Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





wikifolio whispers a.m. Meta, Microsoft, Nestlé, Coca-Cola, Starbucks, Porsche Automobil Holding, Schaeffler und Apple

Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.02.2024, 11265 Zeichen

Meta 
-0.13%

CDF (TPTB2): Kommentar zum 4. Quartal 2023 "We had a good quarter for our community and business," said Mark Zuckerberg, Meta founder and CEO. "I'm proud of the work our teams have done to advance AI and mixed reality with the launch of Quest 3, Ray-Ban Meta smart glasses, and our AI studio."   Info: Die Bereiche von Meta sind aufgeteilt in Family of Apps "FoA" (Instagram, Facebook, Whatsapp & Messegner sowie Reality Labs "RL" (Augmented und Virtual Reality).   Key Kennzahlen - FoA DAP +8% YoY auf 3.19 Mrd. - FoA MAP +.6% auf 3.98 Mrd. - Facebook DAU +6% YoY auf 2.011 Mrd. - Ad Impression +21% YoY - Durchschnittliche Preise pro Werbung +2% YoY (-6% YoY im Q3) - Umsatz Reality Labs +47% YoY auf USD 1.1 Mrd. bei einem operativen Verlust von USD 4.6 Mrd.   Finanzkennzahlen - Umsatz USD 40.1 Mrd. (+24.7% YoY), beat by USD 940 Mio. - GAAP operative Marge 41% (+21 PP YoY, +1 PP QoQ) - Headcount  67k Mitarbeiter (-22% YoY) - FCF-Marge 28.7% - Cashbestand USD 65.4 Mrd. - GAAP EPS USD 5.33, beat by USD 0.39 - Rückkauf von eigenen Aktien in der Höhe von USD 6.3 Mrd., weiter Ausstehend USD 30.9 Mrd. - Erhöhung des Aktienrückkaufsprogramm um USD 50 Mrd. sowie Initierung einer Dividende von USD 0.5 pro Quartal Ausblick - Umsatz USD 35.4-37 Mrd. vs. USD 33.9 Mrd. erwartet - Kosten für das Jahr bei USD 94-99 Mrd. (unverändert)    Fazit Das Jahr der Effizienz hat sich bei Meta ausbezahlt. Das Unternehmen ist heute deutlich schlanker aufgestellt, ist zurück auf einem soliden Wachstumspfad, hat neue Produkte wie "Threads", "Ray-Ban Meta", die "Quest 3" oder KI-Modelle lanciert. Die Anzahl Nutzer bei Threads beträgt nun bereits 130 Mio. Das Engagement der User bei sämtlichen Plattformen ist beeindruckend. Die Preise der Werbeeinnahmen steigen wieder und Meta hat einmal mehr gezeigt, wie sie es schaffen, neue Features zu adaptieren und zu monetarisieren (Reels). Reality Labs erzielte das erste Mal mehr als USD 1 Mrd. Umsatz. Während den Weihnachtstagen war die "Quest App" die am meisten heruntergeladene App. Wenn auch hier weiterhin viel Geld verbrannt wird, so kann die Entwicklung des Reality Labs geschäft aus den Cash Flows finanziert werden. Ab dem nächsten Quartal verzichtet Meta auf die separate Ausweisung der Facebook-User. Die  Investmentthese und das Geschäftsmodell sind weiterhin intakt.  (05.02. 09:14)

>> mehr comments zu Meta: www.boerse-social.com/launch/aktie/facebook_inc

 

Microsoft 
0.03%

JoshTh17 (2030VF): https://www.heise.de/hintergrund/10-Jahre-CEO-Wie-Satya-Nadella-bei-Microsoft-den-Kulturwandel-vollzog-9616154.html (05.02. 09:08)

>> mehr comments zu Microsoft: www.boerse-social.com/launch/aktie/microsoft_corp

 

Nestlé 
0.88%

Antizykliker86 (20KAFFEE): Aktuell hat die Nestle-Aktie einen Portfolioanteil von 5,9 % im Koffein-Wikifolio.  (04.02. 20:09)

>> mehr comments zu Nestlé: www.boerse-social.com/launch/aktie/nestle_sa

 

Coca-Cola 
0.42%

Antizykliker86 (20KAFFEE): Aktuell hat die Coca-Cola-Aktie einen Portfolioanteil von 5,0 % im Koffein-Wikifolio. (04.02. 20:08)

>> mehr comments zu Coca-Cola: www.boerse-social.com/launch/aktie/coca-cola_co_the

 

Starbucks 
-0.69%

Antizykliker86 (20KAFFEE): Aktuell hat die Starbucks-Aktie einen Portfolioanteil von 3,7 % im Koffein-Wikifolio.  (04.02. 20:07)

>> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

 

Meta 
-0.13%

SEC (SECLOVE): Ich bleibe vorsichtig am Aktienmarkt engagiert!   Der Januar war insgesamt ein guter Börsenmonat. Die Befürchtungen, dass nach dem Anstieg im November ein starker Einbruch folgen könnte, haben sich nicht bewahrheitet. Da die kurzfristigen Trends klar positiv sind, rechne ich bis April mit weiteren Kursgewinnen. Was danach kommt, kann ich natürlich nicht vorhersagen.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind:   Teva easyJet Kion Deutz Traton Xerox   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec. (04.02. 20:00)

>> mehr comments zu Meta: www.boerse-social.com/launch/aktie/facebook_inc

 

Porsche Automobil Holding 
-0.97%

SEC (SECLOVE): Ich bleibe vorsichtig am Aktienmarkt engagiert!   Der Januar war insgesamt ein guter Börsenmonat. Die Befürchtungen, dass nach dem Anstieg im November ein starker Einbruch folgen könnte, haben sich nicht bewahrheitet. Da die kurzfristigen Trends klar positiv sind, rechne ich bis April mit weiteren Kursgewinnen. Was danach kommt, kann ich natürlich nicht vorhersagen.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind:   Teva easyJet Kion Deutz Traton Xerox   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec. (04.02. 19:59)

>> mehr comments zu Porsche Automobil Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/porsche_automobil_holding

 

Schaeffler 
1.26%

TheseusX (3PFEILER): https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/schaeffler-eigentuemerfamilie-gibt-vor-vitesco-uebernahme-macht-ab-01/100012368.html (04.02. 19:51)

>> mehr comments zu Schaeffler: www.boerse-social.com/launch/aktie/schaeffler

 

Schaeffler 
1.26%

TheseusX (3PFEILER): Ein Unternehmen in Ihrer Watchlist - Schaeffler AG - hat soeben eine neue Corporate News veröffentlicht, welche jetzt bei EQS News verfügbar ist. EQS-News: Schaeffler AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung Aktionäre der Schaeffler AG stimmen für Umwandlung der Vorzugsaktien 02.02.2024 / 16:43 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Aktionäre der Schaeffler AG stimmen für Umwandlung der Vorzugsaktien Umwandlung der Vorzugsaktien in Stammaktien mit großer Mehrheit beschlossen Umwandlung soll mit Verschmelzung von Vitesco auf Schaeffler wirksam werden Zweiter Schritt der dreistufigen Gesamttransaktion erfolgreich abgeschlossen Dividendenvorschlag für 2023 in Höhe von 45 Eurocent pro Vorzugsaktie; geplante Erhöhung der Ausschüttungsquote auf 40 bis 60 Prozent  Herzogenaurach | 2. Februar 2024 | Auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung der Schaeffler AG („Schaeffler“) und der gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre haben die Aktionäre von Schaeffler nahezu einstimmig der vorgeschlagenen Umwandlung der nicht-stimmberechtigten Vorzugsaktien in Stammaktien mit vollem Stimmrecht zugestimmt. Die Stammaktionärin von Schaeffler, die Holding der Familie Schaeffler, nahm den Beschluss auf der außerordentlichen Hauptversammlung an. Auf der gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre stimmten 99,88 Prozent der für die Abstimmung registrierten Vorzugsaktionäre dem Beschluss zu. Die Aktienumwandlung ist der zweite Schritt der geplanten dreistufigen Gesamttransaktion mit dem Ziel, die Vitesco Technologies Group AG auf die Schaeffler AG zu verschmelzen und eine führende Motion Technology Company zu schaffen. Die Umwandlung ist auf die vorherige oder zeitgleiche Wirksamkeit der Verschmelzung bedingt und wird für das vierte Quartal 2024 erwartet. Das Umwandlungsverhältnis beträgt 1:1, womit jede Vorzugsaktie in eine Stammaktie umgewandelt wird. Georg F. W. Schaeffler, Familiengesellschafter und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Schaeffler AG, sagte: „Die Offenheit unserer Familie, allen Schaeffler-Aktionärinnen und -Aktionären Stimmrechte zu gewähren, verdeutlicht unser klares Bekenntnis zu dem geplanten Zusammenschluss mit Vitesco, der einen deutlichen Mehrwert für alle Beteiligten schafft. Die neue Aktionärsstruktur ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer führenden Motion Technology Company.“ Der dritte Schritt der Gesamttransaktion, die Verschmelzung von Vitesco auf Schaeffler, ist bereits in Vorbereitung. Dieser Schritt bedarf der Zustimmung der jeweiligen Hauptversammlungen beider Unternehmen, die für den 24. April 2024 (Vitesco) und den 25. April 2024 (Schaeffler) geplant sind. Der Zusammenschluss soll im vierten Quartal 2024 vollzogen werden. Klaus Rosenfeld, Vorsitzender des Vorstands der Schaeffler AG, sagte: „Wir freuen uns über die starke Zustimmung zur Aktienumwandlung. Mit der geplanten Vereinfachung der Aktionärsstruktur werden wir unsere Attraktivität am Kapitalmarkt erhöhen. Zugleich konzentrieren wir uns darauf, den dritten Schritt der Gesamttransaktion abzuschließen und die Vorbereitung der Integration von Vitesco voranzutreiben, um die erwarteten Synergien aus dem Zusammenschluss zu realisieren.“ Zudem hat Schaeffler auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung und der gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre für das Geschäftsjahr 2023 einen Dividendenvorschlag von erneut 45 Eurocent pro Vorzugsaktie angekündigt. Parallel hat der Vorstand beschlossen, dem Aufsichtsrat eine Anhebung der Ausschüttungsquote von bisher 30 bis 50 Prozent auf zukünftig 40 bis 60 Prozent des um Sondereffekte bereinigten Konzernergebnisses vorzuschlagen. (04.02. 18:45)

>> mehr comments zu Schaeffler: www.boerse-social.com/launch/aktie/schaeffler

 

Apple 
-0.26%

CuS (CUSQVWS): Apple veröffentlicht Q1-Zahlen Apple verzeichnet im ersten Quartal 2024 einen Umsatz von 119,6 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Quartalsgewinne pro verwässerter Aktie erreichen mit 2,18 US-Dollar einen Rekordwert, ein Anstieg von 16 Prozent im Jahresvergleich. Der CEO Tim Cook betont das Wachstum durch iPhone-Verkäufe und den Servicebereich, während der CFO Luca Maestri auf einen operativen Cashflow von fast 40 Milliarden US-Dollar und Dividenden wie Aktienrückkäufen von fast 27 Milliarden US-Dollar an die Aktionäre hinweist. Mit einer installierten Basis von über 2,2 Milliarden aktiven Geräten bekräftigt Apple sein Engagement für innovative Entwicklungen und langfristiges Wachstum. Wir als CuS sind der Meinung, dass dies dem Shareholder Value/Aktionärswert mittel- bis langfristig dient. Die Aktie stieg seit Bekanntwerden der Zahlen um 1,2 %, unsere Position steht ohne Dividende bei 10,1 %. (04.02. 18:31)

>> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

 




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




 

Bildnachweis

1. Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.

Aktien auf dem Radar:Amag, Palfinger, SBO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, EVN, EuroTeleSites AG, Pierer Mobility, Semperit, Bawag, Kostad, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, ams-Osram, Agrana, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Covestro, Sartorius.


Random Partner

wikifolio
wikifolio ging 2012 online und ist heute Europas führende Online-Plattform mit Handelsstrategien für alle Anleger, die Wert auf smarte Geldanlage legen. wikifolio Trader, darunter auch Vollzeitinvestoren, erfolgreiche Unternehmer, Experten bestimmter Branchen, Vermögensverwalter oder Finanzredaktionen, teilen ihre Handelsideen in Musterportfolios, den wikifolios. Diesen kannst du einfach und direkt folgen – mit einer Investition in das zugehörige, besicherte wikifolio-Zertifikat.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QS86
AT0000A2VYD6
AT0000A34CV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%
    Star der Stunde: FACC 3.53%, Rutsch der Stunde: Andritz -0.26%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: RBI 0.93%, Rutsch der Stunde: FACC -2.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Telekom Austria(1), EVN(1), Lenzing(1)

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Do. 4.4.24: DAX sammelt Kraft, Siemens Energy will nach oben, ATX holt auf, Gold in Rekordlaune

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    wikifolio whispers a.m. Meta, Microsoft, Nestlé, Coca-Cola, Starbucks, Porsche Automobil Holding, Schaeffler und Apple


    05.02.2024, 11265 Zeichen

    Meta 
    -0.13%

    CDF (TPTB2): Kommentar zum 4. Quartal 2023 "We had a good quarter for our community and business," said Mark Zuckerberg, Meta founder and CEO. "I'm proud of the work our teams have done to advance AI and mixed reality with the launch of Quest 3, Ray-Ban Meta smart glasses, and our AI studio."   Info: Die Bereiche von Meta sind aufgeteilt in Family of Apps "FoA" (Instagram, Facebook, Whatsapp & Messegner sowie Reality Labs "RL" (Augmented und Virtual Reality).   Key Kennzahlen - FoA DAP +8% YoY auf 3.19 Mrd. - FoA MAP +.6% auf 3.98 Mrd. - Facebook DAU +6% YoY auf 2.011 Mrd. - Ad Impression +21% YoY - Durchschnittliche Preise pro Werbung +2% YoY (-6% YoY im Q3) - Umsatz Reality Labs +47% YoY auf USD 1.1 Mrd. bei einem operativen Verlust von USD 4.6 Mrd.   Finanzkennzahlen - Umsatz USD 40.1 Mrd. (+24.7% YoY), beat by USD 940 Mio. - GAAP operative Marge 41% (+21 PP YoY, +1 PP QoQ) - Headcount  67k Mitarbeiter (-22% YoY) - FCF-Marge 28.7% - Cashbestand USD 65.4 Mrd. - GAAP EPS USD 5.33, beat by USD 0.39 - Rückkauf von eigenen Aktien in der Höhe von USD 6.3 Mrd., weiter Ausstehend USD 30.9 Mrd. - Erhöhung des Aktienrückkaufsprogramm um USD 50 Mrd. sowie Initierung einer Dividende von USD 0.5 pro Quartal Ausblick - Umsatz USD 35.4-37 Mrd. vs. USD 33.9 Mrd. erwartet - Kosten für das Jahr bei USD 94-99 Mrd. (unverändert)    Fazit Das Jahr der Effizienz hat sich bei Meta ausbezahlt. Das Unternehmen ist heute deutlich schlanker aufgestellt, ist zurück auf einem soliden Wachstumspfad, hat neue Produkte wie "Threads", "Ray-Ban Meta", die "Quest 3" oder KI-Modelle lanciert. Die Anzahl Nutzer bei Threads beträgt nun bereits 130 Mio. Das Engagement der User bei sämtlichen Plattformen ist beeindruckend. Die Preise der Werbeeinnahmen steigen wieder und Meta hat einmal mehr gezeigt, wie sie es schaffen, neue Features zu adaptieren und zu monetarisieren (Reels). Reality Labs erzielte das erste Mal mehr als USD 1 Mrd. Umsatz. Während den Weihnachtstagen war die "Quest App" die am meisten heruntergeladene App. Wenn auch hier weiterhin viel Geld verbrannt wird, so kann die Entwicklung des Reality Labs geschäft aus den Cash Flows finanziert werden. Ab dem nächsten Quartal verzichtet Meta auf die separate Ausweisung der Facebook-User. Die  Investmentthese und das Geschäftsmodell sind weiterhin intakt.  (05.02. 09:14)

    >> mehr comments zu Meta: www.boerse-social.com/launch/aktie/facebook_inc

     

    Microsoft 
    0.03%

    JoshTh17 (2030VF): https://www.heise.de/hintergrund/10-Jahre-CEO-Wie-Satya-Nadella-bei-Microsoft-den-Kulturwandel-vollzog-9616154.html (05.02. 09:08)

    >> mehr comments zu Microsoft: www.boerse-social.com/launch/aktie/microsoft_corp

     

    Nestlé 
    0.88%

    Antizykliker86 (20KAFFEE): Aktuell hat die Nestle-Aktie einen Portfolioanteil von 5,9 % im Koffein-Wikifolio.  (04.02. 20:09)

    >> mehr comments zu Nestlé: www.boerse-social.com/launch/aktie/nestle_sa

     

    Coca-Cola 
    0.42%

    Antizykliker86 (20KAFFEE): Aktuell hat die Coca-Cola-Aktie einen Portfolioanteil von 5,0 % im Koffein-Wikifolio. (04.02. 20:08)

    >> mehr comments zu Coca-Cola: www.boerse-social.com/launch/aktie/coca-cola_co_the

     

    Starbucks 
    -0.69%

    Antizykliker86 (20KAFFEE): Aktuell hat die Starbucks-Aktie einen Portfolioanteil von 3,7 % im Koffein-Wikifolio.  (04.02. 20:07)

    >> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

     

    Meta 
    -0.13%

    SEC (SECLOVE): Ich bleibe vorsichtig am Aktienmarkt engagiert!   Der Januar war insgesamt ein guter Börsenmonat. Die Befürchtungen, dass nach dem Anstieg im November ein starker Einbruch folgen könnte, haben sich nicht bewahrheitet. Da die kurzfristigen Trends klar positiv sind, rechne ich bis April mit weiteren Kursgewinnen. Was danach kommt, kann ich natürlich nicht vorhersagen.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind:   Teva easyJet Kion Deutz Traton Xerox   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec. (04.02. 20:00)

    >> mehr comments zu Meta: www.boerse-social.com/launch/aktie/facebook_inc

     

    Porsche Automobil Holding 
    -0.97%

    SEC (SECLOVE): Ich bleibe vorsichtig am Aktienmarkt engagiert!   Der Januar war insgesamt ein guter Börsenmonat. Die Befürchtungen, dass nach dem Anstieg im November ein starker Einbruch folgen könnte, haben sich nicht bewahrheitet. Da die kurzfristigen Trends klar positiv sind, rechne ich bis April mit weiteren Kursgewinnen. Was danach kommt, kann ich natürlich nicht vorhersagen.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind:   Teva easyJet Kion Deutz Traton Xerox   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec. (04.02. 19:59)

    >> mehr comments zu Porsche Automobil Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/porsche_automobil_holding

     

    Schaeffler 
    1.26%

    TheseusX (3PFEILER): https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/schaeffler-eigentuemerfamilie-gibt-vor-vitesco-uebernahme-macht-ab-01/100012368.html (04.02. 19:51)

    >> mehr comments zu Schaeffler: www.boerse-social.com/launch/aktie/schaeffler

     

    Schaeffler 
    1.26%

    TheseusX (3PFEILER): Ein Unternehmen in Ihrer Watchlist - Schaeffler AG - hat soeben eine neue Corporate News veröffentlicht, welche jetzt bei EQS News verfügbar ist. EQS-News: Schaeffler AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung Aktionäre der Schaeffler AG stimmen für Umwandlung der Vorzugsaktien 02.02.2024 / 16:43 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Aktionäre der Schaeffler AG stimmen für Umwandlung der Vorzugsaktien Umwandlung der Vorzugsaktien in Stammaktien mit großer Mehrheit beschlossen Umwandlung soll mit Verschmelzung von Vitesco auf Schaeffler wirksam werden Zweiter Schritt der dreistufigen Gesamttransaktion erfolgreich abgeschlossen Dividendenvorschlag für 2023 in Höhe von 45 Eurocent pro Vorzugsaktie; geplante Erhöhung der Ausschüttungsquote auf 40 bis 60 Prozent  Herzogenaurach | 2. Februar 2024 | Auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung der Schaeffler AG („Schaeffler“) und der gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre haben die Aktionäre von Schaeffler nahezu einstimmig der vorgeschlagenen Umwandlung der nicht-stimmberechtigten Vorzugsaktien in Stammaktien mit vollem Stimmrecht zugestimmt. Die Stammaktionärin von Schaeffler, die Holding der Familie Schaeffler, nahm den Beschluss auf der außerordentlichen Hauptversammlung an. Auf der gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre stimmten 99,88 Prozent der für die Abstimmung registrierten Vorzugsaktionäre dem Beschluss zu. Die Aktienumwandlung ist der zweite Schritt der geplanten dreistufigen Gesamttransaktion mit dem Ziel, die Vitesco Technologies Group AG auf die Schaeffler AG zu verschmelzen und eine führende Motion Technology Company zu schaffen. Die Umwandlung ist auf die vorherige oder zeitgleiche Wirksamkeit der Verschmelzung bedingt und wird für das vierte Quartal 2024 erwartet. Das Umwandlungsverhältnis beträgt 1:1, womit jede Vorzugsaktie in eine Stammaktie umgewandelt wird. Georg F. W. Schaeffler, Familiengesellschafter und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Schaeffler AG, sagte: „Die Offenheit unserer Familie, allen Schaeffler-Aktionärinnen und -Aktionären Stimmrechte zu gewähren, verdeutlicht unser klares Bekenntnis zu dem geplanten Zusammenschluss mit Vitesco, der einen deutlichen Mehrwert für alle Beteiligten schafft. Die neue Aktionärsstruktur ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer führenden Motion Technology Company.“ Der dritte Schritt der Gesamttransaktion, die Verschmelzung von Vitesco auf Schaeffler, ist bereits in Vorbereitung. Dieser Schritt bedarf der Zustimmung der jeweiligen Hauptversammlungen beider Unternehmen, die für den 24. April 2024 (Vitesco) und den 25. April 2024 (Schaeffler) geplant sind. Der Zusammenschluss soll im vierten Quartal 2024 vollzogen werden. Klaus Rosenfeld, Vorsitzender des Vorstands der Schaeffler AG, sagte: „Wir freuen uns über die starke Zustimmung zur Aktienumwandlung. Mit der geplanten Vereinfachung der Aktionärsstruktur werden wir unsere Attraktivität am Kapitalmarkt erhöhen. Zugleich konzentrieren wir uns darauf, den dritten Schritt der Gesamttransaktion abzuschließen und die Vorbereitung der Integration von Vitesco voranzutreiben, um die erwarteten Synergien aus dem Zusammenschluss zu realisieren.“ Zudem hat Schaeffler auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung und der gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre für das Geschäftsjahr 2023 einen Dividendenvorschlag von erneut 45 Eurocent pro Vorzugsaktie angekündigt. Parallel hat der Vorstand beschlossen, dem Aufsichtsrat eine Anhebung der Ausschüttungsquote von bisher 30 bis 50 Prozent auf zukünftig 40 bis 60 Prozent des um Sondereffekte bereinigten Konzernergebnisses vorzuschlagen. (04.02. 18:45)

