Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Semperit sucht neuen CFO


Semperit
Akt. Indikation:  11.60 / 11.78
Uhrzeit:  18:33:04
Veränderung zu letztem SK:  -0.26%
Letzter SK:  11.72 ( -1.18%)


09.09.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Semperit (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Schmidt-Schultes beendet Vorstandstätigkeit bei Semperit 

Wien – 9. September 2016. Finanzvorstand Dr. Johannes Schmidt-Schultes hat den Aufsichtsrat des Unternehmens in seiner heutigen Sitzung darüber informiert, mit Ablauf seiner zweiten Funktionsperiode per Ende April 2017 nicht für eine weitere Vertragsverlängerung zur Verfügung zu stehen. Er habe sich dafür entschieden, nach 6 Jahren Tätigkeit als Vorstand Finanzen des Semperit Konzerns neue berufliche Herausforderungen in Angriff nehmen zu wollen, teilte Schmidt-Schultes mit. 

 Der Aufsichtsrat der Semperit AG Holding bedauert diese Entscheidung. „Dr. Schmidt-Schultes hat maßgeblich an den Erfolgen des Unternehmens der vergangenen Jahre an vorderster Front gestaltend mitgewirkt“, so Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Veit Sorger. „Er hat nicht nur sämtliche kaufmännisch-administrativen Funktionen grundlegend neu aufgestellt, sondern auch zeitgemäße Strukturen und Prozesse in der Finanzorganisation etabliert. Dr. Schmidt-Schultes war maßgeblich an der strategischen Neuausrichtung und organisatorischen Modernisierung der Semperit beteiligt und hat mit einem umfassenden Umbau der Finanzierung der Unternehmensgruppe das Fundament für ein nachhaltiges und finanziell abgesichertes Wachstum geschaffen. Schmidt-Schultes hat die Finanzberichterstattung und Kapitalmarktkommunikation der Semperit AG Holding nach den Grundsätzen von Transparenz, Klarheit und Kontinuität grundlegend neu aufgestellt und sich dadurch höchsten Respekt und Anerkennung von Investoren und Analysten erworben“, so Veit Sorger. 

Der gesamte Aufsichtsrat dankt Dr. Schmidt-Schultes für seine langjährige Tätigkeit und wünscht ihm weiterhin beruflichen Erfolg und persönliches Wohlergehen. Der Prozess zur Nachbesetzung der CFO Position der Semperit-Gruppe ist angestoßen.

Company im Artikel

Semperit

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Semperit-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Semperit




Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Hypo Oberösterreich
Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung sind im Bankgeschäft Grundvoraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Die HYPO Oberösterreich ist sicherer Partner für mehr als 100.000 Kunden und Kundinnen. Die Bank steht zu 50,57 Prozent im Eigentum des Landes Oberösterreich. 48,59 Prozent der Aktien hält die HYPO Holding GmbH. An der HYPO Holding GmbH sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, die Oberösterreichische Versicherung AG sowie die Generali AG beteiligt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A36G37
AT0000A347X9
AT0000A2UVV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Hannover Rück
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #624: Nummer 1 Alarm bei Bawag, Porr, FACC und bank99, Spoiler zu Heiko Thieme

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Daido Moriyama
    Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
    1994
    Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

    Inbox: Semperit sucht neuen CFO


    09.09.2016, 2866 Zeichen


    09.09.2016

    Zugemailt von / gefunden bei: Semperit (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Schmidt-Schultes beendet Vorstandstätigkeit bei Semperit 

    Wien – 9. September 2016. Finanzvorstand Dr. Johannes Schmidt-Schultes hat den Aufsichtsrat des Unternehmens in seiner heutigen Sitzung darüber informiert, mit Ablauf seiner zweiten Funktionsperiode per Ende April 2017 nicht für eine weitere Vertragsverlängerung zur Verfügung zu stehen. Er habe sich dafür entschieden, nach 6 Jahren Tätigkeit als Vorstand Finanzen des Semperit Konzerns neue berufliche Herausforderungen in Angriff nehmen zu wollen, teilte Schmidt-Schultes mit. 

     Der Aufsichtsrat der Semperit AG Holding bedauert diese Entscheidung. „Dr. Schmidt-Schultes hat maßgeblich an den Erfolgen des Unternehmens der vergangenen Jahre an vorderster Front gestaltend mitgewirkt“, so Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Veit Sorger. „Er hat nicht nur sämtliche kaufmännisch-administrativen Funktionen grundlegend neu aufgestellt, sondern auch zeitgemäße Strukturen und Prozesse in der Finanzorganisation etabliert. Dr. Schmidt-Schultes war maßgeblich an der strategischen Neuausrichtung und organisatorischen Modernisierung der Semperit beteiligt und hat mit einem umfassenden Umbau der Finanzierung der Unternehmensgruppe das Fundament für ein nachhaltiges und finanziell abgesichertes Wachstum geschaffen. Schmidt-Schultes hat die Finanzberichterstattung und Kapitalmarktkommunikation der Semperit AG Holding nach den Grundsätzen von Transparenz, Klarheit und Kontinuität grundlegend neu aufgestellt und sich dadurch höchsten Respekt und Anerkennung von Investoren und Analysten erworben“, so Veit Sorger. 

    Der gesamte Aufsichtsrat dankt Dr. Schmidt-Schultes für seine langjährige Tätigkeit und wünscht ihm weiterhin beruflichen Erfolg und persönliches Wohlergehen. Der Prozess zur Nachbesetzung der CFO Position der Semperit-Gruppe ist angestoßen.

    Company im Artikel

    Semperit

    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Semperit-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Semperit






    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




    Semperit
    Akt. Indikation:  11.60 / 11.78
    Uhrzeit:  18:33:04
    Veränderung zu letztem SK:  -0.26%
    Letzter SK:  11.72 ( -1.18%)



     

    Bildnachweis

    1. Semperit   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Hypo Oberösterreich
    Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung sind im Bankgeschäft Grundvoraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Die HYPO Oberösterreich ist sicherer Partner für mehr als 100.000 Kunden und Kundinnen. Die Bank steht zu 50,57 Prozent im Eigentum des Landes Oberösterreich. 48,59 Prozent der Aktien hält die HYPO Holding GmbH. An der HYPO Holding GmbH sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, die Oberösterreichische Versicherung AG sowie die Generali AG beteiligt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Semperit


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A36G37
    AT0000A347X9
    AT0000A2UVV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Hannover Rück
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #624: Nummer 1 Alarm bei Bawag, Porr, FACC und bank99, Spoiler zu Heiko Thieme

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag