Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu Strabag, neuer EAM Laufzeitfonds, Research zu Verbund, Rosenbauer, SBO (Christine Petzwinkler)

12.01.2024, 2314 Zeichen

Strabag baut den Bahnhof Masaryk in Prag um. Das Projekt mit einem Wert von 137 Mio. Euro umfasst sowohl die Modernisierung und Erweiterung der Gleisanlagen als auch die Errichtung einer Fußgänger-Plattform über die Gleise als städtebauliche Verbindung.
Strabag ( Akt. Indikation:  43,45 /43,70, 0,98%)

Die Erste Asset Management (EAM) legt einen weiteren Laufzeitfonds auf. "Mit dem Erste Laufzeitfonds Hochzins 2029 investieren Anleger:innen mit planbarem Investmenthorizont in ein breit gestreutes Portfolio aus rund 100 verschiedenen Investment Grade- und Hochzins-Unternehmensanleihen", heißt es seitens der EAM. Das Portfolio des Erste Laufzeitfonds Hochzins 2029 wird sich zu 60 bis 100 Prozent aus Hochzinsanleihen mit geringer Bonität und zu bis zu 40 Prozent aus Investment-Grade-Anleihen mit guter Bonität zusammensetzen. Der erwartete Ertrag des Fonds setzt sich aus den laufenden Kupons der Anleihen sowie möglichen Tilgungsgewinnen zusammen. Basierend auf den derzeitigen Kaufkursen ergibt sich eine Rendite im geplanten Startportfolio von ca. 4,4 bis 5,4 Prozent.
Die Zeichnungsfrist für den Laufzeitfonds läuft bis zum 31. Jänner 2024. Das in der Zeichnungsphase eingesammelte Kapital wird unmittelbar darauf am Kapitalmarkt veranlagt. Der Wert des Portfolios wird nach dem Ende der Laufzeit zurückgezahlt.

Research: Morgan Stanley bestätigt die Underweight-Empfehlung für Verbund und reduziert das Kursziel von 70,0 auf 68,0 Euro.
Die Analysten von Nuways bestätigen die Kauf-Empfehlung mit Kursziel 54,0 Euro für Rosenbauer. Sie meinen: "Da sich die Situation in der Lieferkette weiter verbessert und ein Rekordhoch beim Auftragsbestand (9M 2023: 1758 Mio. Euro) vorliegt, dürfte die Aktie vor einer Neubewertung stehen. Darüber hinaus prüft Rosenbauer derzeit die Emission einer Hybridanleihe zur Stärkung seiner Bilanz. Eine erfolgreiche Emission könnte als Katalysator wirken und die Aktien wieder auf ihren inneren Wert bringen."
Die Analysten der Erste Group bekräftigen das Buy für SBO, passen das Kursziel aber von 82,5 auf 72,7 Euro an.
Verbund ( Akt. Indikation:  81,10 /81,25, -4,39%)
Rosenbauer ( Akt. Indikation:  29,90 /30,50, 2,03%)
SBO ( Akt. Indikation:  42,35 /42,55, 0,35%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.01.)


(12.01.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #114: Joel Schwärzler, Main Character im Fanboy-Buch, über Rafael Nadal, Nick Kyrgios und Sebastian Sorger




Rosenbauer
Akt. Indikation:  36.10 / 36.70
Uhrzeit:  13:03:39
Veränderung zu letztem SK:  -0.27%
Letzter SK:  36.50 ( 4.29%)

SBO
Akt. Indikation:  37.25 / 37.70
Uhrzeit:  13:03:39
Veränderung zu letztem SK:  0.20%
Letzter SK:  37.40 ( -2.09%)

Strabag
Akt. Indikation:  39.85 / 40.30
Uhrzeit:  13:03:40
Veränderung zu letztem SK:  0.82%
Letzter SK:  39.75 ( -1.61%)

Verbund
Akt. Indikation:  76.25 / 76.70
Uhrzeit:  13:03:39
Veränderung zu letztem SK:  -0.03%
Letzter SK:  76.50 ( 0.59%)



 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Warimpex, Immofinanz, Pierer Mobility, Austriacard Holdings AG, Amag, Semperit, Rosgix, EVN, Frequentis, Telekom Austria, Rosenbauer, ams-Osram, EuroTeleSites AG, Flughafen Wien, RBI, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Wolford, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger, Siemens Energy, SAP, Hannover Rück, E.ON .


Random Partner

Addiko Group
Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» SportWoche Party 2024 in the Making, 20. Juni (Danke, Deutsche Bahn)

» SportWoche Party 2024 in the Making, 19 Juni (der (Deutsche Bahn) Tragöd...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 18 Juni (der (Deutsche Bahn) Tragöd...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 17 Juni (der (Deutsche Bahn) Tragöd...

» SportWoche Podcast #114: Joel Schwärzler, Main Character im Fanboy-Buch,...

» BSN Spitout Wiener Börse: Flughafen Wien geht über den MA100 und MA200

» Österreich-Depots: Weekend Bilanz (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 21.6.: Flughafen, Maculan, Lenzing (Börse Geschichte) (B...

» PIR-News: US-Assetmanager stocken bei CA Immo, Bawag und Wienerberger au...

» Wiener Börse Party #677: ATX zum Juni-Verfall deutlich schwächer, Immofi...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A2SUP4
AT0000A2SST0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1628

    Featured Partner Video

    Ein schwieriger Wahlsonntag

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Juni 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Ju...

    Books josefchladek.com

    Erik Hinz
    Twenty-one Years in One Second
    2015
    Peperoni Books

    Regina Anzenberger
    Imperfections
    2024
    AnzenbergerEdition

    Mimi Plumb
    Landfall
    2018
    TBW Books

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Emil Schulthess & Hans Ulrich Meier
    27000 Kilometer im Auto durch die USA
    1953
    Conzett & Huber


    12.01.2024, 2314 Zeichen

    Strabag baut den Bahnhof Masaryk in Prag um. Das Projekt mit einem Wert von 137 Mio. Euro umfasst sowohl die Modernisierung und Erweiterung der Gleisanlagen als auch die Errichtung einer Fußgänger-Plattform über die Gleise als städtebauliche Verbindung.
    Strabag ( Akt. Indikation:  43,45 /43,70, 0,98%)

    Die Erste Asset Management (EAM) legt einen weiteren Laufzeitfonds auf. "Mit dem Erste Laufzeitfonds Hochzins 2029 investieren Anleger:innen mit planbarem Investmenthorizont in ein breit gestreutes Portfolio aus rund 100 verschiedenen Investment Grade- und Hochzins-Unternehmensanleihen", heißt es seitens der EAM. Das Portfolio des Erste Laufzeitfonds Hochzins 2029 wird sich zu 60 bis 100 Prozent aus Hochzinsanleihen mit geringer Bonität und zu bis zu 40 Prozent aus Investment-Grade-Anleihen mit guter Bonität zusammensetzen. Der erwartete Ertrag des Fonds setzt sich aus den laufenden Kupons der Anleihen sowie möglichen Tilgungsgewinnen zusammen. Basierend auf den derzeitigen Kaufkursen ergibt sich eine Rendite im geplanten Startportfolio von ca. 4,4 bis 5,4 Prozent.
    Die Zeichnungsfrist für den Laufzeitfonds läuft bis zum 31. Jänner 2024. Das in der Zeichnungsphase eingesammelte Kapital wird unmittelbar darauf am Kapitalmarkt veranlagt. Der Wert des Portfolios wird nach dem Ende der Laufzeit zurückgezahlt.

    Research: Morgan Stanley bestätigt die Underweight-Empfehlung für Verbund und reduziert das Kursziel von 70,0 auf 68,0 Euro.
    Die Analysten von Nuways bestätigen die Kauf-Empfehlung mit Kursziel 54,0 Euro für Rosenbauer. Sie meinen: "Da sich die Situation in der Lieferkette weiter verbessert und ein Rekordhoch beim Auftragsbestand (9M 2023: 1758 Mio. Euro) vorliegt, dürfte die Aktie vor einer Neubewertung stehen. Darüber hinaus prüft Rosenbauer derzeit die Emission einer Hybridanleihe zur Stärkung seiner Bilanz. Eine erfolgreiche Emission könnte als Katalysator wirken und die Aktien wieder auf ihren inneren Wert bringen."
    Die Analysten der Erste Group bekräftigen das Buy für SBO, passen das Kursziel aber von 82,5 auf 72,7 Euro an.
    Verbund ( Akt. Indikation:  81,10 /81,25, -4,39%)
    Rosenbauer ( Akt. Indikation:  29,90 /30,50, 2,03%)
    SBO ( Akt. Indikation:  42,35 /42,55, 0,35%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.01.)


    (12.01.2024)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #114: Joel Schwärzler, Main Character im Fanboy-Buch, über Rafael Nadal, Nick Kyrgios und Sebastian Sorger




    Rosenbauer
    Akt. Indikation:  36.10 / 36.70
    Uhrzeit:  13:03:39
    Veränderung zu letztem SK:  -0.27%
    Letzter SK:  36.50 ( 4.29%)

    SBO
    Akt. Indikation:  37.25 / 37.70
    Uhrzeit:  13:03:39
    Veränderung zu letztem SK:  0.20%
    Letzter SK:  37.40 ( -2.09%)

    Strabag
    Akt. Indikation:  39.85 / 40.30
    Uhrzeit:  13:03:40
    Veränderung zu letztem SK:  0.82%
    Letzter SK:  39.75 ( -1.61%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  76.25 / 76.70
    Uhrzeit:  13:03:39
    Veränderung zu letztem SK:  -0.03%
    Letzter SK:  76.50 ( 0.59%)



     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Warimpex, Immofinanz, Pierer Mobility, Austriacard Holdings AG, Amag, Semperit, Rosgix, EVN, Frequentis, Telekom Austria, Rosenbauer, ams-Osram, EuroTeleSites AG, Flughafen Wien, RBI, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Wolford, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger, Siemens Energy, SAP, Hannover Rück, E.ON .


    Random Partner

    Addiko Group
    Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 20. Juni (Danke, Deutsche Bahn)

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 19 Juni (der (Deutsche Bahn) Tragöd...

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 18 Juni (der (Deutsche Bahn) Tragöd...

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 17 Juni (der (Deutsche Bahn) Tragöd...

    » SportWoche Podcast #114: Joel Schwärzler, Main Character im Fanboy-Buch,...

    » BSN Spitout Wiener Börse: Flughafen Wien geht über den MA100 und MA200

    » Österreich-Depots: Weekend Bilanz (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 21.6.: Flughafen, Maculan, Lenzing (Börse Geschichte) (B...

    » PIR-News: US-Assetmanager stocken bei CA Immo, Bawag und Wienerberger au...

    » Wiener Börse Party #677: ATX zum Juni-Verfall deutlich schwächer, Immofi...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A2SUP4
    AT0000A2SST0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1628

      Featured Partner Video

      Ein schwieriger Wahlsonntag

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Juni 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Ju...

      Books josefchladek.com

      Shōji Ueda
      Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
      1981
      Nippon Camera

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Eron Rauch
      Heartland
      2023
      Self published

      Emil Schulthess & Hans Ulrich Meier
      27000 Kilometer im Auto durch die USA
      1953
      Conzett & Huber