Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





VIG erwartet Ergebnis "am oberen Ende der Bandbreite"

Magazine aktuell


#gabb aktuell



30.11.2023, 945 Zeichen

Die Vienna Insurance Group (VIG) hat die verrechneten Prämien nach den ersten neun Monaten 2023 um 11,4 Prozent auf 10,6 Mrd. Euro steigern können. Das Plus kommt laut VIG aus allen Segmenten. Die Solvenzquote der Gruppe zum Ende des 3. Quartals 2023 beträgt 303,8 Prozent (inklusive Übergangsmaßnahmen) und konnte im Vergleich zum Halbjahr 2023 (Anm.: 282 Prozent) weiter erhöht werden. CEO Hartwig Löger: „Die geopolitischen und ökonomischen Rahmenbedingungen bleiben herausfordernd. Dennoch zeigt die VIG eine sehr positive Entwicklung und beweist einmal mehr, dass sie operativ und kapitalmäßig sehr gut aufgestellt ist. Wir sehen uns auch betreffend Ergebnis vor Steuern voll auf Kurs und erwarten für 2023 ein Ergebnis am oberen Ende der prognostizierten Bandbreite (Anm.: 700 bis 750 Mio. Euro)."

Laut S&P verfügt die VIG zum Jahresende 2022 und zum Ende des 1. Halbjahres 2023 über eine robuste Kapitalposition oberhalb des "AAA"-Niveaus. 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva




 

Bildnachweis

1. Wiener Städtische Versicherungsverein: „Wandernde Eisberge“ mitten im Wiener Stadtzentrum, Auf Initiative des Wiener Städtischen Versicherungsvereins verwandelt sich der Ringturm über die Sommermonate in eine scheinbar spielerisch sommerliche Szenerie, die Badende an einem Sandstrand zeigt. Doch die Wolken im Hintergrund und die scharfen Silhouetten, welche die slowenische Künstlerin Vanja Bućan aus dem Bild hervortreten lässt, lassen Veränderung anklingen. Credit: Wiener Städtische Versicherungsverein/Hertha Hurnaus , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


Random Partner

stock3
Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wiener Städtische Versicherungsverein: „Wandernde Eisberge“ mitten im Wiener Stadtzentrum, Auf Initiative des Wiener Städtischen Versicherungsvereins verwandelt sich der Ringturm über die Sommermonate in eine scheinbar spielerisch sommerliche Szenerie, die Badende an einem Sandstrand zeigt. Doch die Wolken im Hintergrund und die scharfen Silhouetten, welche die slowenische Künstlerin Vanja Bućan aus dem Bild hervortreten lässt, lassen Veränderung anklingen. Credit: Wiener Städtische Versicherungsverein/Hertha Hurnaus, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A36AT9
AT0000A2TVZ9
AT0000A382G1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), RBI(1), Kontron(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.77%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(5), Kontron(2), Kapsch TrafficCom(1), Porr(1), RBI(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.46%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.84%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(4), OMV(3), RBI(1), ams-Osram(1), VIG(1)
    Star der Stunde: EVN 0.76%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.96%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1), Lenzing(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.66%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.17%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mo. 05.02.24: - Bayer zittert, 819x RWE-Buy, DAX schläft, Baader mit AT&S, Palfinger, Polytec, Porr, Telekom, VIG

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 5. Fe...

    Books josefchladek.com

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Jürgen Bürgin & Jörg Rubbert
    Livin' in the Hood
    2023
    Verlag Kettler

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    VIG erwartet Ergebnis "am oberen Ende der Bandbreite"


    30.11.2023, 945 Zeichen

    Die Vienna Insurance Group (VIG) hat die verrechneten Prämien nach den ersten neun Monaten 2023 um 11,4 Prozent auf 10,6 Mrd. Euro steigern können. Das Plus kommt laut VIG aus allen Segmenten. Die Solvenzquote der Gruppe zum Ende des 3. Quartals 2023 beträgt 303,8 Prozent (inklusive Übergangsmaßnahmen) und konnte im Vergleich zum Halbjahr 2023 (Anm.: 282 Prozent) weiter erhöht werden. CEO Hartwig Löger: „Die geopolitischen und ökonomischen Rahmenbedingungen bleiben herausfordernd. Dennoch zeigt die VIG eine sehr positive Entwicklung und beweist einmal mehr, dass sie operativ und kapitalmäßig sehr gut aufgestellt ist. Wir sehen uns auch betreffend Ergebnis vor Steuern voll auf Kurs und erwarten für 2023 ein Ergebnis am oberen Ende der prognostizierten Bandbreite (Anm.: 700 bis 750 Mio. Euro)."

    Laut S&P verfügt die VIG zum Jahresende 2022 und zum Ende des 1. Halbjahres 2023 über eine robuste Kapitalposition oberhalb des "AAA"-Niveaus. 



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva




     

    Bildnachweis

    1. Wiener Städtische Versicherungsverein: „Wandernde Eisberge“ mitten im Wiener Stadtzentrum, Auf Initiative des Wiener Städtischen Versicherungsvereins verwandelt sich der Ringturm über die Sommermonate in eine scheinbar spielerisch sommerliche Szenerie, die Badende an einem Sandstrand zeigt. Doch die Wolken im Hintergrund und die scharfen Silhouetten, welche die slowenische Künstlerin Vanja Bućan aus dem Bild hervortreten lässt, lassen Veränderung anklingen. Credit: Wiener Städtische Versicherungsverein/Hertha Hurnaus , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


    Random Partner

    stock3
    Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wiener Städtische Versicherungsverein: „Wandernde Eisberge“ mitten im Wiener Stadtzentrum, Auf Initiative des Wiener Städtischen Versicherungsvereins verwandelt sich der Ringturm über die Sommermonate in eine scheinbar spielerisch sommerliche Szenerie, die Badende an einem Sandstrand zeigt. Doch die Wolken im Hintergrund und die scharfen Silhouetten, welche die slowenische Künstlerin Vanja Bućan aus dem Bild hervortreten lässt, lassen Veränderung anklingen. Credit: Wiener Städtische Versicherungsverein/Hertha Hurnaus, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A36AT9
    AT0000A2TVZ9
    AT0000A382G1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), RBI(1), Kontron(1), OMV(1)
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.77%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.88%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(5), Kontron(2), Kapsch TrafficCom(1), Porr(1), RBI(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.46%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.84%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(4), OMV(3), RBI(1), ams-Osram(1), VIG(1)
      Star der Stunde: EVN 0.76%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.96%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1), Lenzing(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.66%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.17%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mo. 05.02.24: - Bayer zittert, 819x RWE-Buy, DAX schläft, Baader mit AT&S, Palfinger, Polytec, Porr, Telekom, VIG

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 5. Fe...

      Books josefchladek.com

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight