Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





wikifolio whispers a.m. Deutsche Telekom, Nvidia, Alibaba Group Holding und Alphabet-A

Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.05.2024, 3074 Zeichen

Deutsche Telekom 
0.61%

FNIInvest (IRM20FNI): Deutsche Telekom Q1 Quartalszahlen   Die Deutsche Telekom ist ein führender digitaler Telekommunikationsanbieter, der weltweit tätig ist. Mit rund 252 Millionen Mobilfunkkunden, 25 Millionen Festnetz- und 22 Millionen Breitbandanschlüssen gehört sie zu den führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit. Sie bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden.   Im ersten Quartal 2024 stieg der Konzernumsatz der Deutschen Telekom um 1,6% auf 27,9 Milliarden €. Die Service-Umsätze legten sogar um 4,1% auf 23,5 Milliarden € zu. Das bereinigte EBITDA AL erreichte 10,5 Milliarden €, ein Plus von 5,8%. Mit 3,7 Milliarden € lag der Free Cashflow AL um 3,6% über dem Wert im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der bereinigte Konzernüberschuss stieg im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 14,2% auf 2,2 Milliarden €. Hieraus ergibt sich ein bereinigtes Ergebnis je Aktie von 0,45 €, das sind 15,4% mehr als im ersten Quartal 2023.   Die Deutsche Telekom erwartet in Zukunft weiteres Wachstum und bestätigt ihre Ziele für das Gesamtjahr 2024. Für den Konzern wird unverändert ein bereinigtes EBITDA AL von rund 42,9 Milliarden € erwartet. Das sind rund 6% mehr als im Vorjahr. Der Free Cashflow AL soll bei rund 18,9 Milliarden € liegen, ein Zuwachs von rund 16% gegenüber dem Vorjahreswert. Das bereinigte Ergebnis je Aktie soll mehr als 1,75 € betragen, im Vergleich zu 1,60 € im Jahr 2023. Die Deutsche Telekom sieht sich gut aufgestellt für weiteres Wachstum, insbesondere durch steigende Kundenzahlen im europäischen Raum und durch Innovationen wie Künstliche Intelligenz. (19.05. 22:04)

>> mehr comments zu Deutsche Telekom: www.boerse-social.com/launch/aktie/deutsche_telekom_ag

 

Nvidia 
0.59%

TradingStages (ND100MOM): Seit Oktober 2022 hat das wikifolio TOP of NASDAQ 100 mit seinem systematischem und algorithmischen Ansatz um 36,2 % an Wert gewonnen. Der Ansatz: klare Momentum-Metriken bestimmen die Portfolio-Zusammenstellung und nicht Emotionen. Es bleibt spannend, wie sich das Portfolio in diesem Marktumfeld mit bullischer Energie und Korrekturanzeichen behaupten wird... (19.05. 17:50)

>> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

 

Alibaba Group Holding 
-1.41%

TomTrades (MAGFORQ3): CHina scheint unaufhaltsam in den letzten Wochen.  Schlechte News tun der Rally keinen Abbruch.  (19.05. 10:01)

>> mehr comments zu Alibaba Group Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/alibaba

 

Alphabet-A 
0.22%

Th96tr (ARTINT): Wieder einmal spannende Nachrichten zu Alphabet. Alphabet hat neue KI-Funktionen für Handy-Kameras eingeführt, steht aber auch wegen Sicherheitsbedenken seiner selbstfahrenden Autos unter Untersuchung. Innovation trifft auf regulatorische Prüfung. Das zeigt wie dynamisch die Entwicklung gerade voranschreitet. (19.05. 09:20)

>> mehr comments zu Alphabet-A: www.boerse-social.com/launch/aktie/alphabet-a

 




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #696: Auszeichungen für dad.at, Liane Hirner und die Bawag, Senat der Wirtschaft rügt die Grüne Planwirtschaft




 

Bildnachweis

1. Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.

Aktien auf dem Radar:Zumtobel, FACC, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, AT&S, Telekom Austria, EVN, Strabag, CA Immo, Immofinanz, Agrana, Hutter & Schrantz Stahlbau, Marinomed Biotech, Warimpex, RHI Magnesita, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Österreichische Post, S Immo, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3BPU8
AT0000A2U2W8
AT0000A2SST0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 0.84%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.9%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Verbund 0.5%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Bawag(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.92%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.54%
    Star der Stunde: Pierer Mobility 2.15%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.54%
    BSN MA-Event Beiersdorf
    Star der Stunde: Rosenbauer 0.82%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.53%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(1)

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Di. 25.6.24: DAX deutlich schwächer, Merck und Airbus crashen zweistellig, 10 Jahre FACC an der Börse Wien

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Mikael Siirilä
    Here, In Absence
    2024
    IIKKI

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Erik Hinz
    Twenty-one Years in One Second
    2015
    Peperoni Books

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    wikifolio whispers a.m. Deutsche Telekom, Nvidia, Alibaba Group Holding und Alphabet-A


    20.05.2024, 3074 Zeichen

    Deutsche Telekom 
    0.61%

    FNIInvest (IRM20FNI): Deutsche Telekom Q1 Quartalszahlen   Die Deutsche Telekom ist ein führender digitaler Telekommunikationsanbieter, der weltweit tätig ist. Mit rund 252 Millionen Mobilfunkkunden, 25 Millionen Festnetz- und 22 Millionen Breitbandanschlüssen gehört sie zu den führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit. Sie bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden.   Im ersten Quartal 2024 stieg der Konzernumsatz der Deutschen Telekom um 1,6% auf 27,9 Milliarden €. Die Service-Umsätze legten sogar um 4,1% auf 23,5 Milliarden € zu. Das bereinigte EBITDA AL erreichte 10,5 Milliarden €, ein Plus von 5,8%. Mit 3,7 Milliarden € lag der Free Cashflow AL um 3,6% über dem Wert im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der bereinigte Konzernüberschuss stieg im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 14,2% auf 2,2 Milliarden €. Hieraus ergibt sich ein bereinigtes Ergebnis je Aktie von 0,45 €, das sind 15,4% mehr als im ersten Quartal 2023.   Die Deutsche Telekom erwartet in Zukunft weiteres Wachstum und bestätigt ihre Ziele für das Gesamtjahr 2024. Für den Konzern wird unverändert ein bereinigtes EBITDA AL von rund 42,9 Milliarden € erwartet. Das sind rund 6% mehr als im Vorjahr. Der Free Cashflow AL soll bei rund 18,9 Milliarden € liegen, ein Zuwachs von rund 16% gegenüber dem Vorjahreswert. Das bereinigte Ergebnis je Aktie soll mehr als 1,75 € betragen, im Vergleich zu 1,60 € im Jahr 2023. Die Deutsche Telekom sieht sich gut aufgestellt für weiteres Wachstum, insbesondere durch steigende Kundenzahlen im europäischen Raum und durch Innovationen wie Künstliche Intelligenz. (19.05. 22:04)

    >> mehr comments zu Deutsche Telekom: www.boerse-social.com/launch/aktie/deutsche_telekom_ag

     

    Nvidia 
    0.59%

    TradingStages (ND100MOM): Seit Oktober 2022 hat das wikifolio TOP of NASDAQ 100 mit seinem systematischem und algorithmischen Ansatz um 36,2 % an Wert gewonnen. Der Ansatz: klare Momentum-Metriken bestimmen die Portfolio-Zusammenstellung und nicht Emotionen. Es bleibt spannend, wie sich das Portfolio in diesem Marktumfeld mit bullischer Energie und Korrekturanzeichen behaupten wird... (19.05. 17:50)

    >> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

     

    Alibaba Group Holding 
    -1.41%

    TomTrades (MAGFORQ3): CHina scheint unaufhaltsam in den letzten Wochen.  Schlechte News tun der Rally keinen Abbruch.  (19.05. 10:01)

    >> mehr comments zu Alibaba Group Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/alibaba

     

    Alphabet-A 
    0.22%

    Th96tr (ARTINT): Wieder einmal spannende Nachrichten zu Alphabet. Alphabet hat neue KI-Funktionen für Handy-Kameras eingeführt, steht aber auch wegen Sicherheitsbedenken seiner selbstfahrenden Autos unter Untersuchung. Innovation trifft auf regulatorische Prüfung. Das zeigt wie dynamisch die Entwicklung gerade voranschreitet. (19.05. 09:20)

    >> mehr comments zu Alphabet-A: www.boerse-social.com/launch/aktie/alphabet-a

     




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #696: Auszeichungen für dad.at, Liane Hirner und die Bawag, Senat der Wirtschaft rügt die Grüne Planwirtschaft




     

    Bildnachweis

    1. Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.

    Aktien auf dem Radar:Zumtobel, FACC, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, AT&S, Telekom Austria, EVN, Strabag, CA Immo, Immofinanz, Agrana, Hutter & Schrantz Stahlbau, Marinomed Biotech, Warimpex, RHI Magnesita, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Österreichische Post, S Immo, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Erste Group
    Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3BPU8
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2SST0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: AT&S 0.84%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.9%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: Verbund 0.5%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Bawag(1)
      Star der Stunde: DO&CO 0.92%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.54%
      Star der Stunde: Pierer Mobility 2.15%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.54%
      BSN MA-Event Beiersdorf
      Star der Stunde: Rosenbauer 0.82%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.53%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(1)

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Di. 25.6.24: DAX deutlich schwächer, Merck und Airbus crashen zweistellig, 10 Jahre FACC an der Börse Wien

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Eron Rauch
      Heartland
      2023
      Self published

      Erik Hinz
      Twenty-one Years in One Second
      2015
      Peperoni Books

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published