Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Agrana arbeitet an Strategie "Next Level" - CEO: "Werden Basisprofitabilität erhöhen"

Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.07.2024, 1165 Zeichen

Auf der Agrana-Hauptversammlung wurde die Auszahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2023|24 von 0,90 Euro (Vorjahr: 0,9 Euro) je Aktie beschlossen. Zahltag ist der 15. Juli 2024. CEO Stephan Büttner stellt bei der Hauptversammlung die Eckpfeiler der Konzernstrategie „Next Level“, die aktuell ausgearbeitet wird, vor: „Anlässlich der aktuellen und gerade für Agrana sehr relevanten Herausforderungen, wie neue Ernährungstrends, verändertes Konsumverhalten, geopolitischer Wandel oder die Energiewende, arbeiten wir intensiv daran, unsere Kompetenzen strategisch und organisatorisch zu bündeln. Denn es gilt Kostensynergien zu optimieren und produktspezifisches Know-how besser zu nutzen, um zusätzliche Märkte und Kundengruppen zu erschließen. Daher werden wir uns in Zukunft auf das Commodity- und Spezialitätengeschäft mit Stärke, Zucker und Fruchtsaftkonzentrat sowie auf innovative Lebensmittel- und Getränkelösungen mit Fruchtzubereitungen und natürlichen Aromen konzentrieren. So werden wir unsere Basisprofitabilität erhöhen, Marktschwankungen besser abfedern und profitables Wachstum für eine erfolgreiche Zukunft unseres Unternehmens sicherstellen.“



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #700: XL zum Jubiläum feat. Aktienforum-Präsidentin, IVA-Input, Immofinanz-Idee und Tojner-Gesamtsicht




 

Bildnachweis

1. Ab 2024 Agrana-CEO: Stephan Büttner (fotocredit: AGRANA)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Polytec Group, Immofinanz, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Verbund, VIG, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Frequentis, SBO, DO&CO, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Agrana, Semperit, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Österreichische Post, Rosenbauer, S Immo, Telekom Austria, Uniqa.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Ab 2024 Agrana-CEO: Stephan Büttner (fotocredit: AGRANA)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3C5D2
AT0000A3D5K6
AT0000A2U5T7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 0.94%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.07%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: EVN(1)
    BSN MA-Event Beiersdorf
    #gabb #1651

    Featured Partner Video

    MMM Matejkas Market Memos #40: Gedanken über Solarstrom, der billig bzw. teuer erkauft ist und Börsechancen bringt

    Herzlich willkommen zu Triple M - Matejkas Market Memos Donnerstags auf Audio CD at. Heute macht sich Wolfgang Gedanken über Solarstrom, der zwar günstig ist, die Infrastruktur aber ein heftiger Ko...

    Books josefchladek.com

    Eron Rauch
    Heartland
    2023
    Self published

    Eron Rauch
    The Eternal Garden
    2023
    Self published

    Shinkichi Tajiri
    De Muur
    2002
    Fotokabinetten Gemeentemuseum Den Haag

    Regina Anzenberger
    Imperfections
    2024
    AnzenbergerEdition

    Martin Parr
    The Last Resort
    1986
    Promenade Press

    Agrana arbeitet an Strategie "Next Level" - CEO: "Werden Basisprofitabilität erhöhen"


    08.07.2024, 1165 Zeichen

    Auf der Agrana-Hauptversammlung wurde die Auszahlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2023|24 von 0,90 Euro (Vorjahr: 0,9 Euro) je Aktie beschlossen. Zahltag ist der 15. Juli 2024. CEO Stephan Büttner stellt bei der Hauptversammlung die Eckpfeiler der Konzernstrategie „Next Level“, die aktuell ausgearbeitet wird, vor: „Anlässlich der aktuellen und gerade für Agrana sehr relevanten Herausforderungen, wie neue Ernährungstrends, verändertes Konsumverhalten, geopolitischer Wandel oder die Energiewende, arbeiten wir intensiv daran, unsere Kompetenzen strategisch und organisatorisch zu bündeln. Denn es gilt Kostensynergien zu optimieren und produktspezifisches Know-how besser zu nutzen, um zusätzliche Märkte und Kundengruppen zu erschließen. Daher werden wir uns in Zukunft auf das Commodity- und Spezialitätengeschäft mit Stärke, Zucker und Fruchtsaftkonzentrat sowie auf innovative Lebensmittel- und Getränkelösungen mit Fruchtzubereitungen und natürlichen Aromen konzentrieren. So werden wir unsere Basisprofitabilität erhöhen, Marktschwankungen besser abfedern und profitables Wachstum für eine erfolgreiche Zukunft unseres Unternehmens sicherstellen.“



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #700: XL zum Jubiläum feat. Aktienforum-Präsidentin, IVA-Input, Immofinanz-Idee und Tojner-Gesamtsicht




     

    Bildnachweis

    1. Ab 2024 Agrana-CEO: Stephan Büttner (fotocredit: AGRANA)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Polytec Group, Immofinanz, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Verbund, VIG, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Frequentis, SBO, DO&CO, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Agrana, Semperit, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Österreichische Post, Rosenbauer, S Immo, Telekom Austria, Uniqa.


    Random Partner

    VBV
    Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ab 2024 Agrana-CEO: Stephan Büttner (fotocredit: AGRANA)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3C5D2
    AT0000A3D5K6
    AT0000A2U5T7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Siemens Healthineers
      Star der Stunde: Austriacard Holdings AG 0.94%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.07%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: EVN(1)
      BSN MA-Event Beiersdorf
      #gabb #1651

      Featured Partner Video

      MMM Matejkas Market Memos #40: Gedanken über Solarstrom, der billig bzw. teuer erkauft ist und Börsechancen bringt

      Herzlich willkommen zu Triple M - Matejkas Market Memos Donnerstags auf Audio CD at. Heute macht sich Wolfgang Gedanken über Solarstrom, der zwar günstig ist, die Infrastruktur aber ein heftiger Ko...

      Books josefchladek.com

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Nikita Teryoshin
      Nothing Personal
      2024
      GOST

      Walker Evans
      Many are Called
      1966
      Houghton Mifflin

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published