Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Personensuche Helmut Fallmann (Fabasoft, Board Member) - 116 Treffer

05.07.2022

PIR-News: Andritz-Aufträge, News zu Fabasoft, Flughafen, Immofinanz, Wienerberger ... (...

... rund um Unternehmensgründer und CEO Helmut Fallmann ist nach der bereits mit ...


05.07.2022

Matthias Wodniok neu im Fabasoft-Vorstand

Der bisherige Geschäftsführer der Fabasoft Deutschland GmbH, Matthias Wodniok, ist mit 1. Juli 2022 in den Vorstand der Fabasoft eingezogen. Er verantwortet ab sofort das gesamte Government-Geschäft. Die Fabasoft ist im deutschsprachigen Raum im Bereich der digitalen Verwaltungsarbeit der öffentlichen Hand in Bezug auf Dokumentenmanagement und Aktenverwaltung führend. Matthias Wodniok stieß vor über 20 Jahren zur Fabasoft. Der Vorstand rund um Unternehmensgründer und CEO Helmut Fallmann ist nach der bereits mit Mai erfolgten Bestellung von Oliver Albl als Chief Technical Officer (CTO) nun komplett.


10.05.2022

PIR-News: Wiener Börse, Rosenbauer, Fabasoft, Valneva, FACC, RBI (Christine Petzwinkler)

... und Gründer, Leopold Bauernfeind und Helmut Fallmann, beschlossen, dass Leopold Bauernfeind sein ...


09.05.2022

Leopold Bauernfeind verlässt Fabasoft-Vorstand schon Ende Juni

Der Aufsichtsrat der Fabasoft AG hat aufgrund der Initiative der beiden langjährigen Vorstandsmitglieder und Gründer der Fabasoft AG, Leopold Bauernfeind und Helmut Fallmann, beschlossen, dass Leopold Bauernfeind sein Vorstandsmandat mit 30.06.2022 im besten Einvernehmen mit der Gesellschaft niederlegen und seinen Anstellungsvertrag mit 31.03.2023 beenden wird. Ursprünglich würde der Vertag bis 2024 laufen. Matthias Wodniok, Geschäftsführer der Fabasoft Deutschland GmbH, wird mit 1. 7.2022 als weiteres Vorstandsmitglied insbesondere für den Vorstandsbereich eGov bis 30.04.2024 bestellt. Zur Unterstützung der Transformation soll für den Zeitraum 01.07.2022 bis 31.03.2023 eine beratende Begleitung eingerichtet werden, welche personell aus Helmut Fallmann und Leopold Bauernfeind besteht, wie es heißt.


27.04.2022

PIR-News: Warimpex, A1 Telekom Austria, Wiener Privatbank, Wienerberger, AT&S, Research...

... 1. Mai 2022 hat der Aufsichtsrat Helmut Fallmann zum Vorsitzenden des nunmehr aus ... drei Mitgliedern (Helmut Fallmann, Leopold Bauernfeind, Oliver Albl) bestehenden ...


26.04.2022

Fabasoft bekommt CTO

Oliver Albl wird ab 1. Mai 2022 als Chief Technical Officer (CTO) in den Vorstand der Fabasoft AG einziehen. Albl ist seit 1991 im Unternehmen im Bereich der Software-Entwicklung tätig und hat dabei zahlreiche Managementpositionen erfolgreich eingenommen. Seit 2019 führt Albl als Geschäftsführer die Fabasoft International Services GmbH. Die zentrale Aufgabe des neuen Vorstandsmitglieds wird die Umsetzung einer optimierten technischen Organisationskultur, die die Bereiche Softwareentwicklung und IT-Betrieb noch enger zusammenführt. Ebenfalls mit Wirksamkeit 1. Mai 2022 hat der Aufsichtsrat Helmut Fallmann zum Vorsitzenden des nunmehr aus drei Mitgliedern (Helmut Fallmann, Leopold Bauernfeind, Oliver Albl) bestehenden Vorstandsteams ernannt.


13.03.2022

21st Austria weekly - Fabasoft, Zumtobel, Andritz, Vienna Insurance Group, Valneva (08/...

... Managing Board colleague Dipl. Ing. Helmut Fallmann and the Chairman of the ... ," comments Bauernfeind on his decision. Helmut Fallmann and Leopold Bauernfeind founded Fabasoft ...


08.03.2022

Fabasoft-Gründer Bauernfeind wird Vorstands-Vertrag nicht verlängern

Fabasoft-Mitgründer Leopold Bauernfeind verlässt das Unternehmen. Er wird seinen mit Mai 2024 auslaufenden Vorstandsvertrag aus persönlichen Gründen nicht verlängern, teilt das Unternehmen mit. "Nach über 30 Jahren Führungsarbeit für die Fabasoft AG habe ich mich entschlossen, meinen jetzigen Vorstandsvertrag mit dessen Beendigung nicht mehr zu verlängern. Ich bin stolz auf das, was wir bei der Fabasoft AG erreicht haben", kommentiert Bauernfeind seine Entscheidung. Helmut Fallmann und Leopold Bauernfeind haben Fabasoft gemeinsam 1988 gegründet und seitdem geleitet.


13.01.2022

Fabasoft beteiligt sich an Wiener Knowledge Fox

... zu machen", erklärt Fabasoft-Vorstand Helmut Fallmann. Der CEO und bisherige Gesellschafter ...


10.05.2021

Neue TU Linz: Kristallisationspunkt für digitales Entrepreneurship (Helmut Fallmann, Fa...

Österreich steckt voller Erfindergeist. Vor allem an den heimischen Universitäten sammeln sich unzählige Ideen, die nicht im Theoriestadium verenden dürfen. Unternehmen sollten daher Universitäten als Inkubatoren nutzen, besonders, wenn es sich um Software-Lösungen handelt ‒ ein Digitalisierungszweig, der hierzulande ein wenig belächelt wird. Dabei sind gerade Software-Produkte enorm skalierbar, was zu einem Booster unserer Wirtschaftsleistung führen könnte. Jedoch darf keine Eile herrschen, denn gute Ideen brauchen Zeit zum Reifen. Bestes Beispiel: Fast Research & Transfer startete erst nach zwölf Jahren als Firmenausgründung der Technisch-Naturwissenschaftlichen Universität Trondheim und wuchs zu Europas erfolgreichstem kommerziellen Spezialisten für Informationsmanagement und Suchtechnik heran. Dass die Firma 2008 von Microsoft um USD 1,2 Milliarden aufgekauft wurde, ist die für unseren Kontinent bittere Fortsetzung der Erfolgsgeschichte. Wenn Europa die digitalen Markterfolge der USA und Asiens aufholen ...



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr