Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



28.10.2022, 3164 Zeichen

AIR FP - Airbus erhöht Gj Prognose für ber. Free Cash Flow
BBVA SM - BBVA Q3 Nettogewinn schlägt Erwartungen
CSGN SW - Credit Suisse könnte aus Investorensicht erneut zu kurz springen
ENI IM - Eni 3Q Nettoergebnis 5,86 Mrd EUR
GLEN LN - GLENCORE SEES 2H ADJ. EBIT AT TOP END OF L-T RANGE
HOLN SW - Holcim: Aktienrückkäufe im Wert von bis zu CHF 2 Milliarden geplant
LIGHT NA - Signify 3Q Nettoergebnis 107 Mio EUR
NWG LN - NATWEST Q3 NETTOGEW. GBP187 MIO, ERW. GBP696,9 MIO
OMV AV - OMV will Sonderdividende von 2,25 Euro je Aktie zahlen
SAN FP - Sanofi Q3 Umsatz schlägt Erwartungen. Sanofi 3Q Nettoergebnis 2,08 Mrd EUR
SAF FP - Safran 3Q Adjusted Revenue Beats Estimates
SIGN SW - SIG Group Q3 Umsatz schlägt Erwartungen
SREN SW - Swiss Re 9 Mte: Reinergebnis -285 Mio USD (AWP-Konsens: -451 Mio)

8TRA - Traton steigert Umsatz und bereinigten Gewinn - Ausblick bestätigt

COP - CompuGroup senkt Gj Prognose für ber. Gewinn je Aktie

DTE - T-Mobile US erhöht Gj Prognose für ber. Ebitda: Überblick

FPE3 - Fuchs Petrolub sieht Gj Umsatz über EU3,3 Mrd, erw. EU3,27 Mrd

P911 - Porsche AG 9M Oper. Gewinn EU5,05 Mrd gg EU3,59 Mrd Vj
PSM - ProSieben sieht Gj Umsatz etwa EU4,15 Mrd, erw. EU4,34 Mrd
VOW3 - VW Q3 ber. oper. Gewinn verfehlt Erwartungen
WAF - Siltronic erhöht Margen- und Umsatzziel nach starkem 3. Quartal

BEI - - Die Kosten von Beiersdorf sind dieses Jahr 20 % höher als angenommen - der Konzern sei gezwungen, seine Preise anzupassen, sagte Unternehmenschef Vincent Warnery in einem Interview. "Und das weiß auch der Handel, wir zeigen ihm die Zahlen. Wir wollen 50 % der gestiegenen Rohstoffkosten weitergeben, das halten wir für sehr fair. Deshalb können wir unsere Preiserhöhungen auch so durchsetzen." Aus Russland wolle sich Beiersdorf nicht zurückziehen, weil die Gefahr bestehe, dass Markenrechte verloren gehen. "Das wollen wir verhindern", sagte der Manager (Handelsblatt).

CANTOURAGE - Der Cannabis-Anbieter Cantourage will nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung noch in diesem Jahr an die Frankfurter Börse und zwar im Wachstumssegment Scale. Entsprechende Informationen aus Kapitalmarktkreisen bestätigte Vorstandsvorsitzender Philip Schetter indirekt. "Die Hausaufgaben für diesen Schritt 2022 sind gemacht", sagte er. Als Beraterbank ist Hauck Aufhäuser Lampe bestellt. Es geht um eine Börsenzulassung nach vertraulicher Privatplatzierung von Aktien bei ausgewählten Investoren. Wie in den Kapitalmarktkreisen zu hören ist, plante Cantourage zuletzt Mitte November als Zeitpunkt. Dazu äußerte sich das Unternehmen nicht. (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

DADAT Bank
Die DADAT Bank positioniert sich als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. Alle Produkte und Dienstleistungen werden ausschließlich online angeboten. Die Bank mit Sitz in Salzburg beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und ist als Marke der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG Teil der GRAWE Bankengruppe.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37NX2
AT0000A2VYD6
AT0000A2QS86
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Frequentis
    #gabb #1608

    Featured Partner Video

    St. Pauli versus 88

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Mai 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. M...

    Books josefchladek.com

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Shōji Ueda
    Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
    1981
    Nippon Camera

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Eron Rauch
    Heartland
    2023
    Self published

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Guten Morgen mit Airbus, Porsche, Beiersdorf, Volkswagen, CompuGroup ...


    28.10.2022, 3164 Zeichen

    AIR FP - Airbus erhöht Gj Prognose für ber. Free Cash Flow
    BBVA SM - BBVA Q3 Nettogewinn schlägt Erwartungen
    CSGN SW - Credit Suisse könnte aus Investorensicht erneut zu kurz springen
    ENI IM - Eni 3Q Nettoergebnis 5,86 Mrd EUR
    GLEN LN - GLENCORE SEES 2H ADJ. EBIT AT TOP END OF L-T RANGE
    HOLN SW - Holcim: Aktienrückkäufe im Wert von bis zu CHF 2 Milliarden geplant
    LIGHT NA - Signify 3Q Nettoergebnis 107 Mio EUR
    NWG LN - NATWEST Q3 NETTOGEW. GBP187 MIO, ERW. GBP696,9 MIO
    OMV AV - OMV will Sonderdividende von 2,25 Euro je Aktie zahlen
    SAN FP - Sanofi Q3 Umsatz schlägt Erwartungen. Sanofi 3Q Nettoergebnis 2,08 Mrd EUR
    SAF FP - Safran 3Q Adjusted Revenue Beats Estimates
    SIGN SW - SIG Group Q3 Umsatz schlägt Erwartungen
    SREN SW - Swiss Re 9 Mte: Reinergebnis -285 Mio USD (AWP-Konsens: -451 Mio)

    8TRA - Traton steigert Umsatz und bereinigten Gewinn - Ausblick bestätigt

    COP - CompuGroup senkt Gj Prognose für ber. Gewinn je Aktie

    DTE - T-Mobile US erhöht Gj Prognose für ber. Ebitda: Überblick

    FPE3 - Fuchs Petrolub sieht Gj Umsatz über EU3,3 Mrd, erw. EU3,27 Mrd

    P911 - Porsche AG 9M Oper. Gewinn EU5,05 Mrd gg EU3,59 Mrd Vj
    PSM - ProSieben sieht Gj Umsatz etwa EU4,15 Mrd, erw. EU4,34 Mrd
    VOW3 - VW Q3 ber. oper. Gewinn verfehlt Erwartungen
    WAF - Siltronic erhöht Margen- und Umsatzziel nach starkem 3. Quartal

    BEI - - Die Kosten von Beiersdorf sind dieses Jahr 20 % höher als angenommen - der Konzern sei gezwungen, seine Preise anzupassen, sagte Unternehmenschef Vincent Warnery in einem Interview. "Und das weiß auch der Handel, wir zeigen ihm die Zahlen. Wir wollen 50 % der gestiegenen Rohstoffkosten weitergeben, das halten wir für sehr fair. Deshalb können wir unsere Preiserhöhungen auch so durchsetzen." Aus Russland wolle sich Beiersdorf nicht zurückziehen, weil die Gefahr bestehe, dass Markenrechte verloren gehen. "Das wollen wir verhindern", sagte der Manager (Handelsblatt).

    CANTOURAGE - Der Cannabis-Anbieter Cantourage will nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung noch in diesem Jahr an die Frankfurter Börse und zwar im Wachstumssegment Scale. Entsprechende Informationen aus Kapitalmarktkreisen bestätigte Vorstandsvorsitzender Philip Schetter indirekt. "Die Hausaufgaben für diesen Schritt 2022 sind gemacht", sagte er. Als Beraterbank ist Hauck Aufhäuser Lampe bestellt. Es geht um eine Börsenzulassung nach vertraulicher Privatplatzierung von Aktien bei ausgewählten Investoren. Wie in den Kapitalmarktkreisen zu hören ist, plante Cantourage zuletzt Mitte November als Zeitpunkt. Dazu äußerte sich das Unternehmen nicht. (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


    Random Partner

    DADAT Bank
    Die DADAT Bank positioniert sich als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. Alle Produkte und Dienstleistungen werden ausschließlich online angeboten. Die Bank mit Sitz in Salzburg beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und ist als Marke der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG Teil der GRAWE Bankengruppe.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37NX2
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2QS86
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Frequentis
      #gabb #1608

      Featured Partner Video

      St. Pauli versus 88

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Mai 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. M...

      Books josefchladek.com

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Eron Rauch
      The Eternal Garden
      2023
      Self published

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH