Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



03.05.2024, 3182 Zeichen

ACA FP - Credit Agricole Q1 Nettogewinn schlägt Erwartungen
APAM NA - Aperam Q1 ber. Ebitda schlägt Erwartungen
DANSKE DC - Danske Bank 1Q Nettoergebnis 5,6 Mrd DKK
GLE FP - SocGen Q1 Nettogewinn schlägt Erwartungen

DBK - Deutsche Bank gibt Ziele für Wealth-Geschäft in Asien bekannt
DTG - Daimler Truck Q1 ber. Ebit schlägt Erwartungen
DWNI - Deutsche Wohnen mit solider Geschäftsentwicklung in den ersten drei Monaten 2024

FRE - Fresenius verkauft Reha-Kliniken an PAI
KRN - Krones Q1 Ebitda entspricht Erwartungen. Krones bestätigt nach gutem Jahresauftakt Prognose
KTN - Kontron steigert Umsatz und Gewinn im 1. Quartal kräftig

DEUTSCHE BAHN - Die Eisenbahnergewerkschaft EVG hat ihre Drohung bekräftigt, ohne zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für das Bahnpersonal bei der Fußball-Europameisterschaft den Zugverkehr einzuschränken. "Es geht uns auch um den Schutz der anderen Fahrgäste vor möglicherweise aggressiven Fangruppen", sagte der bayerische EVG-Landesvorsitzende Dirk Richter der Augsburger Allgemeinen. Richter warf der Bahn eine mangelnde Vorbereitung auf das Massenereignis trotz einer allgemein wachsenden Gewalt gegen Zugpersonal vor: "Um die Sicherheit während der Fußball-EM zu garantieren braucht es Konzepte. Wenn es die gibt, kennen wir sie nicht." (Augsburger Allgemeine)

WIRECARD - Im Mammutprozess um den Wirecard-Betrug hat eine Zeugin vor dem Landgericht München über Missstände im Rechnungswesen des 2020 pleitegegangenen Zahlungsabwicklers berichtet. "Die Verträge" mit angeblichen Drittpartnerfirmen aus Asien "waren schlampig gestaltet", sagte eine frühere Mitarbeiterin des Zentralbereichs Accounting. Die Spanierin Maria L. war seit 2017 als Vice President Accounting tätig und in dieser Funktion dem Konzernchefbuchhalter Stephan von Erffa unterstellt. Erffa sitzt neben dem Ex-CEO Markus Braun und dem Kronzeugen Oliver Bellenhaus seit Prozessauftakt im Dezember 2022 auf der Anklagebank. (Börsen-Zeitung)

LILIUM/VOLOCOPTER - Die deutschen Flugtaxi-Unternehmen Lilium und Volocopter fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. Es werde viel zu wenig getan, um eine wichtige Zukunftsbranche im Land zu halten. "Ich denke manchmal, auf dem Mond wären wir nicht schlechter dran als in Deutschland", sagte Lilium-Chef Klaus Roewe. "Nur 2 Prozent unseres privaten Kapitals sind aus Deutschland. Nur 20 Prozent der Mitarbeiter sind aus Deutschland. Wir haben über 200 Millionen Euro hier am Standort ausgegeben, aber wir bekommen null Unterstützung, während unsere Wettbewerber in den USA und China Hunderte Millionen an Staatshilfe haben." (Süddeutsche Zeitung)

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank, Frankfurt. Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #114: Joel Schwärzler, Main Character im Fanboy-Buch, über Rafael Nadal, Nick Kyrgios und Sebastian Sorger




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Warimpex, Immofinanz, Pierer Mobility, Austriacard Holdings AG, Amag, Semperit, Rosgix, EVN, Frequentis, Telekom Austria, Rosenbauer, ams-Osram, EuroTeleSites AG, Flughafen Wien, RBI, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Wolford, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger, Siemens Energy, SAP, Hannover Rück, E.ON .


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Mehr zum Thema

Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SST0
AT0000A2WCB4
AT0000A37NX2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1628

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Di. 28.5.24: Danke an den unveränderten DAX, VW top, Bayer flop, Immofinanz zeigt in Wien auf

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Shōji Ueda
    Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
    1981
    Nippon Camera

    Martin Parr
    The Last Resort
    1986
    Promenade Press

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Erik Hinz
    Twenty-one Years in One Second
    2015
    Peperoni Books

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Guten Morgen mit Deutsche Bank, Wirecard, Fresenius, Deutsche Bahn ...


    03.05.2024, 3182 Zeichen

    ACA FP - Credit Agricole Q1 Nettogewinn schlägt Erwartungen
    APAM NA - Aperam Q1 ber. Ebitda schlägt Erwartungen
    DANSKE DC - Danske Bank 1Q Nettoergebnis 5,6 Mrd DKK
    GLE FP - SocGen Q1 Nettogewinn schlägt Erwartungen

    DBK - Deutsche Bank gibt Ziele für Wealth-Geschäft in Asien bekannt
    DTG - Daimler Truck Q1 ber. Ebit schlägt Erwartungen
    DWNI - Deutsche Wohnen mit solider Geschäftsentwicklung in den ersten drei Monaten 2024

    FRE - Fresenius verkauft Reha-Kliniken an PAI
    KRN - Krones Q1 Ebitda entspricht Erwartungen. Krones bestätigt nach gutem Jahresauftakt Prognose
    KTN - Kontron steigert Umsatz und Gewinn im 1. Quartal kräftig

    DEUTSCHE BAHN - Die Eisenbahnergewerkschaft EVG hat ihre Drohung bekräftigt, ohne zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für das Bahnpersonal bei der Fußball-Europameisterschaft den Zugverkehr einzuschränken. "Es geht uns auch um den Schutz der anderen Fahrgäste vor möglicherweise aggressiven Fangruppen", sagte der bayerische EVG-Landesvorsitzende Dirk Richter der Augsburger Allgemeinen. Richter warf der Bahn eine mangelnde Vorbereitung auf das Massenereignis trotz einer allgemein wachsenden Gewalt gegen Zugpersonal vor: "Um die Sicherheit während der Fußball-EM zu garantieren braucht es Konzepte. Wenn es die gibt, kennen wir sie nicht." (Augsburger Allgemeine)

    WIRECARD - Im Mammutprozess um den Wirecard-Betrug hat eine Zeugin vor dem Landgericht München über Missstände im Rechnungswesen des 2020 pleitegegangenen Zahlungsabwicklers berichtet. "Die Verträge" mit angeblichen Drittpartnerfirmen aus Asien "waren schlampig gestaltet", sagte eine frühere Mitarbeiterin des Zentralbereichs Accounting. Die Spanierin Maria L. war seit 2017 als Vice President Accounting tätig und in dieser Funktion dem Konzernchefbuchhalter Stephan von Erffa unterstellt. Erffa sitzt neben dem Ex-CEO Markus Braun und dem Kronzeugen Oliver Bellenhaus seit Prozessauftakt im Dezember 2022 auf der Anklagebank. (Börsen-Zeitung)

    LILIUM/VOLOCOPTER - Die deutschen Flugtaxi-Unternehmen Lilium und Volocopter fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. Es werde viel zu wenig getan, um eine wichtige Zukunftsbranche im Land zu halten. "Ich denke manchmal, auf dem Mond wären wir nicht schlechter dran als in Deutschland", sagte Lilium-Chef Klaus Roewe. "Nur 2 Prozent unseres privaten Kapitals sind aus Deutschland. Nur 20 Prozent der Mitarbeiter sind aus Deutschland. Wir haben über 200 Millionen Euro hier am Standort ausgegeben, aber wir bekommen null Unterstützung, während unsere Wettbewerber in den USA und China Hunderte Millionen an Staatshilfe haben." (Süddeutsche Zeitung)

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank, Frankfurt. Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #114: Joel Schwärzler, Main Character im Fanboy-Buch, über Rafael Nadal, Nick Kyrgios und Sebastian Sorger




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Warimpex, Immofinanz, Pierer Mobility, Austriacard Holdings AG, Amag, Semperit, Rosgix, EVN, Frequentis, Telekom Austria, Rosenbauer, ams-Osram, EuroTeleSites AG, Flughafen Wien, RBI, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Wolford, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger, Siemens Energy, SAP, Hannover Rück, E.ON .


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Mehr zum Thema

    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SST0
    AT0000A2WCB4
    AT0000A37NX2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1628

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Di. 28.5.24: Danke an den unveränderten DAX, VW top, Bayer flop, Immofinanz zeigt in Wien auf

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Gregor Radonjič
      Misplacements
      2023
      Self published

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Martin Parr
      The Last Resort
      1986
      Promenade Press