Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







20.01.2020

Mit rund EUR 72 Mrd. an platziertem Anleihevolumen während der letzten Woche war zwar eine insgesamt hohe Primärmarktaktivität zu verzeichnen, diese wurde jedoch von staatlichen und staatsnahen Emittenten (56 %) geprägt, gefolgt von Financials (38 %) und Corporates (6 %). Am Freitag begab Salini Impregilo eine EUR 250 Mio. Anleihe bei einer Rendite von 3,625 % (Laufzeit: 7 Jahre; erwartete Ratings: BB-/BB). Darüber hinaus emittierte Public Storage eine EUR 500 Mio. Anleihe bei MS+65 BP (Laufzeit: 12 Jahre; Emittentenratings: A2/A). Des Weiteren mandatierte Mowi ASA (nicht geratet) mehrere Banken zur Organisation von Anleiheinvestorentreffen beginnend mit morgen. Die Emission eines EUR Green Bonds mit einer Laufzeit von fünf Jahren soll hier folgen.

Ausgewählte Ratingänderungen: Fitch senkte am Freitag das Bombardier Inc Rating um eine Stufe auf CCC+ und versah dieses mit einem negativen Ausblick. Taggleich vergab auch S&P einen negativen Ausblick auf das B- Rating des Unternehmens, während Moody’s den Ausblick auf das Rating (B3) bereits am Tag davor auf negativ senkte. Des Weiteren beendete Moody’s die Ratingüberprüfung auf eine Hinabstufung von Imerys SA mit der Bestätigung des Baa2 Ratings, setzte jedoch den Ausblick auf negativ.

Bilder zu Raiffeisen: HIER.

Mehr Credit-MärkteHIER.


 

Bildnachweis

1. Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/



Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE, Allianz, Deutsche Boerse, Deutsche Bank, Apple, Tesla, S&T, RBI, MTU Aero Engines, Continental, Münchener Rück.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner