Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Rosenbauer arbeitet mit Drohnen-Unternehmen zusammen

30.03.2020

Dank einer neuen strategischen Partnerschaft zwischen der Rosenbauer International AG und dem Drohnen-Unternehmen DJI sollen Notfallszenarien schneller, sicherer und effizienter bewältigt werden können. Ab sofort werden die beiden Unternehmen zusammenarbeiten, um die Vorteile des digitalen Notfallmanagements allen Einsatzorganisationen zu eröffnen. Die Luftperspektive ermöglicht in Kombination mit dem Einsatzmanagementsystem von Rosenbauer eine schnelle Beurteilung der Lage und das Treffen fundierter Entscheidungen bezüglich des sichersten und effizientesten Personaleinsatzes. Diese Technologie ist sowohl für private Unternehmen wie auch für örtliche kommunale Feuerwehren, die aufgrund von Unwettern zu einem Notfall gerufen werden, nützlich.

„Geschwindigkeit und ein wirklich vollständiges Gesamtbild sind wichtige Erfolgskriterien, wenn Rettungsteams unter Zeitdruck zweckmäßige Entscheidungen treffen müssen. Wir haben ihre Bemühungen, diese Kriterien zu erfüllen, bereits mit unseren IT-Lösungen unterstützt, die vom effizienten Fahrzeugmanagement über die Navigation bis hin zu Alarmanwendungen reichen“, so Dieter Siegel, CEO von Rosenbauer International. „Diese Zusammenarbeit mit DJI ermöglicht es uns, unsere Rolle als digitaler Pionier zu festigen, und eine integrierte Technologie für die umfassende, datenbasierte Brandbekämpfung und das Katastrophenmanagement zu entwickeln.“


 

Bildnachweis

1. Dank einer neuen strategischen Partnerschaft zwischen der Rosenbauer International AG und DJI, dem einem Unternehmen auf dem Gebiet ziviler Drohnen und der Luftbildtechnik, können Notfallszenarien schneller, sicherer und effizienter bewältigt werden. Bildquelle: Rosenbauer , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Zumtobel, Porr, Andritz, Semperit, RBI, Wienerberger, Athos Immobilien, BKS Bank Stamm, Erste Group, EVN, OMV, SBO, UBM, voestalpine, AT&S.


Random Partner

Matejka & Partner
Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Dank einer neuen strategischen Partnerschaft zwischen der Rosenbauer International AG und DJI, dem einem Unternehmen auf dem Gebiet ziviler Drohnen und der Luftbildtechnik, können Notfallszenarien schneller, sicherer und effizienter bewältigt werden. Bildquelle: Rosenbauer, (© Aussendung)