Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





SportWoche Party 2024 in the Making, 20. April (DNS VCM)

Magazine aktuell


#gabb aktuell



21.04.2024, 1998 Zeichen

Samstag, 20. April

Schweren Herzen habe ich mich einen Tag vor dem Rennen entschieden, den Marathon nicht in Angriff zu nehmen. Ich hatte im Februar und März sehr gut trainiert, dann haben mich rund um Ostern fünf Tage mit knapp 40 Fieber rausgeschossen und danach war kein vernünftiger Puls mehr erzielbar, die Podcastgäste hatten den Kopf geschüttelt, dass ihr vis a vis in 14 Tagen die 42,195 machen will. Ich schaue gerne auf den Puls, ich müsste eigentlich einen Halbmarathon in Pace 5:00 mit 130 Puls laufen können, hab das im Q1 auch 4x getan, in der Vorwoche hatte ich in diesem Tempo Puls 155 nach nur 4 Kilometern, immer wieder leicht Fieber. Ich schaue auch auf den vO2 max. Den kann niemand auf dem Stegreif genau erklären, aber Google meint, dass es darum geht, wieviel Milliliter Volumen (v) Sauerstoff (O₂) der Körper unter großer Belastung maximal (max) pro Minute und pro Kilogramm Körpergewicht aufnehmen kann. Der Wert gilt als Indikator für die Ausdauerleistung, denn je mehr Sauerstoff auf einmal in den Muskeln ankommt, desto besser. Da war ich immer top und weit über den Durchschnittswerten fitter Männer in meinem Alter. Nach Ostern ist der Wert aber deutlich absgesackt, wenngleich ich immer noch top liege. Dass es in dieser Woche im direkten beruflichen Umfeld quasi aus dem nichts einen Todesfall eines de facto Gleichaltrigen gegeben hat, hat mich geschockt, und die Nein-Entscheidung aufbereitet. Der VCM 2024 ist trotzdem ein Milestone für mich, viel gelernt, vielleicht auch, dass der Trainingsbeginn zu spät war, zu reingepfercht in irre Arbeit und auch das Immunsystem geschwächt hat und ich zu unfrei im Kopf bin. Laufen muss schön sein und fünf Jahre ohne Startnummer sind lange. Aber ich werde mal gesund und mache dann weiter. Ohne grosse Ankündigungen, mein 1. Mal DNS ist mir auch ein wenig unangenehm.

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/sport    
Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 
Fanboy-Buch in the Making: https://photaq.com/page/index/4142/ 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #657: Heute Minus, aber Top-Bilanz nach 100 Handelstagen mit Spezialblick ATX NTR und Ex-Member Austria Tabak




 

Bildnachweis

1. SportWoche Party

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Captrace
Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


SportWoche Party


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39G83
AT0000A2VYD6
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: S Immo 3.68%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), Fabasoft(1), SBO(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.45%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.62%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(3), FACC(2), RBI(1), SBO(1)
    Star der Stunde: S Immo 8.4%, Rutsch der Stunde: SBO -2.21%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), S Immo(1), VIG(1)
    BSN MA-Event Frequentis
    BSN Vola-Event S Immo
    Star der Stunde: Pierer Mobility 0.4%, Rutsch der Stunde: OMV -0.19%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Di. 14.5.24: DAX leichter, Zahlenleger Brenntag, Rheinmetall und Hannover Rück teilweise massiv unter Druck

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    SportWoche Party 2024 in the Making, 20. April (DNS VCM)


    21.04.2024, 1998 Zeichen

    Samstag, 20. April

    Schweren Herzen habe ich mich einen Tag vor dem Rennen entschieden, den Marathon nicht in Angriff zu nehmen. Ich hatte im Februar und März sehr gut trainiert, dann haben mich rund um Ostern fünf Tage mit knapp 40 Fieber rausgeschossen und danach war kein vernünftiger Puls mehr erzielbar, die Podcastgäste hatten den Kopf geschüttelt, dass ihr vis a vis in 14 Tagen die 42,195 machen will. Ich schaue gerne auf den Puls, ich müsste eigentlich einen Halbmarathon in Pace 5:00 mit 130 Puls laufen können, hab das im Q1 auch 4x getan, in der Vorwoche hatte ich in diesem Tempo Puls 155 nach nur 4 Kilometern, immer wieder leicht Fieber. Ich schaue auch auf den vO2 max. Den kann niemand auf dem Stegreif genau erklären, aber Google meint, dass es darum geht, wieviel Milliliter Volumen (v) Sauerstoff (O₂) der Körper unter großer Belastung maximal (max) pro Minute und pro Kilogramm Körpergewicht aufnehmen kann. Der Wert gilt als Indikator für die Ausdauerleistung, denn je mehr Sauerstoff auf einmal in den Muskeln ankommt, desto besser. Da war ich immer top und weit über den Durchschnittswerten fitter Männer in meinem Alter. Nach Ostern ist der Wert aber deutlich absgesackt, wenngleich ich immer noch top liege. Dass es in dieser Woche im direkten beruflichen Umfeld quasi aus dem nichts einen Todesfall eines de facto Gleichaltrigen gegeben hat, hat mich geschockt, und die Nein-Entscheidung aufbereitet. Der VCM 2024 ist trotzdem ein Milestone für mich, viel gelernt, vielleicht auch, dass der Trainingsbeginn zu spät war, zu reingepfercht in irre Arbeit und auch das Immunsystem geschwächt hat und ich zu unfrei im Kopf bin. Laufen muss schön sein und fünf Jahre ohne Startnummer sind lange. Aber ich werde mal gesund und mache dann weiter. Ohne grosse Ankündigungen, mein 1. Mal DNS ist mir auch ein wenig unangenehm.

    Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/sport    
    Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 
    Fanboy-Buch in the Making: https://photaq.com/page/index/4142/ 



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #657: Heute Minus, aber Top-Bilanz nach 100 Handelstagen mit Spezialblick ATX NTR und Ex-Member Austria Tabak




     

    Bildnachweis

    1. SportWoche Party

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Captrace
    Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    SportWoche Party


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39G83
    AT0000A2VYD6
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: S Immo 3.68%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), Fabasoft(1), SBO(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.45%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.62%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(3), FACC(2), RBI(1), SBO(1)
      Star der Stunde: S Immo 8.4%, Rutsch der Stunde: SBO -2.21%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), S Immo(1), VIG(1)
      BSN MA-Event Frequentis
      BSN Vola-Event S Immo
      Star der Stunde: Pierer Mobility 0.4%, Rutsch der Stunde: OMV -0.19%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Di. 14.5.24: DAX leichter, Zahlenleger Brenntag, Rheinmetall und Hannover Rück teilweise massiv unter Druck

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void