Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



31.01.2023, 879 Zeichen

Die Aktien der Austriacard Holdings wurden am 30. Jänner von der Wiener Börse zum Amtlichen Handel zugelassen. Wie berichtet, wird der erwartete erste Handelstag kurz nach Eintragung der Verschmelzung der griechischen Inform auf die Austriacard und der Ausgabe von jungen Aktien an die Aktionäre der Inform, voraussichtlich der 27.03.2023 sein, oder aber ein Tag um dieses Datum, wie die Gesellschaft mitteilt. Bis zum Handelstag findet keine Aufnahme des Handels statt, heißt es nun. Die Aktien der Gesellschaft werden voraussichtlich im Segment prime market der Wiener Börse AG sowie im Segment Main Market der Athener Börse (ATHEX) jeweils unter dem Code „ACAG“ (ISIN: AT0000A325L0) gehandelt. Der Referenzpreis wurde vom Vorstand der Gesellschaft mit 13,42 Euro pro Aktie festgelegt.

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 31.01.)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #109: Wie viel Extremwetterereignisse kosten (Josef Obergantschnig)




 

Bildnachweis

1. AUSTRIA CARD - Plastikkarten und Ausweissysteme Gesellschaft m.b.H.: AUSTRIACARD, TAG SYSTEMS und NITECREST liefern die nächste Generation von Zahlungskarten und Dienstleistungen weltweit; Credit: AUSTRIACARD HEADQUATERS , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:FACC, Pierer Mobility, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, EuroTeleSites AG, Flughafen Wien, Telekom Austria, Immofinanz, CA Immo, OMV, EVN, Semperit, voestalpine, Wienerberger, AT&S, Agrana, Amag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Uniqa, VIG.


Random Partner

Uniqa
Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3CT72
AT0000A2TTP4
AT0000A2VKV7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1624

    Featured Partner Video

    Zu viel Social Media Sport

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. Mai 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. M...

    Books josefchladek.com

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Shōji Ueda
    Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
    1981
    Nippon Camera

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Mimi Plumb
    Landfall
    2018
    TBW Books

    Martin Parr
    The Last Resort
    1986
    Promenade Press

    Austriacard-Zulassung an der Wiener Börse gestern vollzogen (#gabb Neue Aktien)


    31.01.2023, 879 Zeichen

    Die Aktien der Austriacard Holdings wurden am 30. Jänner von der Wiener Börse zum Amtlichen Handel zugelassen. Wie berichtet, wird der erwartete erste Handelstag kurz nach Eintragung der Verschmelzung der griechischen Inform auf die Austriacard und der Ausgabe von jungen Aktien an die Aktionäre der Inform, voraussichtlich der 27.03.2023 sein, oder aber ein Tag um dieses Datum, wie die Gesellschaft mitteilt. Bis zum Handelstag findet keine Aufnahme des Handels statt, heißt es nun. Die Aktien der Gesellschaft werden voraussichtlich im Segment prime market der Wiener Börse AG sowie im Segment Main Market der Athener Börse (ATHEX) jeweils unter dem Code „ACAG“ (ISIN: AT0000A325L0) gehandelt. Der Referenzpreis wurde vom Vorstand der Gesellschaft mit 13,42 Euro pro Aktie festgelegt.

    (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 31.01.)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #109: Wie viel Extremwetterereignisse kosten (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. AUSTRIA CARD - Plastikkarten und Ausweissysteme Gesellschaft m.b.H.: AUSTRIACARD, TAG SYSTEMS und NITECREST liefern die nächste Generation von Zahlungskarten und Dienstleistungen weltweit; Credit: AUSTRIACARD HEADQUATERS , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:FACC, Pierer Mobility, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, EuroTeleSites AG, Flughafen Wien, Telekom Austria, Immofinanz, CA Immo, OMV, EVN, Semperit, voestalpine, Wienerberger, AT&S, Agrana, Amag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Uniqa, VIG.


    Random Partner

    Uniqa
    Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3CT72
    AT0000A2TTP4
    AT0000A2VKV7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1624

      Featured Partner Video

      Zu viel Social Media Sport

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. Mai 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. M...

      Books josefchladek.com

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Mikael Siirilä
      Here, In Absence
      2024
      IIKKI