Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist detailliert: Societe Generale 8 Tage im Plus

Magazine aktuell


#gabb aktuell



12.01.2018, 7169 Zeichen



Tagesgewinner war am Donnerstag SFC Energy mit 9,90% auf 8,66 (297% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 29,64%) vor windeln.de mit 9,61% auf 2,51 (96% Vol.; 1W 17,29%) und First Solar mit 9,52% auf 76,27 (295% Vol.; 1W 10,31%). Die Tagesverlierer: Air Berlin mit -13,48% auf 0,04 (142% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 11,43%), Puma mit -4,38% auf 338,00 (294% Vol.; 1W -6,76%), Deutsche Wohnen mit -3,10% auf 35,65 (146% Vol.; 1W -3,86%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Rio Tinto (34997,46 Mio.),  Vodafone (34788,53) und HSBC Holdings (30444,05). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Lukoil (800%),  Tele Columbus (316%) und  SFC Energy (297%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Manitowoc mit 282,87%, die beste ytd ist Manitowoc mit 474,3%. Am schwächsten tendierten SolarWorld mit -53,77% (Monatssicht) und Balda mit -100% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Manitowoc 474.3% (Vorjahr: 85.71 Prozent) im Plus. Dahinter Fagerhult 64.88% (Vorjahr: 48.25 Prozent), SFC Energy 39.9% (Vorjahr: 206.44 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: Balda -100% (Vorjahr: 0 Prozent), dann Ferrari -100% (Vorjahr: 0 Prozent), SolarCity -100% (Vorjahr: 0 Prozent). 

Weitere Highlights: Societe Generale ist nun 8 Tage im Plus (8,18% Zuwachs von 43,05 auf 46,57), ebenso Banco Santander 7 Tage im Plus (8,4% Zuwachs von 5,45 auf 5,91), BNP Paribas 7 Tage im Plus (7,91% Zuwachs von 62,09 auf 67), Lukoil 7 Tage im Plus (12,17% Zuwachs von 47,91 auf 53,74), Metro 6 Tage im Plus (6,37% Zuwachs von 12,32 auf 13,11), AXA 6 Tage im Plus (7,46% Zuwachs von 24,73 auf 26,57), Noble Corp plc 5 Tage im Plus (37,07% Zuwachs von 4,1 auf 5,62), Salzgitter 5 Tage im Plus (6,79% Zuwachs von 48,47 auf 51,76), Dialight 4 Tage im Plus (14,18% Zuwachs von 550 auf 628), Terex 4 Tage im Plus (2,71% Zuwachs von 46,95 auf 48,22), Semtech Corporation 4 Tage im Plus (4,78% Zuwachs von 35,6 auf 37,3), UBS 4 Tage im Plus (1,85% Zuwachs von 18,36 auf 18,7), Thomas Cook Group 4 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 125 auf 128,9), Nintendo 4 Tage im Plus (5,41% Zuwachs von 314 auf 331), SFC Energy 4 Tage im Plus (29,64% Zuwachs von 6,68 auf 8,66), Credit Suisse 4 Tage im Plus (3% Zuwachs von 17,64 auf 18,17), Transocean 4 Tage im Plus (8,18% Zuwachs von 11 auf 11,9), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), 3D Systems 3 Tage im Plus (10,63% Zuwachs von 9,31 auf 10,3), Covestro 3 Tage im Plus (1,51% Zuwachs von 87,2 auf 88,52).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Vivendi -2,21% auf 24,29, davor 7 Tage im Plus (10,79% Zuwachs von 22,42 auf 24,84),  Sixt -1,1% auf 81,25, davor 7 Tage im Plus (10,25% Zuwachs von 74,51 auf 82,15), Toyota Motor Corp. -1,05% auf 56,6, davor 6 Tage im Plus (7,52% Zuwachs von 53,2 auf 57,2), RHI Magnesita -1,05% auf 4319, davor 6 Tage im Plus (13,67% Zuwachs von 3840 auf 4365), Beghelli -0,46% auf 0,436, davor 6 Tage im Plus (6,31% Zuwachs von 0,41 auf 0,44), 

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): S&T (20,66) mit 17,55% ytd, SFC Energy (8,66) mit 39,9% ytd, Nvidia (186,8) mit 15,8% ytd, Noble Corp plc (4,3) mit 24,34% ytd,Transocean (10,2) mit 14,64% ytd, Sartorius (88,15) mit 10,82% ytd, MorphoSys (85,55) mit 11,71% ytd, Lukoil (53,74) mit 12,17% ytd, 3D Systems (8,16) mit 19,21% ytd, Wacker Neuson(33,02) mit 9,79% ytd, Dialight (0) mit 14,18% ytd, United Parcel Service (109) mit 12,01% ytd, Hella Hueck & Co (56,5) mit 9,56% ytd, Xing (291) mit 8,34% ytd, Stratasys (18,3) mit 10,13% ytd, windeln.de (2,51) mit 30,93% ytd, FedEx Corp (222) mit 8,68% ytd, Salzgitter (51,76) mit 8,75% ytd, Semtech Corporation (30,6) mit 9,06% ytd, Goldcorp Inc. (11,55) mit 8,85% ytd,TTM Technologies, Inc. (13,8) mit 7,21% ytd, Bechtle (73,6) mit 5,87% ytd, AXA (26,58) mit 7,44% ytd, Aurubis (82,32) mit 6,11% ytd, BNP Paribas (67) mit 7,63% ytd, Carl Zeiss Meditec(54,4) mit 5,1% ytd, Societe Generale (46,57) mit 8,18% ytd, Nintendo (331) mit 8,17% ytd, HeidelbergCement (95,5) mit 5,82% ytd, PNE Wind (3,03) mit 5,57% ytd, Zurich Insurance (266,2) mit 5,09% ytd, Banco Santander (5,91) mit 7,9% ytd, Rio Tinto (47,2) mit 5,67% ytd, First Solar (62,8) mit 12,96% ytd, Metro (13,11) mit 3,97% ytd, UBS (15,87) mit 4,24% ytd, Schaeffler(15,42) mit 4,29% ytd, Hannover Rück (108,9) mit 3,81% ytd, Thomas Cook Group (1,45) mit 4,88% ytd, TUI AG (17,73) mit 3,23% ytd, Starbucks (49,4) mit 4,48% ytd, Lockheed Martin (274) mit 3,14% ytd, Fraport (95,14) mit 3,57% ytd, Covestro (88,52) mit 2,89% ytd, Credit Suisse (15,47) mit 4,43% ytd, Bertelsmann (343) mit 2,69% ytd, Garmin (50,5) mit 2,08% ytd, William Hill (3,74) mit 4,07% ytd, Nippon Express (56) mit 3,25% ytd, BP Plc (6) mit 1,97% ytd, Canadian Solar (14,3) mit 2,61% ytd, HSBC Holdings (8,99) mit 3,79% ytd, Thorpe (0) mit 0,14% ytd,Century (8) mit 5,91% ytd, Callaway Golf (11,4) mit 1,72% ytd, Epigenomics (4,35) mit 2,35% ytd, Deutsche Wohnen (35,65) mit -2,22% ytd, United Internet (57,32) mit -0,03% ytd, Geely(2,83) mit -2,35% ytd, Hugo Boss (71,78) mit 1,18% ytd, Swisscom (444,8) mit 0,17% ytd, Vonovia SE (40,2) mit -2,88% ytd, Medigene (12,6) mit -1,02% ytd, LEG Immobilien (93,9) mit -1,46% ytd, Evonik (31,03) mit -1,08% ytd, Vestas (56,48) mit -2,36% ytd, Orange (14,31) mit -1,14% ytd, O2 (4,12) mit -1,6% ytd, Roche GS (208,8) mit -0,81% ytd, Fuchs Petrolub (44,18) mit -0,16% ytd, Vodafone (2,62) mit -2,79% ytd, adidas (166,4) mit -0,45% ytd, Adler Real Estate (13) mit -2,15% ytd, Fielmann (72,7) mit -1,12% ytd, Symrise (69,2) mit -3,38% ytd, Samsung Electronics (773) mit -5,99% ytd, European Lithium (0,16) mit -4,24% ytd, Verbio (8,04) mit -1,41% ytd, Hochtief (145,3) mit -1,56% ytd, Uniper (25,16) mit -3,23% ytd, Williams Grand Prix(17,5) mit -1,96% ytd, Puma (338) mit -6,89% ytd, publity (32) mit -7,9% ytd, Hypoport (140) mit -3,68% ytd, Gerry Weber (9,16) mit -4% ytd, Vapiano (22,95) mit -5,36% ytd, Südzucker(16,76) mit -7,3% ytd, Syngenta (393) mit -14,56% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Manitowoc 376,31%, European Lithium 201,31% und Nippon Express 150,08%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Alcatel-Lucent -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




 

Bildnachweis

1. Börse Social Network Shirt   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A2QS86
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: Week 13 brought a good Q1 ending for ATX, Big Hug to Palfinger for presenting nearly 100 Episodes!

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

    Books josefchladek.com

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    BSN Watchlist detailliert: Societe Generale 8 Tage im Plus


    12.01.2018, 7169 Zeichen

    Tagesgewinner war am Donnerstag SFC Energy mit 9,90% auf 8,66 (297% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 29,64%) vor windeln.de mit 9,61% auf 2,51 (96% Vol.; 1W 17,29%) und First Solar mit 9,52% auf 76,27 (295% Vol.; 1W 10,31%). Die Tagesverlierer: Air Berlin mit -13,48% auf 0,04 (142% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 11,43%), Puma mit -4,38% auf 338,00 (294% Vol.; 1W -6,76%), Deutsche Wohnen mit -3,10% auf 35,65 (146% Vol.; 1W -3,86%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Rio Tinto (34997,46 Mio.),  Vodafone (34788,53) und HSBC Holdings (30444,05). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2018er-Tagesschnitt gab es bei Lukoil (800%),  Tele Columbus (316%) und  SFC Energy (297%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Manitowoc mit 282,87%, die beste ytd ist Manitowoc mit 474,3%. Am schwächsten tendierten SolarWorld mit -53,77% (Monatssicht) und Balda mit -100% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Manitowoc 474.3% (Vorjahr: 85.71 Prozent) im Plus. Dahinter Fagerhult 64.88% (Vorjahr: 48.25 Prozent), SFC Energy 39.9% (Vorjahr: 206.44 Prozent). 
    Am schlechtesten YTD: Balda -100% (Vorjahr: 0 Prozent), dann Ferrari -100% (Vorjahr: 0 Prozent), SolarCity -100% (Vorjahr: 0 Prozent). 

    Weitere Highlights: Societe Generale ist nun 8 Tage im Plus (8,18% Zuwachs von 43,05 auf 46,57), ebenso Banco Santander 7 Tage im Plus (8,4% Zuwachs von 5,45 auf 5,91), BNP Paribas 7 Tage im Plus (7,91% Zuwachs von 62,09 auf 67), Lukoil 7 Tage im Plus (12,17% Zuwachs von 47,91 auf 53,74), Metro 6 Tage im Plus (6,37% Zuwachs von 12,32 auf 13,11), AXA 6 Tage im Plus (7,46% Zuwachs von 24,73 auf 26,57), Noble Corp plc 5 Tage im Plus (37,07% Zuwachs von 4,1 auf 5,62), Salzgitter 5 Tage im Plus (6,79% Zuwachs von 48,47 auf 51,76), Dialight 4 Tage im Plus (14,18% Zuwachs von 550 auf 628), Terex 4 Tage im Plus (2,71% Zuwachs von 46,95 auf 48,22), Semtech Corporation 4 Tage im Plus (4,78% Zuwachs von 35,6 auf 37,3), UBS 4 Tage im Plus (1,85% Zuwachs von 18,36 auf 18,7), Thomas Cook Group 4 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 125 auf 128,9), Nintendo 4 Tage im Plus (5,41% Zuwachs von 314 auf 331), SFC Energy 4 Tage im Plus (29,64% Zuwachs von 6,68 auf 8,66), Credit Suisse 4 Tage im Plus (3% Zuwachs von 17,64 auf 18,17), Transocean 4 Tage im Plus (8,18% Zuwachs von 11 auf 11,9), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), 3D Systems 3 Tage im Plus (10,63% Zuwachs von 9,31 auf 10,3), Covestro 3 Tage im Plus (1,51% Zuwachs von 87,2 auf 88,52).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Vivendi -2,21% auf 24,29, davor 7 Tage im Plus (10,79% Zuwachs von 22,42 auf 24,84),  Sixt -1,1% auf 81,25, davor 7 Tage im Plus (10,25% Zuwachs von 74,51 auf 82,15), Toyota Motor Corp. -1,05% auf 56,6, davor 6 Tage im Plus (7,52% Zuwachs von 53,2 auf 57,2), RHI Magnesita -1,05% auf 4319, davor 6 Tage im Plus (13,67% Zuwachs von 3840 auf 4365), Beghelli -0,46% auf 0,436, davor 6 Tage im Plus (6,31% Zuwachs von 0,41 auf 0,44), 

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): S&T (20,66) mit 17,55% ytd, SFC Energy (8,66) mit 39,9% ytd, Nvidia (186,8) mit 15,8% ytd, Noble Corp plc (4,3) mit 24,34% ytd,Transocean (10,2) mit 14,64% ytd, Sartorius (88,15) mit 10,82% ytd, MorphoSys (85,55) mit 11,71% ytd, Lukoil (53,74) mit 12,17% ytd, 3D Systems (8,16) mit 19,21% ytd, Wacker Neuson(33,02) mit 9,79% ytd, Dialight (0) mit 14,18% ytd, United Parcel Service (109) mit 12,01% ytd, Hella Hueck & Co (56,5) mit 9,56% ytd, Xing (291) mit 8,34% ytd, Stratasys (18,3) mit 10,13% ytd, windeln.de (2,51) mit 30,93% ytd, FedEx Corp (222) mit 8,68% ytd, Salzgitter (51,76) mit 8,75% ytd, Semtech Corporation (30,6) mit 9,06% ytd, Goldcorp Inc. (11,55) mit 8,85% ytd,TTM Technologies, Inc. (13,8) mit 7,21% ytd, Bechtle (73,6) mit 5,87% ytd, AXA (26,58) mit 7,44% ytd, Aurubis (82,32) mit 6,11% ytd, BNP Paribas (67) mit 7,63% ytd, Carl Zeiss Meditec(54,4) mit 5,1% ytd, Societe Generale (46,57) mit 8,18% ytd, Nintendo (331) mit 8,17% ytd, HeidelbergCement (95,5) mit 5,82% ytd, PNE Wind (3,03) mit 5,57% ytd, Zurich Insurance (266,2) mit 5,09% ytd, Banco Santander (5,91) mit 7,9% ytd, Rio Tinto (47,2) mit 5,67% ytd, First Solar (62,8) mit 12,96% ytd, Metro (13,11) mit 3,97% ytd, UBS (15,87) mit 4,24% ytd, Schaeffler(15,42) mit 4,29% ytd, Hannover Rück (108,9) mit 3,81% ytd, Thomas Cook Group (1,45) mit 4,88% ytd, TUI AG (17,73) mit 3,23% ytd, Starbucks (49,4) mit 4,48% ytd, Lockheed Martin (274) mit 3,14% ytd, Fraport (95,14) mit 3,57% ytd, Covestro (88,52) mit 2,89% ytd, Credit Suisse (15,47) mit 4,43% ytd, Bertelsmann (343) mit 2,69% ytd, Garmin (50,5) mit 2,08% ytd, William Hill (3,74) mit 4,07% ytd, Nippon Express (56) mit 3,25% ytd, BP Plc (6) mit 1,97% ytd, Canadian Solar (14,3) mit 2,61% ytd, HSBC Holdings (8,99) mit 3,79% ytd, Thorpe (0) mit 0,14% ytd,Century (8) mit 5,91% ytd, Callaway Golf (11,4) mit 1,72% ytd, Epigenomics (4,35) mit 2,35% ytd, Deutsche Wohnen (35,65) mit -2,22% ytd, United Internet (57,32) mit -0,03% ytd, Geely(2,83) mit -2,35% ytd, Hugo Boss (71,78) mit 1,18% ytd, Swisscom (444,8) mit 0,17% ytd, Vonovia SE (40,2) mit -2,88% ytd, Medigene (12,6) mit -1,02% ytd, LEG Immobilien (93,9) mit -1,46% ytd, Evonik (31,03) mit -1,08% ytd, Vestas (56,48) mit -2,36% ytd, Orange (14,31) mit -1,14% ytd, O2 (4,12) mit -1,6% ytd, Roche GS (208,8) mit -0,81% ytd, Fuchs Petrolub (44,18) mit -0,16% ytd, Vodafone (2,62) mit -2,79% ytd, adidas (166,4) mit -0,45% ytd, Adler Real Estate (13) mit -2,15% ytd, Fielmann (72,7) mit -1,12% ytd, Symrise (69,2) mit -3,38% ytd, Samsung Electronics (773) mit -5,99% ytd, European Lithium (0,16) mit -4,24% ytd, Verbio (8,04) mit -1,41% ytd, Hochtief (145,3) mit -1,56% ytd, Uniper (25,16) mit -3,23% ytd, Williams Grand Prix(17,5) mit -1,96% ytd, Puma (338) mit -6,89% ytd, publity (32) mit -7,9% ytd, Hypoport (140) mit -3,68% ytd, Gerry Weber (9,16) mit -4% ytd, Vapiano (22,95) mit -5,36% ytd, Südzucker(16,76) mit -7,3% ytd, Syngenta (393) mit -14,56% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Manitowoc 376,31%, European Lithium 201,31% und Nippon Express 150,08%. 
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Alcatel-Lucent -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




     

    Bildnachweis

    1. Börse Social Network Shirt   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Frequentis
    Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2QS86
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: Week 13 brought a good Q1 ending for ATX, Big Hug to Palfinger for presenting nearly 100 Episodes!

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

      Books josefchladek.com

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun