Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Großauftrag für Wolftank Group

30.11.2023, 1373 Zeichen

Die Wolftank Group informiert über einen Millionenauftrag im Wasserstoff-Bereich. Der Großauftrag von Siram Veolia beinhaltet die Planung und den Bau einer Wasserstoff-Betankungs-Infrastruktur für eine Eisenbahngesellschaft in der Nähe des Iseo-Sees in Norditalien. Das Gesamtvolumen der Ausschreibung der Eisenbahngesellschaft liegt bei 19,5 Mio. Euro, wie Wolftank mitteilt.

Der erste wasserstoffbetriebene Zug wird voraussichtlich 2024 ausgeliefert, fünf weitere Züge sollen bis zum Frühjahr 2025 in Betrieb gehen. Die Anlage soll im April 2025 voll betriebsbereit sein.  „Mit Unterstützung der EU-Infrastrukturfonds erleben wir in ganz Europa den Beginn einer Wasserstoffrevolution. Die Produktion von grünem Wasserstoff läuft auf Hochtouren, ebenso wie die Herstellung von wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen. Der letzte Schritt - die Betankung - gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir bieten optimale Lösungen an und konzentrieren uns derzeit auf Busse, Lastkraftwagen und jetzt Eisenbahnen. Dieser Auftrag, der etwa die Hälfte des Gesamtvolumens der Ausschreibung ausmacht, stärkt unsere führende Position in diesem Bereich“, sagt Peter Werth, CEO der Wolftank Group. „Auch im Bereich der Intralogistik verzeichnen wir einen Auftragsschub. Der Einsatz von wasserstoffbetriebenen Gabelstaplern nimmt zu, da die Industrie den CO[2]-Fußabdruck ihrer Produkte reduzieren will.“



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #98: Reggie Amartey - der sportlich-musikalische neue Co-Podcaster in dieser Podcast-Reihe stellt sich vor


 

Bildnachweis

1. Wolftank Group, Green Stock, Credit: Wolftank , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger, Warimpex, DAIMLER TRUCK HLD..., BMW.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wolftank Group, Green Stock, Credit: Wolftank, (© Aussender)