Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





SPÖ-Schroll zur Blockade bei Gasdiversifizierung: „ÖVP und Grüne betreiben Showpolitik auf dem Rücken der Bevölkerung!“

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



19.04.2024, 1191 Zeichen

Wien (OTS/SK) - Im Februar kündigte Ministerin Gewessler an, dass die Regierung Energieunternehmen dazu verpflichten will, ihren Gaseinkauf zu diversifizieren, um aus russischem Gas auszusteigen. Nun stellt sich heraus: Die Regierung ist sich wieder einmal nicht einig, denn die ÖVP blockiert die Maßnahme. SPÖ-Energiesprecher Alois Schroll fragt sich: "Spricht die Regierung eigentlich noch miteinander? Anscheinend nicht! Die Regierung stellt damit die Versorgungssicherheit der österreichischen Bevölkerung aufs Spiel!" ****
Auch der Energiemarkt reagiert auf das Nicht-Handeln der Regierungsparteien: Die Gaspreise an der Börse schießen seit Wochen abermals in die Höhe, und mit ihnen der Strompreis. Die Energierechnungen der Kund:innen drohen abermals zu explodieren. Schroll fordert deswegen einen echten Energiepreisdeckel, der Preisexplosionen verhindern soll.
Schroll: "Die Regierung betreibt Showpolitik auf dem Rücken der Bevölkerung! Den Menschen droht die nächste Energiekrise, und Schwarz-Grün schiebt sich gegenseitig die Verantwortung zu! Ich fordere die Regierung auf, ihre Streitereien zu beenden und einen echten Plan vorzulegen, um aus russischem Gas auszusteigen!" (Schluss) lp

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen




 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A39G83
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Frequentis
    BSN MA-Event Frequentis
    #gabb #1608

    Featured Partner Video

    MMM Matejkas Market Memos #37: Gedanken über den Umstand, dass passive Investments bereits mehr als 50 Prozent ausmachen

    Herzlich willkommen zu Triple M - Matejkas Market Memos Donnerstags auf Audio CD at. Heute macht sich Wolfgang Matejka Gedanken über die immer stärker werdenden passiven Investments, die die Liquid...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    SPÖ-Schroll zur Blockade bei Gasdiversifizierung: „ÖVP und Grüne betreiben Showpolitik auf dem Rücken der Bevölkerung!“


    19.04.2024, 1191 Zeichen

    Wien (OTS/SK) - Im Februar kündigte Ministerin Gewessler an, dass die Regierung Energieunternehmen dazu verpflichten will, ihren Gaseinkauf zu diversifizieren, um aus russischem Gas auszusteigen. Nun stellt sich heraus: Die Regierung ist sich wieder einmal nicht einig, denn die ÖVP blockiert die Maßnahme. SPÖ-Energiesprecher Alois Schroll fragt sich: "Spricht die Regierung eigentlich noch miteinander? Anscheinend nicht! Die Regierung stellt damit die Versorgungssicherheit der österreichischen Bevölkerung aufs Spiel!" ****
    Auch der Energiemarkt reagiert auf das Nicht-Handeln der Regierungsparteien: Die Gaspreise an der Börse schießen seit Wochen abermals in die Höhe, und mit ihnen der Strompreis. Die Energierechnungen der Kund:innen drohen abermals zu explodieren. Schroll fordert deswegen einen echten Energiepreisdeckel, der Preisexplosionen verhindern soll.
    Schroll: "Die Regierung betreibt Showpolitik auf dem Rücken der Bevölkerung! Den Menschen droht die nächste Energiekrise, und Schwarz-Grün schiebt sich gegenseitig die Verantwortung zu! Ich fordere die Regierung auf, ihre Streitereien zu beenden und einen echten Plan vorzulegen, um aus russischem Gas auszusteigen!" (Schluss) lp

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen




     

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A39G83
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Frequentis
      BSN MA-Event Frequentis
      #gabb #1608

      Featured Partner Video

      MMM Matejkas Market Memos #37: Gedanken über den Umstand, dass passive Investments bereits mehr als 50 Prozent ausmachen

      Herzlich willkommen zu Triple M - Matejkas Market Memos Donnerstags auf Audio CD at. Heute macht sich Wolfgang Matejka Gedanken über die immer stärker werdenden passiven Investments, die die Liquid...

      Books josefchladek.com

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Gregor Radonjič
      Misplacements
      2023
      Self published

      Andreas Gehrke
      Flughafen Berlin-Tegel
      2023
      Drittel Books