Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bentley Systems kündigt strategische Vereinbarung mit Worldsensing an

23.03.2023, 6308 Zeichen

Bentley Systems, Incorporated (Nasdaq: BSY), das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software, gab heute den Abschluss einer nicht-exklusiven kommerziellen Vereinbarung bekannt, um die Einführung des IoT für Infrastrukturen strategisch zu beschleunigen und die Nutzung von digitalen Zwillingen der Infrastruktur für Konstrukteure, Bauherren und Eigentümer/Betreiber weiter zu fördern. Zu diesem Zweck erwirbt Worldsensing von Bentley Thread, den Geschäftsbereich für Konnektivitätsgeräte von sensemetrics, um sein Hardware-Portfolio zu erweitern. Bentley ist außerdem der Hauptinvestor bei der Finanzierungsrunde der Serie D von Worldsensing.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230322005684/de/

Die Konnektivitätsgeräte von Worldsensing sind vollständig mit der sensemetrics-Software und den iTwin IoT-Cloud-Diensten von Bentley integriert. Bildgenehmigung durch Worldsensing.

Die Konnektivitätsgeräte von Worldsensing sind vollständig mit der sensemetrics-Software und den iTwin IoT-Cloud-Diensten von Bentley integriert. Bildgenehmigung durch Worldsensing.

Die Übernahme von Thread, dem Geschäftsbereich für Konnektivitätsgeräte, durch Worldsensing bietet seinen Kunden neue Optionen, bei denen adaptive Sensorintegrationen oder aktives Sensormanagement eine wichtige Voraussetzung sind. Thread bietet Breitband-Sensor-Konnektivität, um dynamische, leistungsstarke oder Hochgeschwindigkeitssensoren einzigartig zu verbinden und Sensordaten zur Analyse in die Cloud zu übertragen. Bei Thread handelt es sich um ein vollständig autonomes Sensor-Konnektivitätsgerät mit optionalem integriertem 4G-/LTE-Mobilfunkmodem, drahtlosem Mesh-Netzwerk und Batteriepack in einem wetterfesten Gehäuse. Jedes Breitbandgerät dient auch als Gateway für drahtlose, intelligente Sensoren. In Kombination mit den bestehenden marktführenden Angeboten von Worldsensing wird Thread ein Treiber für neue Wachstumsmöglichkeiten sein. Worldsensing wird ein bevorzugter Sensor-Konnektivitätspartner von Bentley, und Bentley wird ein bevorzugter IoT-Softwarepartner von Worldsensing, wodurch gemeinsamen Anwendern eine erstklassige, vollständig integrierte Lösung für End-to-End-Sensormanagement geboten wird.

„Wir sind sehr glücklich über den Abschluss dieser Vereinbarung mit Bentley Systems“, so Ignasi Vilajosana, CEO von Worldsensing. „Mit der Übernahme von Thread, dem Geschäftsbereich für Konnektivitätsgeräte von sensemetrics, können wir unser Portfolio erweitern und unseren Kunden mehr Optionen bieten. Wir freuen uns, ein bevorzugter Sensor-Konnektivitätspartner für die Cloud-Dienste für digitale Zwillinge, iTwin IoT, von Bentley zu werden, und damit unsere Position als führende Konnektivitätsplattform für die Überwachung von Bergbau, Bauwesen, Schienenverkehr und Infrastruktur zu bestätigen.“

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Worldsensing und sind überzeugt, dass diese strategische Vereinbarung unseren jeweiligen Anwenderbasen erhebliche Vorteile bringen wird“, so Justin Schmidt, Vice President, Corporate Development bei Bentley Systems. „Wir sind überzeugt, dass die Kombination der Expertise von Worldsensing im Bereich der IoT-Lösungen und unserer führenden Position im Bereich der Software für digitale Zwillinge der Infrastruktur ein leistungsstarkes Angebot für den Markt schaffen wird.“

Informationen zu Worldsensing

Worldsensing ist ein globaler Pionier im Bereich IoT. Das 2008 gegründete Unternehmen ist Experte für die Überwachung von Infrastrukturen und bedient Kunden in mehr als 70 Ländern mit einem Netzwerk globaler Partner, um gemeinsam die Sicherheit in den Bereichen Bergbau, Bauwesen, Schienenverkehr und Zustand von Bauwerken zu verbessern. Worldsensing hat seinen Hauptsitz in Barcelona und ist im Vereinigten Königreich, Nord- und Südamerika, Singapur, Australien und Polen vertreten. Zu den Investoren gehören Cisco Systems, Mitsui & Co, McRock Capital, ETF, Kibo Ventures, JME Ventures und Bentley Systems.

Die Lösungen von Worldsensing sind die Marktreferenz für die automatisierte Überwachung von großen zivilen Infrastrukturen. Sie ermöglichen die Datenerfassung von geotechnischen, raumbezogenen und bautechnischen Sensoren nahezu in Echtzeit sowie die Fernverwaltung von Geräten, Daten und Netzwerken. Ingenieure und Experten, die für die Überwachung ziviler Infrastruktur zuständig sind, können Sensordaten über Edge-Geräte von Worldsensing erfassen und die Informationen für eine Überwachung rund um die Uhr an die Cloud senden. Mit Tausenden von Netzwerken, die mehr als 250.000 Sensoren rund um den Globus verbinden, hat sich die Lösung von Worldsensing schnell zum Überwachungsstandard in einer wachsenden Zahl von Branchen entwickelt.
www.worldsensing.com

Informationen zu Bentley Systems

Bentley Systems (Nasdaq: BSY) ist das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software. Wir stellen innovative Software zur Verfügung, um die Infrastruktur der Welt voranzubringen und sowohl die globale Wirtschaft als auch die Umwelt zu erhalten. Unsere branchenführenden Softwarelösungen werden von Fachleuten und Organisationen jeder Größe für den Entwurf, den Bau und den Betrieb von Straßen und Brücken, Schienenverkehr und Verkehrswesen, Wasser und Abwasser, öffentlichen Betrieben und Versorgungseinrichtungen, Gebäuden und Campus, Bergbau sowie Industrieanlagen eingesetzt. Zu unserem Angebot, das auf der iTwin-Plattform für digitale Zwillinge der Infrastruktur basiert, gehören MicroStation und die Bentley Open-Anwendungen für die Modellierung und Simulation, die Software von Seequent für Geofachleute und die Bentley Infrastructure Cloud mit ProjectWise für die Projektabwicklung, SYNCHRO für das Baumanagement und AssetWise für den Anlagenbetrieb. Die 5.000 Mitarbeitenden von Bentley Systems erwirtschaften in 194 Ländern einen Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde USD.
www.bentley.com

© 2023 Bentley Systems, Incorporated. Bentley, das Bentley-Logo, Bentley Infrastructure Cloud, Bentley Open, AssetWise, iTwin, MicroStation, ProjectWise, Seequent, sensemetrics und SYNCHRO sind eingetragene oder nicht eingetragene Handels- oder Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaft. Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Di. 28.5.24: Danke an den unveränderten DAX, VW top, Bayer flop, Immofinanz zeigt in Wien auf


 

Aktien auf dem Radar:SBO, S Immo, Marinomed Biotech, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Amag, voestalpine, Frequentis, EuroTeleSites AG, ATX, ATX Prime, Kostad, Linz Textil Holding, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Wiener Privatbank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner