Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



18.11.2023, 6623 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Talanx 7,57% vor Generali Assicuraz. 3,99%, Hannover Rück 3,36%, Allianz 2,93%, AXA 2,38%, Swiss Re 2,06%, Münchener Rück 1,75%, Zurich Insurance 1,39%, VIG 1,36% und Uniqa -0,38%.

In der Monatssicht ist vorne: Talanx 7,75% vor VIG 2,56% , Uniqa 2,1% , Generali Assicuraz. 2,08% , Allianz 1,76% , Swiss Re 1,46% , Zurich Insurance 1,37% , Hannover Rück 0,82% , AXA 0,39% und Münchener Rück 0,16% . Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 3 Tage im Plus (2,04% Zuwachs von 220,6 auf 225,1).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Talanx 44,29% (Vorjahr: 4,18 Prozent) im Plus. Dahinter Münchener Rück 24,31% (Vorjahr: 16,7 Prozent) und VIG 16,55% (Vorjahr: -10,24 Prozent). Zurich Insurance -1,2% (Vorjahr: 10,46 Prozent) im Minus. Dahinter AXA 8,94% (Vorjahr: -0,88 Prozent) und Uniqa 11% (Vorjahr: -13,26 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Talanx 21,14%, Münchener Rück 9,78% und Swiss Re 8,68%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:41 Uhr die Swiss Re-Aktie am besten: 0,53% Plus. Dahinter Zurich Insurance mit +0,53% , Uniqa mit +0,13% , VIG mit +0,1% , Münchener Rück mit -0,04% , Hannover Rück mit -0,07% , Talanx mit -0,08% , AXA mit -0,19% , Allianz mit -0,25% und Generali Assicuraz. mit -0,32% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist 16,18% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

1. Computer, Software & Internet : 34,25% Show latest Report (18.11.2023)
2. Bau & Baustoffe: 30,66% Show latest Report (18.11.2023)
3. Big Greeks: 26,17% Show latest Report (18.11.2023)
4. Versicherer: 16,18% Show latest Report (11.11.2023)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 13,41% Show latest Report (18.11.2023)
6. Börseneulinge 2019: 12,12% Show latest Report (18.11.2023)
7. Luftfahrt & Reise: 11,07% Show latest Report (18.11.2023)
8. Deutsche Nebenwerte: 9,69% Show latest Report (18.11.2023)
9. MSCI World Biggest 10: 8% Show latest Report (18.11.2023)
10. IT, Elektronik, 3D: 7,39% Show latest Report (18.11.2023)
11. Post: 6,52% Show latest Report (18.11.2023)
12. Crane: 5,85% Show latest Report (18.11.2023)
13. Stahl: 5,41% Show latest Report (18.11.2023)
14. Immobilien: 3,56% Show latest Report (18.11.2023)
15. Runplugged Running Stocks: 2,84%
16. Global Innovation 1000: 2,55% Show latest Report (18.11.2023)
17. Telekom: 1,97% Show latest Report (18.11.2023)
18. Konsumgüter: 1,02% Show latest Report (18.11.2023)
19. Energie: -0,69% Show latest Report (18.11.2023)
20. Banken: -0,72% Show latest Report (18.11.2023)
21. Auto, Motor und Zulieferer: -1,47% Show latest Report (18.11.2023)
22. Media: -1,64% Show latest Report (18.11.2023)
23. Ölindustrie: -3,17% Show latest Report (18.11.2023)
24. Sport: -3,42% Show latest Report (18.11.2023)
25. Zykliker Österreich: -3,86% Show latest Report (11.11.2023)
26. Aluminium: -9,65%
27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -11,47% Show latest Report (18.11.2023)
28. OÖ10 Members: -11,61% Show latest Report (18.11.2023)
29. Gaming: -11,83% Show latest Report (18.11.2023)
30. Rohstoffaktien: -11,94% Show latest Report (18.11.2023)
31. Solar: -15,37% Show latest Report (18.11.2023)
32. Licht und Beleuchtung: -18,36% Show latest Report (18.11.2023)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Jovido
zu SREN (16.11.)

Gewinnmitnahme! Verkauf! +7.63% Ausgeführt am    16.11.2023 / 14:56h Kurs                       102,450 EUR Stück                      199 Wert                        20.387,550 EUR Gewinn                   +7,63%

Thomasius
zu TLX (14.11.)

Eine halbe Pos. Talanx und Eckert & Ziegler gekauft!

MrPopanz
zu TLX (13.11.)

Gute Rendite (+30%) mit dem 2x Faktorzertifikat eingefahren, jetzt deleveraged.

FlorianGoy
zu ALV (13.11.)

Zahlen Q3 2023: Das operative Ergebnis verringert sich um 14,6% zum Vorjahresquartal auf 3,5 Mrd. €. Das Ergebnis ist getrieben durch den Bereich Schaden/Unfall. Die Schaden-/Kostenquote verschlechterte sich aufgrund hoher Schadenzahlungen wegen Naturkatastrophen um 7,3%-Punkte.  Das Ziel von 14,2 Mrd € +/- 1 Mrd. € für 2023 wurde durch den Vorstand bestätigt. Die Solvenzquote verbesserte sich um 11%-Punkte auf 212%. Die Allianz steht damit insgesamt nach wie vor gut da. Die Niedrigzinsphase scheint zunächst überwunden. Zwar ist das aktuelle Zinsumfeld langfristig günstiger für den Bereichen Leben, jedoch erfolgte die Zinswende sehr schnell. Weder das Unternehmen noch die Versicherungsnehmer werden dadurch sofort vom Zinsanstieg profitieren. Der Blick sollte bei Versicherungsunternehmen nicht nur in einem Risikoausgleich im Kollektiv erfolgen, sondern auch in einem Risikoausgleich in der Zeit. 

TheseusX
zu ALV (12.11.)

https://www.onvista.de/news/2023/11-11-allianz-aktie-weg-frei-fuer-dividendenwachstum-2024-0-53-26202009




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




 

Bildnachweis

1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 18.11.2023

2. Versicherung, Schutz, Versicherer, http://www.shutterstock.com/de/pic-167065115/stock-photo-insurance-concept-german-language.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A37GE6
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), ams-Osram(1), VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: RBI(1), AT&S(1)
    BSN MA-Event UBM
    Star der Stunde: Verbund 1.98%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.97%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), FACC(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: Warimpex 0.91%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -0.34%
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Fr. 9.2.24: Diese 11 DAX-Titel (vor allem Beiersdorf) im Focus, in Wien Verbund unter (auch) staatlichem Druck

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Freitag, der 9. F...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    dots on paper
    2023
    teNeues Verlag GmbH

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Talanx und Generali Assicuraz. vs. Uniqa und VIG – kommentierter KW 46 Peer Group Watch Versicherer


    18.11.2023, 6623 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Talanx 7,57% vor Generali Assicuraz. 3,99%, Hannover Rück 3,36%, Allianz 2,93%, AXA 2,38%, Swiss Re 2,06%, Münchener Rück 1,75%, Zurich Insurance 1,39%, VIG 1,36% und Uniqa -0,38%.

    In der Monatssicht ist vorne: Talanx 7,75% vor VIG 2,56% , Uniqa 2,1% , Generali Assicuraz. 2,08% , Allianz 1,76% , Swiss Re 1,46% , Zurich Insurance 1,37% , Hannover Rück 0,82% , AXA 0,39% und Münchener Rück 0,16% . Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 3 Tage im Plus (2,04% Zuwachs von 220,6 auf 225,1).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Talanx 44,29% (Vorjahr: 4,18 Prozent) im Plus. Dahinter Münchener Rück 24,31% (Vorjahr: 16,7 Prozent) und VIG 16,55% (Vorjahr: -10,24 Prozent). Zurich Insurance -1,2% (Vorjahr: 10,46 Prozent) im Minus. Dahinter AXA 8,94% (Vorjahr: -0,88 Prozent) und Uniqa 11% (Vorjahr: -13,26 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Talanx 21,14%, Münchener Rück 9,78% und Swiss Re 8,68%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:41 Uhr die Swiss Re-Aktie am besten: 0,53% Plus. Dahinter Zurich Insurance mit +0,53% , Uniqa mit +0,13% , VIG mit +0,1% , Münchener Rück mit -0,04% , Hannover Rück mit -0,07% , Talanx mit -0,08% , AXA mit -0,19% , Allianz mit -0,25% und Generali Assicuraz. mit -0,32% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist 16,18% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 34,25% Show latest Report (18.11.2023)
    2. Bau & Baustoffe: 30,66% Show latest Report (18.11.2023)
    3. Big Greeks: 26,17% Show latest Report (18.11.2023)
    4. Versicherer: 16,18% Show latest Report (11.11.2023)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 13,41% Show latest Report (18.11.2023)
    6. Börseneulinge 2019: 12,12% Show latest Report (18.11.2023)
    7. Luftfahrt & Reise: 11,07% Show latest Report (18.11.2023)
    8. Deutsche Nebenwerte: 9,69% Show latest Report (18.11.2023)
    9. MSCI World Biggest 10: 8% Show latest Report (18.11.2023)
    10. IT, Elektronik, 3D: 7,39% Show latest Report (18.11.2023)
    11. Post: 6,52% Show latest Report (18.11.2023)
    12. Crane: 5,85% Show latest Report (18.11.2023)
    13. Stahl: 5,41% Show latest Report (18.11.2023)
    14. Immobilien: 3,56% Show latest Report (18.11.2023)
    15. Runplugged Running Stocks: 2,84%
    16. Global Innovation 1000: 2,55% Show latest Report (18.11.2023)
    17. Telekom: 1,97% Show latest Report (18.11.2023)
    18. Konsumgüter: 1,02% Show latest Report (18.11.2023)
    19. Energie: -0,69% Show latest Report (18.11.2023)
    20. Banken: -0,72% Show latest Report (18.11.2023)
    21. Auto, Motor und Zulieferer: -1,47% Show latest Report (18.11.2023)
    22. Media: -1,64% Show latest Report (18.11.2023)
    23. Ölindustrie: -3,17% Show latest Report (18.11.2023)
    24. Sport: -3,42% Show latest Report (18.11.2023)
    25. Zykliker Österreich: -3,86% Show latest Report (11.11.2023)
    26. Aluminium: -9,65%
    27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -11,47% Show latest Report (18.11.2023)
    28. OÖ10 Members: -11,61% Show latest Report (18.11.2023)
    29. Gaming: -11,83% Show latest Report (18.11.2023)
    30. Rohstoffaktien: -11,94% Show latest Report (18.11.2023)
    31. Solar: -15,37% Show latest Report (18.11.2023)
    32. Licht und Beleuchtung: -18,36% Show latest Report (18.11.2023)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Jovido
    zu SREN (16.11.)

    Gewinnmitnahme! Verkauf! +7.63% Ausgeführt am    16.11.2023 / 14:56h Kurs                       102,450 EUR Stück                      199 Wert                        20.387,550 EUR Gewinn                   +7,63%

    Thomasius
    zu TLX (14.11.)

    Eine halbe Pos. Talanx und Eckert & Ziegler gekauft!

    MrPopanz
    zu TLX (13.11.)

    Gute Rendite (+30%) mit dem 2x Faktorzertifikat eingefahren, jetzt deleveraged.

    FlorianGoy
    zu ALV (13.11.)

    Zahlen Q3 2023: Das operative Ergebnis verringert sich um 14,6% zum Vorjahresquartal auf 3,5 Mrd. €. Das Ergebnis ist getrieben durch den Bereich Schaden/Unfall. Die Schaden-/Kostenquote verschlechterte sich aufgrund hoher Schadenzahlungen wegen Naturkatastrophen um 7,3%-Punkte.  Das Ziel von 14,2 Mrd € +/- 1 Mrd. € für 2023 wurde durch den Vorstand bestätigt. Die Solvenzquote verbesserte sich um 11%-Punkte auf 212%. Die Allianz steht damit insgesamt nach wie vor gut da. Die Niedrigzinsphase scheint zunächst überwunden. Zwar ist das aktuelle Zinsumfeld langfristig günstiger für den Bereichen Leben, jedoch erfolgte die Zinswende sehr schnell. Weder das Unternehmen noch die Versicherungsnehmer werden dadurch sofort vom Zinsanstieg profitieren. Der Blick sollte bei Versicherungsunternehmen nicht nur in einem Risikoausgleich im Kollektiv erfolgen, sondern auch in einem Risikoausgleich in der Zeit. 

    TheseusX
    zu ALV (12.11.)

    https://www.onvista.de/news/2023/11-11-allianz-aktie-weg-frei-fuer-dividendenwachstum-2024-0-53-26202009




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 18.11.2023

    2. Versicherung, Schutz, Versicherer, http://www.shutterstock.com/de/pic-167065115/stock-photo-insurance-concept-german-language.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A37GE6
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), ams-Osram(1), VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: RBI(1), AT&S(1)
      BSN MA-Event UBM
      Star der Stunde: Verbund 1.98%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.97%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), FACC(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: Warimpex 0.91%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -0.34%
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Fr. 9.2.24: Diese 11 DAX-Titel (vor allem Beiersdorf) im Focus, in Wien Verbund unter (auch) staatlichem Druck

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Freitag, der 9. F...

      Books josefchladek.com

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void