Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Personensuche Michael Müller (Wiener Privatbank, IR) - 250 Treffer

14.06.2021

Brennende Fragen zu Wasserstoff und Grünem Gas und Antworten für Österreich

Wien (OTS) - Eine erlesene Energieexperten-Runde stellt sich am 16. Juni 2021 brennenden Fragen zum Thema „Wasserstoff und klimaneutrale Gase in Europa: Österreichs Beiträge & Chancen“. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich für die Online-Veranstaltung anzumelden. Eine hochkarätig besetzte Expertenrunde aus Wissenschaft und Industrie diskutiert am 16. Juni 2021 Chancen, die sich für Österreich aus der Nutzung von klimaneutralem Grünen Gas wie zum Beispiel Wasserstoff ergeben. Die Diskutanten beleuchten Österreichs Rolle im europäischen Energiemix der Zukunft und auch welcher Beitrag zur Erreichung der Klimaziele notwendig ist. Wasserstoff kommt hier eine Schlüsselrolle zu. Auch die Chancen und Herausforderungen, die sich für Österreich aus der Nutzung seiner Gasinfrastruktur ergeben, werden Thema beim Experten-Talk sein. Weiters sollen zielführende Lenkungsmaßnahmen und sinnvolle rechtliche Rahmenbedingungen angeregt werden. Zwtl.: Wasserstoff in Gasnetz einspeisen Eine breite Allianz aus Wirtschaft, ...


04.06.2021

Messages, Juni 2021

MEGA Bildungsstiftung: 137 österreichische Bildungsinitiativen haben sich bei der zweiten Ausschreibung der MEGA Bildungsstiftung zum Schwerpunkt „Wirtschaftskompetenz“ beteiligt. Acht österreichische Bildungsprojekte im Finale um 1 Million Euro, im Bild: Andreas Lechner (MEGA), Iris Rauskala (Bildungsministerium), Michael Meyer (WU Wien), Tanja Wehsely (Volkshilfe), Dietmar Müller (Berndorf AG), Franz Schellhorn (MEGA), Doris Pfingstner (Mittelschule Aspern), Josef Hörndler (Schulqualitätsmanager); Fotocredit: Lisa Kirchmayer



16.03.2021

EANS-Hauptversammlung: Lenzing AG / Einberufung zur Hauptversammlung gemäß § 107 Abs. 3...

[pic1]Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. 16.03.2021 Lenzing Aktiengesellschaft Lenzing FN 96499 k ISIN AT 0000644505 ("Gesellschaft") Einberufung der 77. ordentlichen Hauptversammlung der Lenzing Aktiengesellschaft für Mittwoch, den 14. April 2021 um 10:00 Uhr, Wiener Zeit Ort der Hauptversammlung im Sinne von § 106 Z 1 AktG ist der Sitz der Gesellschaft in 4860 Lenzing, Werkstraße 2 I. ABHALTUNG ALS VIRTUELLE HAUPTVERSAMMLUNG 1. Gesellschaftsrechtliches COVID-19-Gesetz (COVID-19-GesG) und Gesellschaftsrechtliche COVID-19-Verordnung (COVID-19-GesV) Der Vorstand hat zum Schutz der Aktionäre und der sonstigen Teilnehmer beschlossen, von der gesetzlichen Rege¬lung einer virtuellen Hauptversammlung Gebrauch zu machen. Die Hauptversammlung der Lenzing Aktiengesellschaft am 14. April 2021 wird auf Grundlage von § 1 Abs 2 COVID-19-GesG, BGBl. I Nr. 16/2020 idF BGBl. I Nr. 156/ 2020 und der COVID-19 ...


16.03.2021

EANS-General Meeting: Lenzing AG / Invitation to the General Meeting according to art. ...

[pic1]General meeting information transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. 16.03.2021 Lenzing Aktiengesellschaft with its registered office in Lenzing Commercial Register No. ("FN") 96499 k ISIN: AT 0000644505 ("Company") Invitation to the 77th Annual General Meeting of Lenzing Aktiengesellschaft for Wednesday, 14 April 2021 at 10:00 a.m. (CEST) In accordance with Section 106 no 1 of the Austrian Stock Corporations Act ("AktG"), the Annual General Meeting is held at the registered office of the Company, Werkstraße 2, 4860 Lenzing. I. Holding a virtual General Meeting 1. Corporate COVID-19 Act (COVID-19-GesG) and Corporate COVID-19 Regulation (COVID-19-GesV) The Management Board decided to make use of the legal regulation of a virtual General Meeting in order to protect shareholders and other participants. The Annual General Meeting of Lenzing Aktiengesellschaft on 14 April 2021 will be held as a "virtual General ...


09.03.2021

Fintech CASHY erhält Millioneninvestment für digitale Bewertung von Wertgegenständen

Wien (OTS) - Die Seed-Finanzierungsrunde wird vom aws Gründerfonds angeführt, die Bestandsinvestoren KK Incube Invest Management GmbH und Michael Müller beteiligen sich ebenfalls an der Runde. Die Wiener Softwareplattform CASHY digitalisiert die traditionelle Bewertung von beweglichen Wertgegenständen für die Belehnung mit kurzfristigen Krediten oder den direkten Ankauf. Mit über 40.000 Produkten in CASHYs Datenbank erfolgt die Wertermittlung objektiv, transparent und in Sekundenschnelle. Die kundenorientierte Softwareplattform kann von der Bewertung eines Gegenstandes bis hin zur Auszahlung des Geldbetrages sämtliche Prozesse papier- und so gut wie kontaktlos abbilden: Der Gegenstand kann per Post eingesandt, vom Botendienst abgeholt oder bei Bedarf in einem der zwei Shops in Wien persönlich abgegeben werden. Dafür erhält man bares Geld oder den Geldbetrag auf ein Konto oder via PayPal überwiesen. Die Wertgegenstände - oftmals Elektronikartikel, welche seltene Materialien und Rohstoffe enthalten – werden ...


20.01.2021

Anexia stärkt Kompetenzportfolio mit Übernahme von Hex

Klagenfurt (OTS) - Der international tätige Kärntner Anbieter von Cloud- und Softwarelösungen Anexia hat Mitte Jänner mit der Übernahme der Hex seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Die Anexia, die vor mehr als 10 Jahren vom heute 34-jährigen Alexander Windbichler gegründet wurde und in 70 Ländern der Erde Serverstandorte betreibt, erweitert damit ihr Softwareportfolio um wissenschaftliche Exzellenz im Bereich von Transport und Logistik. Die Hex beschäftigt sich mit (Transport-, Lager-, Produktions- & Personal-) Logistik und wurde 2017 vom zweifach habilitierten Mathematik-Professor Philipp Hungerländer gegründet. Das Startup ist fokussiert auf Forschung und Innovation und kann so Kunden wie die ÖBB-Holding von seinen Produkten überzeugen. In den letzten Jahren gewann das Unternehmen mit seinen IT-Lösungen mehrere Forschungs- und Innovationspreise, zuletzt im Jänner 2021 den Staatspreis für Consulting und den Constantinus-Award in der Kategorie „Digitalisierung/Internet of Things“. Anexia hat sich in den letzten ...


30.09.2020

Guten Morgen mit Wirecard, Lufthansa, Covestro, Uber, BMW, Ford, Volkswagen, Fiat ...

[pic1] 1COV - *COVESTRO ÜBERNIMMT RESINS & FUNCTIONAL MATERIALS VON DSM, KAUFPREIS € 1,61 MILLIARDEN. COVESTRO SIEHT SYNERGIEN VON CA. €125 MIO/JAHR AB 2025 LHA - Lufthansa beendet Ausbildung von 700 Pilotenschülern BMW/DAI - Das US-Unternehmen Uber signalisiert inmitten der Partnersuche, die Daimler und BMW für ihre Mobilitätsdienste Your Now gestartet haben, Interesse für einen Teil der Aktivitäten. Der Fahrdienstleister denke über einen Kauf von Free Now nach, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Insider. Der Deal könnte den Uber-Marktanteil in Europa und Lateinamerika steigern. (Börsen-Zeitung) LBBW - Nach der Helaba will mit der LBBW eine weitere Landesbank weniger abhängig vom Zinsgeschäft werden und die Vermögensverwaltung ausbauen. Die Landesbank Baden-Württemberg bündelt das Geschäft mit vermögenden Privatkunden ihrer Tochter BW-Bank und das Geschäft mit professionellen Investoren (Asset-Management). LBBW-Chef Rainer Neske zeigte sich überzeugt, dass davon "sowohl unsere ...


18.09.2020

EANS-General Meeting: Raiffeisen Bank International AG / Invitation to the General Meet...

[pic1]General meeting information transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. 18.09.2020 CONVOCATION of the shareholders for the ANNUAL GENERAL MEETING of Raiffeisen Bank International AG commercial register of the Commercial Court of Vienna under FN 122119 m ISIN AT0000606306 which will be held as a virtual assembly on Tuesday, 20 October 2020 at 10:00 a.m. (CEST) at Raiffeisen Bank International AG, Raiffeisensaal, Am Stadtpark 9, 1030 Vienna, Austria. I. Conducting a virtual Annual General Meeting without the physical presence of shareholders After careful consideration, the Management Board of Raiffeisen Bank International AG has decided to conduct this year's Annual General Meeting as a virtual meeting in view of the COVID-19 pandemic to protect shareholders and other participants. The Annual General Meeting of Raiffeisen Bank International AG will therefore be conducted on the basis of sec. 1 of the Federal Act ...


18.09.2020

EANS-Hauptversammlung: Raiffeisen Bank International AG / Einberufung zur Hauptversamml...

[pic1]Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. 18.09.2020 E I N B E R U F U N G an die Aktionäre für die am Dienstag, den 20. Oktober 2020, um 10.00 Uhr (MESZ) im Raiffeisensaal der Raiffeisen Bank International AG, Am Stadtpark 9, 1030 Wien, Österreich, als virtuelle Versammlung stattfindende ORDENTLICHE HAUPTVERSAMMLUNG der Raiffeisen Bank International AG Firmenbuch des Handelsgerichts Wien FN 122119 m ISIN AT0000606306 I. Abhaltung als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre/-innen Der Vorstand der Raiffeisen Bank International AG hat nach sorgfältiger Abwägung beschlossen, in Anbetracht der COVID-19-Pandemie zum Schutz der Aktionäre/-innen und sonstiger Teilnehmer/-innen die diesjährige Hauptversammlung als virtuelle Versammlung abzuhalten. Die ordentliche Hauptversammlung der Raiffeisen Bank International AG wird daher auf Grundlage von § 1 des Bundesgesetzes ...



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr