Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu AMAG, AT&S, Post, RBI, Research zu Verbund, FACC, CA Immo ... (Christine Petzwinkler)

22.11.2023, 3363 Zeichen

AMAG hat einen neuen CEO: Helmut Kaufmann wird zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als Technikvorstand ab Jänner 2024 zum Vorstandsvorsitzenden der AMAG bestellt. Sein Vorstandsvertrag läuft bis Ende 2026. Zudem wurde in der heutigen Aufsichtsratssitzung Claudia Trampitsch zur Finanzvorständin, ebenfalls mit Wirkung ab Jänner 2024, bestellt. Ihre Vertragslaufzeit endet ebenso mit 31.12.2026. Der AMAG-Vorstand besteht damit ab 1.1.2024 aus dem Vorstandsvorsitzenden und Technikvorstand Helmut Kaufmann, Finanzvorständin Claudia Trampitsch und Vertriebsvorstand Victor Breguncci. Wie berichtet, wechselt der aktuelle CEO Gerald Mayer als CFO zur voestalpine,
Amag ( Akt. Indikation:  27,10 /27,70, -1,79%)

AT&S ist auf der Suche nach Personal für das neue Kompetenzzentrum in Leoben. Ausgeschrieben sind 300 Arbeitsplätze als Operator in den Produktions- und Fertigungsbereichen, im Labor (Chemie), in der Instandhaltung sowie Stellen, die sich als erste Karrierechance an HTL-Absolvent:innen richten. Es gibt einen Fünf-Schichtbetrieb und eine im Jahresplan ablaufende Abfolge von Früh-, Nachmittag- und Nachtschichten. Im Jahresschnitt ergibt sich laut AT&S eine reduzierte Arbeitszeit von 32,4 Wochenstunden. Die Vergütungsmodelle werden mit einer Schichtzulage von 300 Euro aufgewertet. „Auch wer bislang eher in technik-fremden Bereichen tätig war, kann sich bei AT&S für diese Stellen bewerben“, erzählt HR Manager Eduard Lackner. „Wir haben Einschulungsprogramme und machen auch Quereinsteiger:innen fit für unsere Hightech-Welt.
AT&S ( Akt. Indikation:  25,18 /25,22, -0,63%)

Die Österreichische Post und die E-Commerce-Plattform Temu gehen eine strategische Kooperation ein. Die Österreichische Post wird als Dienstleisterin für Temu in Österreich agieren. „Eine pünktliche und zuverlässige Lieferung ist ein entscheidender Faktor für die Kundenzufriedenheit“, heißt es seitens Temu. „Unsere Zusammenarbeit mit starken regionalen Partnern wird uns helfen, die Erwartungen unserer Kunden an einen reibungslosen und effizienten Fulfillment-Prozess zu erfüllen und zu übertreffen.“
Österreichische Post ( Akt. Indikation:  31,90 /32,00, 0,31%)

Im Rahmen der außerordentlichen Hauptversammlung der Raiffeisen Bank International AG (RBI) wurde unter anderem die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,80 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2022 beschlossen. Die Dividende wird am 28. November 2023 ausbezahlt.
RBI ( Akt. Indikation:  15,83 /15,85, 0,06%)

Research: Die Analysten der Citigroup stufen Verbund von Neutral auf Sell und nennen ein Kursziel von 75,0 Euro. Die Deutsche Bank reduziert die Empfehlung für die CA Immo von Kaufen auf Halten und kürzt das Kursziel von 33,0 auf 30,0 Euro. Die Erste Group bestätigt FACC mit Kaufen, reduziert das Kursziel aber von 10,0 auf 9,5 Euro. Research Partners bestätigt ams-Osram mit Halten und kürzt das Kursziel von 3,5 auf 1,7 CHF. Vontobel bestätigt die Kauf-Empfehlung für ams-Osram und reduziert das Kursziel von 12,0 auf 4,2 CHF. Hauck & Aufhäuser bestätigt SBO mit Kaufen und nimmt das Kursziel von 98,0 auf 70,0 Euro zurück.
Verbund ( Akt. Indikation:  82,00 /82,10, -1,85%)
CA Immo ( Akt. Indikation:  29,20 /29,30, 1,92%)
FACC ( Akt. Indikation:  5,88 /5,89, 0,26%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.11.)


(22.11.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople




Amag
Akt. Indikation:  27.60 / 28.40
Uhrzeit:  19:53:21
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  28.00 ( -0.36%)

AT&S
Akt. Indikation:  19.08 / 19.24
Uhrzeit:  19:59:03
Veränderung zu letztem SK:  0.16%
Letzter SK:  19.13 ( -1.09%)

CA Immo
Akt. Indikation:  29.60 / 29.90
Uhrzeit:  19:57:18
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  29.75 ( -0.50%)

FACC
Akt. Indikation:  5.95 / 6.04
Uhrzeit:  19:40:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
Letzter SK:  6.00 ( -1.48%)

Österreichische Post
Akt. Indikation:  30.10 / 30.25
Uhrzeit:  18:45:14
Veränderung zu letztem SK:  0.08%
Letzter SK:  30.15 ( 0.50%)

RBI
Akt. Indikation:  20.20 / 20.32
Uhrzeit:  19:58:04
Veränderung zu letztem SK:  0.30%
Letzter SK:  20.20 ( 1.20%)

Verbund
Akt. Indikation:  66.80 / 67.15
Uhrzeit:  18:46:07
Veränderung zu letztem SK:  0.04%
Letzter SK:  66.95 ( -0.15%)



 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople

» BSN Spitout Wiener Börse: RBI überholt in der year-to-date-Wertung Do&Co...

» Österreich-Depots: Etwas fester in die Woche (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 4.3.: Marinomed, Warimpex, S Immo (Börse Geschichte) (Bö...

» News: Börsekandidat für Wien outet sich, Handelsumsätze, Valneva bei Inv...

» Nachlese: Gold&Co, Traders Place Tournament, wikifolio (Christian Drastil)

» Wiener Börse Party #601: ATX auf 25 Titel aufstocken bitte, sonst gehen ...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Kapsch, Agrana und Pierer Mobility ges...

» Börsenradio Live-Blick 4/3: Party bei Gold & Co, DAX leicht fester, MTU,...

» Börse-Inputs auf Spotify zu Apple, Glorreiche Sieben, wikifolio, ÖNB, Nv...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2U5T7
AT0000A2APC0
AT0000A36XA1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
    Star der Stunde: Polytec Group 0.96%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.21%
    Star der Stunde: Frequentis 0.8%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(1), Erste Group(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.25%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Strabag(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: DO&CO 1.03%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 21.2.24: Früher DAX-Ausflug, wann kommt Vola?; neuer Challenger für Zalando und Wiens ytd-Nr. 1 korrigiert

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

    Books josefchladek.com

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published


    22.11.2023, 3363 Zeichen

    AMAG hat einen neuen CEO: Helmut Kaufmann wird zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als Technikvorstand ab Jänner 2024 zum Vorstandsvorsitzenden der AMAG bestellt. Sein Vorstandsvertrag läuft bis Ende 2026. Zudem wurde in der heutigen Aufsichtsratssitzung Claudia Trampitsch zur Finanzvorständin, ebenfalls mit Wirkung ab Jänner 2024, bestellt. Ihre Vertragslaufzeit endet ebenso mit 31.12.2026. Der AMAG-Vorstand besteht damit ab 1.1.2024 aus dem Vorstandsvorsitzenden und Technikvorstand Helmut Kaufmann, Finanzvorständin Claudia Trampitsch und Vertriebsvorstand Victor Breguncci. Wie berichtet, wechselt der aktuelle CEO Gerald Mayer als CFO zur voestalpine,
    Amag ( Akt. Indikation:  27,10 /27,70, -1,79%)

    AT&S ist auf der Suche nach Personal für das neue Kompetenzzentrum in Leoben. Ausgeschrieben sind 300 Arbeitsplätze als Operator in den Produktions- und Fertigungsbereichen, im Labor (Chemie), in der Instandhaltung sowie Stellen, die sich als erste Karrierechance an HTL-Absolvent:innen richten. Es gibt einen Fünf-Schichtbetrieb und eine im Jahresplan ablaufende Abfolge von Früh-, Nachmittag- und Nachtschichten. Im Jahresschnitt ergibt sich laut AT&S eine reduzierte Arbeitszeit von 32,4 Wochenstunden. Die Vergütungsmodelle werden mit einer Schichtzulage von 300 Euro aufgewertet. „Auch wer bislang eher in technik-fremden Bereichen tätig war, kann sich bei AT&S für diese Stellen bewerben“, erzählt HR Manager Eduard Lackner. „Wir haben Einschulungsprogramme und machen auch Quereinsteiger:innen fit für unsere Hightech-Welt.
    AT&S ( Akt. Indikation:  25,18 /25,22, -0,63%)

    Die Österreichische Post und die E-Commerce-Plattform Temu gehen eine strategische Kooperation ein. Die Österreichische Post wird als Dienstleisterin für Temu in Österreich agieren. „Eine pünktliche und zuverlässige Lieferung ist ein entscheidender Faktor für die Kundenzufriedenheit“, heißt es seitens Temu. „Unsere Zusammenarbeit mit starken regionalen Partnern wird uns helfen, die Erwartungen unserer Kunden an einen reibungslosen und effizienten Fulfillment-Prozess zu erfüllen und zu übertreffen.“
    Österreichische Post ( Akt. Indikation:  31,90 /32,00, 0,31%)

    Im Rahmen der außerordentlichen Hauptversammlung der Raiffeisen Bank International AG (RBI) wurde unter anderem die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,80 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2022 beschlossen. Die Dividende wird am 28. November 2023 ausbezahlt.
    RBI ( Akt. Indikation:  15,83 /15,85, 0,06%)

    Research: Die Analysten der Citigroup stufen Verbund von Neutral auf Sell und nennen ein Kursziel von 75,0 Euro. Die Deutsche Bank reduziert die Empfehlung für die CA Immo von Kaufen auf Halten und kürzt das Kursziel von 33,0 auf 30,0 Euro. Die Erste Group bestätigt FACC mit Kaufen, reduziert das Kursziel aber von 10,0 auf 9,5 Euro. Research Partners bestätigt ams-Osram mit Halten und kürzt das Kursziel von 3,5 auf 1,7 CHF. Vontobel bestätigt die Kauf-Empfehlung für ams-Osram und reduziert das Kursziel von 12,0 auf 4,2 CHF. Hauck & Aufhäuser bestätigt SBO mit Kaufen und nimmt das Kursziel von 98,0 auf 70,0 Euro zurück.
    Verbund ( Akt. Indikation:  82,00 /82,10, -1,85%)
    CA Immo ( Akt. Indikation:  29,20 /29,30, 1,92%)
    FACC ( Akt. Indikation:  5,88 /5,89, 0,26%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.11.)


    (22.11.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople




    Amag
    Akt. Indikation:  27.60 / 28.40
    Uhrzeit:  19:53:21
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  28.00 ( -0.36%)

    AT&S
    Akt. Indikation:  19.08 / 19.24
    Uhrzeit:  19:59:03
    Veränderung zu letztem SK:  0.16%
    Letzter SK:  19.13 ( -1.09%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  29.60 / 29.90
    Uhrzeit:  19:57:18
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  29.75 ( -0.50%)

    FACC
    Akt. Indikation:  5.95 / 6.04
    Uhrzeit:  19:40:26
    Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
    Letzter SK:  6.00 ( -1.48%)

    Österreichische Post
    Akt. Indikation:  30.10 / 30.25
    Uhrzeit:  18:45:14
    Veränderung zu letztem SK:  0.08%
    Letzter SK:  30.15 ( 0.50%)

    RBI
    Akt. Indikation:  20.20 / 20.32
    Uhrzeit:  19:58:04
    Veränderung zu letztem SK:  0.30%
    Letzter SK:  20.20 ( 1.20%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  66.80 / 67.15
    Uhrzeit:  18:46:07
    Veränderung zu letztem SK:  0.04%
    Letzter SK:  66.95 ( -0.15%)



     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Andritz
    Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople

    » BSN Spitout Wiener Börse: RBI überholt in der year-to-date-Wertung Do&Co...

    » Österreich-Depots: Etwas fester in die Woche (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 4.3.: Marinomed, Warimpex, S Immo (Börse Geschichte) (Bö...

    » News: Börsekandidat für Wien outet sich, Handelsumsätze, Valneva bei Inv...

    » Nachlese: Gold&Co, Traders Place Tournament, wikifolio (Christian Drastil)

    » Wiener Börse Party #601: ATX auf 25 Titel aufstocken bitte, sonst gehen ...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Kapsch, Agrana und Pierer Mobility ges...

    » Börsenradio Live-Blick 4/3: Party bei Gold & Co, DAX leicht fester, MTU,...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu Apple, Glorreiche Sieben, wikifolio, ÖNB, Nv...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2U5T7
    AT0000A2APC0
    AT0000A36XA1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
      Star der Stunde: Polytec Group 0.96%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.21%
      Star der Stunde: Frequentis 0.8%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: EVN(1), Erste Group(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.25%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Strabag(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: DO&CO 1.03%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mi. 21.2.24: Früher DAX-Ausflug, wann kommt Vola?; neuer Challenger für Zalando und Wiens ytd-Nr. 1 korrigiert

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

      Books josefchladek.com

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd