Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: RCB-Zertifikate-Team holt begehrten London-Award


25.11.2016 Zugemailt von / gefunden bei: RCB (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Raiffeisen Centrobank erneut Nr. 1Zertifikate-Emittent in Zentral- und OsteuropaWien/London – Die führende europäische Branchen-Zeitschrift Structured Products Magazinehat vergangene Woche zur jährlich stattfindenden Verleihung der begehrtenStructured Products Awards in London geladen. Die Raiffeisen Centrobank (RCB) hatdabei zum dritten Mal in Folge und zum insgesamt sechsten Mal den begehrtenBranchen-Preis als bester Emittent in Zentral- und Osteuropa (CEE) davongetragen. Heike Arbter, Managing Director der RCB und dort für denZertifikate-Bereich verantwortlich, freut sich über die internationaleAnerkennung: „Zertifikate sind sicherlich eine attraktive Veranlagungsalternativeim aktuellen Zinsumfeld. Wir haben vor mehr als zehn Jahren begonnen in derCEE-Region einen entsprechenden Markt aufzubauen und arbeiten seither sehrintensiv daran, die Vorteile dieser Produktkategorie für Investoren undKundenberater nutzbar zu machen. Zu sehen, dass unsere Arbeit Früchte trägt undimmer mehr Menschen in Zertifikate investiert sind, ist ein Grad an dem wirunseren Erfolg messen. Darüber hinaus zum wiederholten Mal mit dembedeutendsten europäischen Branchenpreis ausgezeichnet zu werden, ist sicherlichein weiterer und riesiger Ansporn, auch in Zukunft mit Elan und großemEngagement mit unseren Zertifikaten unterwegs zu sein“, unterstreicht Arbter.RCB punktet als InnovationsführerDie RCB konnte die Jury vor allem mit der Tatsache überzeugen, dass sie ihren Ruf alsInnovationsführer in sämtlichen Märkten der CEE-Region in den vergangenen 12 Monatenbeeindruckend verteidigte. Die erstmalige Börsennotiz von Optionsscheinen an der Bukarester Börse,die Einführung von Shark Notes der RCB an der Warschauer Börse sowie die Emissiondes Brexit Best Entry Bonus-Zertifikates in der Slowakei, Tschechien, Rumänienund Ungarn sind einige der prominentesten Beispiele hierfür. LetztgenanntesProdukt ermöglichtees Anlegern, von einer der turbulentesten Marktphasen 2016 erfolgreich zu profitieren.Zahlen sprechen für sich: Hoher Anstieg an ausstehendem Zertifikate-VolumenBeeindruckt zeigte sich die Jury des Structured Products Europe Awards auch von dendeutlichen Zuwachsraten beim ausstehenden Zertifikate-Volumen. SeitJahresbeginn konnte der österreichische Zertifikate-Emittent eine Zuwachsratevon mehr als 14 Prozent über die gesamte CEE-Region hinweg verzeichnen. Wobeider Anstieg in Polen, einer der größten Markt für Zertifikate in der Region,mit knapp 24 Prozent, mit 34 Prozent in Rumänien und 40 Prozent in der Slowakeiam markantesten zeigt, wie stark die Nachfrage an RCB-Zertifikaten zuletztgestiegen ist.Foto: Heike Arbter und das CEE-Team Strukturierte Produkte der RCB (v.l.n.r. Jaroslav Kysela, Premysl Placek, Anna Gaszynska,Thomas Stagl, Heike Arbter und Stefan Neubauer) Heike Arbter und das CEE-Team Strukturierte Produkte der RCB (v.l.n.r. Jaroslav Kysela, Premysl Placek, Anna Gaszynska, Thomas Stagl, Heike Arbter und Stefan Neubauer) 4609 rcb-zertifikate-team_holt_begehrten_london-award

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26J44
AT0000A2YNS1
AT0000A2T4E5


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: RBI(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Flughafen Wien(1), Österreichische Post(1), Frequentis(1), Fabasoft(1)
    PIC zu RBI
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.59%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.37%
    Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S2/10: Franz Jurkowitsch

    Franz Jurkowitsch ist nach einem Studium auf der Hochschule für Welthandel zunächst bei einer damals börsenotierten CA-Tochter tätig gewesen. Bereits im Studium lernte er Georg ...

    Books josefchladek.com

    Robert Frank
    The Americans (Chinese Edition
    2008
    Steidl

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Continental Drift
    2017
    Edition Patrick Frey

    Michel Mazzoni
    Rien, presque
    2022
    MER. B&L

    Kishin Shinoyama
    A Fine Day (篠山 紀信
    1977
    Heibon-Sha

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Future Memories
    2021
    Edition Patrick Frey

    Inbox: RCB-Zertifikate-Team holt begehrten London-Award


    25.11.2016, 3335 Zeichen

    25.11.2016 Zugemailt von / gefunden bei: RCB (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Raiffeisen Centrobank erneut Nr. 1Zertifikate-Emittent in Zentral- und OsteuropaWien/London – Die führende europäische Branchen-Zeitschrift Structured Products Magazinehat vergangene Woche zur jährlich stattfindenden Verleihung der begehrtenStructured Products Awards in London geladen. Die Raiffeisen Centrobank (RCB) hatdabei zum dritten Mal in Folge und zum insgesamt sechsten Mal den begehrtenBranchen-Preis als bester Emittent in Zentral- und Osteuropa (CEE) davongetragen. Heike Arbter, Managing Director der RCB und dort für denZertifikate-Bereich verantwortlich, freut sich über die internationaleAnerkennung: „Zertifikate sind sicherlich eine attraktive Veranlagungsalternativeim aktuellen Zinsumfeld. Wir haben vor mehr als zehn Jahren begonnen in derCEE-Region einen entsprechenden Markt aufzubauen und arbeiten seither sehrintensiv daran, die Vorteile dieser Produktkategorie für Investoren undKundenberater nutzbar zu machen. Zu sehen, dass unsere Arbeit Früchte trägt undimmer mehr Menschen in Zertifikate investiert sind, ist ein Grad an dem wirunseren Erfolg messen. Darüber hinaus zum wiederholten Mal mit dembedeutendsten europäischen Branchenpreis ausgezeichnet zu werden, ist sicherlichein weiterer und riesiger Ansporn, auch in Zukunft mit Elan und großemEngagement mit unseren Zertifikaten unterwegs zu sein“, unterstreicht Arbter.RCB punktet als InnovationsführerDie RCB konnte die Jury vor allem mit der Tatsache überzeugen, dass sie ihren Ruf alsInnovationsführer in sämtlichen Märkten der CEE-Region in den vergangenen 12 Monatenbeeindruckend verteidigte. Die erstmalige Börsennotiz von Optionsscheinen an der Bukarester Börse,die Einführung von Shark Notes der RCB an der Warschauer Börse sowie die Emissiondes Brexit Best Entry Bonus-Zertifikates in der Slowakei, Tschechien, Rumänienund Ungarn sind einige der prominentesten Beispiele hierfür. LetztgenanntesProdukt ermöglichtees Anlegern, von einer der turbulentesten Marktphasen 2016 erfolgreich zu profitieren.Zahlen sprechen für sich: Hoher Anstieg an ausstehendem Zertifikate-VolumenBeeindruckt zeigte sich die Jury des Structured Products Europe Awards auch von dendeutlichen Zuwachsraten beim ausstehenden Zertifikate-Volumen. SeitJahresbeginn konnte der österreichische Zertifikate-Emittent eine Zuwachsratevon mehr als 14 Prozent über die gesamte CEE-Region hinweg verzeichnen. Wobeider Anstieg in Polen, einer der größten Markt für Zertifikate in der Region,mit knapp 24 Prozent, mit 34 Prozent in Rumänien und 40 Prozent in der Slowakeiam markantesten zeigt, wie stark die Nachfrage an RCB-Zertifikaten zuletztgestiegen ist.Foto: Heike Arbter und das CEE-Team Strukturierte Produkte der RCB (v.l.n.r. Jaroslav Kysela, Premysl Placek, Anna Gaszynska,Thomas Stagl, Heike Arbter und Stefan Neubauer) Heike Arbter und das CEE-Team Strukturierte Produkte der RCB (v.l.n.r. Jaroslav Kysela, Premysl Placek, Anna Gaszynska, Thomas Stagl, Heike Arbter und Stefan Neubauer) 4609 rcb-zertifikate-team_holt_begehrten_london-award

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




     

    Bildnachweis

    1. Heike Arbter und das CEE-Team Strukturierte Produkte der RCB (v.l.n.r. Jaroslav Kysela, Premysl Placek, Anna Gaszynska, Thomas Stagl, Heike Arbter und Stefan Neubauer)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Heike Arbter und das CEE-Team Strukturierte Produkte der RCB (v.l.n.r. Jaroslav Kysela, Premysl Placek, Anna Gaszynska, Thomas Stagl, Heike Arbter und Stefan Neubauer)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A26J44
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2T4E5


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: RBI(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Flughafen Wien(1), Österreichische Post(1), Frequentis(1), Fabasoft(1)
      PIC zu RBI
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.59%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.37%
      Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S2/10: Franz Jurkowitsch

      Franz Jurkowitsch ist nach einem Studium auf der Hochschule für Welthandel zunächst bei einer damals börsenotierten CA-Tochter tätig gewesen. Bereits im Studium lernte er Georg ...

      Books josefchladek.com

      Robert Frank
      The Americans (Chinese Edition
      2008
      Steidl

      Leo Kandl
      Wiener Runden
      1999
      Edition Stemmle

      Lars Tunbjörk
      Vinter
      2007
      Steidl

      Martin Ogolter
      12 conversas e uma festa
      2021
      Self published

      Taiyo Onorato / Nico Krebs
      Continental Drift
      2017
      Edition Patrick Frey