erreicht werden. 2050 soll Klimaneutralität erreicht sein. (FAZ)

    PAH3/VOW3 - Nach fast fünf Jahren Prozessdauer steht das Musterverfahren von Kapitalanlegern gegen die Porsche Automobil Holding SE und Volkswagen vor einem Abschluss. Der erste Kartellsenat werde seine Entscheidung in dem Musterverfahren, dem sich 42 Hedgefonds und Anleger mit Forderungen bis zu 5 Milliarden Euro angeschlossen haben, am 30. September fällen, teilte das Oberlandesgericht Celle am Montag mit. (FAZ)

    8TRA - TRATON - Die Auftragsbücher bei dem Nutzfahrzeughersteller sind außerordentlich gut gefüllt. "Die Nachfrage nach neuen, effizienteren Fahrzeugen bleibt weiterhin stark. Auf der anderen Seite schwanken die Rohstoff- und Energiepreise auf hohem Niveau immens und die Lieferketten sind noch lange nicht stabil", sagte CFO Annette Danielski. Das mache es anspruchsvoll, die Fahrzeuge so schnell wie gewünscht zum Kunden zu bringen. Wie lange die hohe Inflation anhalten werde, könne auch niemand verlässlich abschätzen. "Daher bin ich zwar für die zweite Jahreshälfte und für 2023 weiterhin optimistisch, aber die Unsicherheit bleibt hoch", so die Managerin. (Börsen-Zeitung)

    SIX2 - Deutschlands größter Autovermieter Sixt nimmt Abschied von Benzin und Diesel. "Bis Ende des Jahrzehnts wollen wir 70 bis 90 % unserer Flotte in Europa auf elektrifizierte Fahrzeuge umgestellt haben", sagte Vorstandschef Alexander Sixt. Der Autovermieter wolle seine Kunden "flächendeckend für Elektroautos begeistern" und künftig die Stromer viel prominenter bewerben. (Handelsblatt)

    STEAG - Stromproduzent Steag wird mit den steigenden Strompreisen vom Sanierungsfall zum attraktiven Übernahmeobjekt. Der angestoßene Veräußerungsprozess wird aber durch einen Streit der kommunalen Anteilseigner erschwert, wie das Handelsblatt aus mit der Transaktion vertrauten Kreisen erfuhr: Die sechs in der Beteiligungsgesellschaft KSBG zusammengeschlossenen Ruhrgebietskommunen streiten sich über die Struktur des Verkaufs. Ein zentraler Konfliktpunkt ist, ob das Unternehmen als Ganzes angeboten wird oder in zwei Einzelteilen - dem angestammten Geschäft mit der Kohleverstromung und dem neuen Geschäft mit Wind- und Solarparks. (Handelsblatt)

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, S Immo, Amag, Flughafen Wien, Polytec Group, Frequentis, Rosenbauer, Lenzing, VIG, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, SBO, Semperit, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, RBI, Strabag, Uniqa, Wienerberger.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2S9Y3
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2SUY6


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), AT&S(1), SBO(1), AMS(1), Kontron(1), OMV(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Porr(1), Semperit(1)
      BSN Vola-Event Infineon
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), OMV(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Warimpex 1.38%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -1.91%
      Star der Stunde: Telekom Austria 1.09%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.9%
      Star der Stunde: Warimpex 2.58%, Rutsch der Stunde: OMV -0.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Palfinger(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/40: Gurktaler-Vorstand Spiller zur aktuell irren Vola der Aktie, Lenzing zieht zunächst weiter

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Trine Søndergaard
      Now That You Are Mine
      2003
      Steidl

      Momo Okabe
      Bible
      2014
      Session Press

      Lars Tunbjörk
      I love Borås
      2006
      Max Ström

      Raymond Meeks & Mark Steinmetz
      Orchard Volume Three / Idyll
      2011
      Silas Finch

      Will Anderson
      Death In A Good District
      2015
      Yewtree Press