    >> mehr comments zu Schaeffler: www.boerse-social.com/launch/aktie/schaeffler

     

    Apple 
    -0.26%

    CuS (CUSQVWS): Apple veröffentlicht Q1-Zahlen Apple verzeichnet im ersten Quartal 2024 einen Umsatz von 119,6 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Quartalsgewinne pro verwässerter Aktie erreichen mit 2,18 US-Dollar einen Rekordwert, ein Anstieg von 16 Prozent im Jahresvergleich. Der CEO Tim Cook betont das Wachstum durch iPhone-Verkäufe und den Servicebereich, während der CFO Luca Maestri auf einen operativen Cashflow von fast 40 Milliarden US-Dollar und Dividenden wie Aktienrückkäufen von fast 27 Milliarden US-Dollar an die Aktionäre hinweist. Mit einer installierten Basis von über 2,2 Milliarden aktiven Geräten bekräftigt Apple sein Engagement für innovative Entwicklungen und langfristiges Wachstum. Wir als CuS sind der Meinung, dass dies dem Shareholder Value/Aktionärswert mittel- bis langfristig dient. Die Aktie stieg seit Bekanntwerden der Zahlen um 1,2 %, unsere Position steht ohne Dividende bei 10,1 %. (04.02. 18:31)

    >> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

     




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




     

    Bildnachweis

    1. Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.

    Aktien auf dem Radar:Amag, Palfinger, SBO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, EVN, EuroTeleSites AG, Pierer Mobility, Semperit, Bawag, Kostad, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, ams-Osram, Agrana, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Covestro, Sartorius.


    Random Partner

    wikifolio
    wikifolio ging 2012 online und ist heute Europas führende Online-Plattform mit Handelsstrategien für alle Anleger, die Wert auf smarte Geldanlage legen. wikifolio Trader, darunter auch Vollzeitinvestoren, erfolgreiche Unternehmer, Experten bestimmter Branchen, Vermögensverwalter oder Finanzredaktionen, teilen ihre Handelsideen in Musterportfolios, den wikifolios. Diesen kannst du einfach und direkt folgen – mit einer Investition in das zugehörige, besicherte wikifolio-Zertifikat.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QS86
    AT0000A2VYD6
    AT0000A34CV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%
      Star der Stunde: FACC 3.53%, Rutsch der Stunde: Andritz -0.26%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: RBI 0.93%, Rutsch der Stunde: FACC -2.86%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Telekom Austria(1), EVN(1), Lenzing(1)

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Do. 4.4.24: DAX sammelt Kraft, Siemens Energy will nach oben, ATX holt auf, Gold in Rekordlaune

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag