Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Strabag mit Nachhaltigkeits-Note "B" bewertet

Magazine aktuell


#gabb aktuell



12.02.2024, 691 Zeichen

Der Baukonzern Strabag wurde für seine Nachhaltigkeitsinitiativen im Bereich „Climate Change“ von der Non-Profit-Organisation CDP (Carbon Disclosure Project) mit der Ratingnote „B“ bewertet. Diese Einstufung entspricht bei CDP dem sogenannten Management Level.

Nachhaltigkeit ist in der Strabag-Konzernstrategie 2030 fest verankert, etwa durch Kernthemen wie kreislaufgerechtes Bauen oder das Ziel, verstärkt im Energiesektor zu bauen. Der Konzern hat sich in der energie- und ressourcen-intensiven Baubranche das ambitionierte Ziel gesetzt, bis 2040 entlang der gesamten Wertschöpfungskette klimaneutral zu sein.

Strabag nimmt aktiv an den ESG-Ratings CDP, Sustainalytics und EcoVadis teil.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt




 

Bildnachweis

1. Strabag, Verkehrswegebau, Credit: Strabag   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Strabag, Verkehrswegebau, Credit: Strabag


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37GE6
AT0000A31267
AT0000A2VKV7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Porr 2.15%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -3.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: RBI(1)
    Star der Stunde: Frequentis 3.91%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Bawag(1), Polytec Group(1)
    Star der Stunde: SBO 0.84%, Rutsch der Stunde: Porr -2.03%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(3), Kontron(2), Österreichische Post(1), Uniqa(1), OMV(1), Strabag(1), VIG(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 2.27%, Rutsch der Stunde: Frequentis -5.81%

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #95: Zu Besuch bei Michael Wernbacher (Wemove) wegen der Marathon-Schuhauswahl

    Am 23.1. habe ich in meinem Sport-Tagebuch geoutet, dass ich heuer die 42,195 in Wien laufen werde. Diese Podcast-Folge beginnt mit einer Unterbrechung meines Wiener Börse Podcasts vom 24.1. durch ...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Strabag mit Nachhaltigkeits-Note "B" bewertet


    12.02.2024, 691 Zeichen

    Der Baukonzern Strabag wurde für seine Nachhaltigkeitsinitiativen im Bereich „Climate Change“ von der Non-Profit-Organisation CDP (Carbon Disclosure Project) mit der Ratingnote „B“ bewertet. Diese Einstufung entspricht bei CDP dem sogenannten Management Level.

    Nachhaltigkeit ist in der Strabag-Konzernstrategie 2030 fest verankert, etwa durch Kernthemen wie kreislaufgerechtes Bauen oder das Ziel, verstärkt im Energiesektor zu bauen. Der Konzern hat sich in der energie- und ressourcen-intensiven Baubranche das ambitionierte Ziel gesetzt, bis 2040 entlang der gesamten Wertschöpfungskette klimaneutral zu sein.

    Strabag nimmt aktiv an den ESG-Ratings CDP, Sustainalytics und EcoVadis teil.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt




     

    Bildnachweis

    1. Strabag, Verkehrswegebau, Credit: Strabag   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Strabag, Verkehrswegebau, Credit: Strabag


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37GE6
    AT0000A31267
    AT0000A2VKV7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Porr 2.15%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -3.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: RBI(1)
      Star der Stunde: Frequentis 3.91%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Bawag(1), Polytec Group(1)
      Star der Stunde: SBO 0.84%, Rutsch der Stunde: Porr -2.03%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(3), Kontron(2), Österreichische Post(1), Uniqa(1), OMV(1), Strabag(1), VIG(1)
      Star der Stunde: Pierer Mobility 2.27%, Rutsch der Stunde: Frequentis -5.81%

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #95: Zu Besuch bei Michael Wernbacher (Wemove) wegen der Marathon-Schuhauswahl

      Am 23.1. habe ich in meinem Sport-Tagebuch geoutet, dass ich heuer die 42,195 in Wien laufen werde. Diese Podcast-Folge beginnt mit einer Unterbrechung meines Wiener Börse Podcasts vom 24.1. durch ...

      Books josefchladek.com

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas