Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







15.07.2020

    SK last day   L&S- Indikation
Travelers Companies PA9 100.16   (14.07.)
106.06/ 106.84
 
6.28%
15:26:29
DOW 2OY 35.85   (14.07.)
37.82/ 38.19
 
6.01%
15:26:34
Chevron CHV 75.00   (14.07.)
78.62/ 79.09
 
5.14%
15:25:56
Caterpillar CAT1 116.70   (14.07.)
122.26/ 122.44
 
4.84%
15:26:30
Boeing BCO 154.60   (14.07.)
161.82/ 161.92
 
4.70%
15:24:14
 
Intel INL 51.33   (13.07.)
51.56/ 51.60
 
0.49%
15:26:31
Microsoft MSFT 181.90   (13.07.)
182.66/ 182.70
 
0.43%
15:26:34
Procter & Gamble PRG 109.48   (14.07.)
109.70/ 110.16
 
0.41%
15:20:59
Cisco CIS 40.42   (13.07.)
40.45/ 40.58
 
0.22%
15:26:34
UnitedHealth UNH 263.90   (14.07.)
263.55/ 265.40
 
0.22%
15:23:41
 
Intel
13.07 15:05
Conava | ENIGMA
Soliditaet und Wachstum
Disclaimer: Bin im eigenen Portfolio mit ca.4,5% der Portfoliosumme investiert.
Microsoft
13.07 06:42
FNIInvest | IRM20FNI
FNI Triple Three Growth Shares
Gerüchten zufolge ist Microsoft an einer Übernahme der Gaming-Sparte von Warner Bros interessiert. Die Muttergesellschaft von Warner Bros - AT&T - könnte damit versuchen Ihren Schuldenberg von 165 Milliarden USD abzubauen. Microsoft könnte diese Übernahme nutzen, um Ihre Next-Generation-Spielekonsole, die Xbox Series X, durch weitere Exklusiv-Spiele interessanter zu machen. Zur Gaming-Sparte von Warner Bros gehören unter anderem die Studios Rocksteady ("Batman Arkham"), Netherrealm ("Mortal Kombat") und Monolith Productions ("Mittelerde: Schatten des Krieges"). Des Weiteren würde Microsoft die Lizenzen zu namhaften Marken dazugewinnen, wie z.B. „Batman“, „Herr der Ringe“ und „Harry Potter“.
Procter & Gamble
14.07 06:47
QTSinvest | 42377490
Quantitative Trend Strategy
Es wird ein Drittel der Position (16/50) mit einem Gewinn von 2,3% verkauft.
13.07 20:39
Fraita | WD2020
Wachstumswerte Dividende
Mit 4,8% Gewinn verkauft
Cisco
15.07 11:31
Fraita | WD2020
Wachstumswerte Dividende
Leider auch Cisco wegen Umstrukturierung Verkauft 

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.

Travelers Companies : 6.28%
DOW : 6.01%
Chevron : 5.14%
Caterpillar : 4.84%
Boeing : 4.70%
Intel : 0.49%
Microsoft : 0.43%
Procter & Gamble : 0.41%
Cisco : 0.22%
UnitedHealth : 0.22%

 

Bildnachweis

1. Travelers Companies : 6.28%

2. DOW : 6.01%

3. Chevron : 5.14%

4. Caterpillar : 4.84%

5. Boeing : 4.70%

6. Intel : 0.49%

7. Microsoft : 0.43%

8. Procter & Gamble : 0.41%

9. Cisco : 0.22%

10. UnitedHealth : 0.22%



Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, FACC, Zumtobel, Wienerberger, voestalpine, UBM, RBI, Uniqa, ATX, ATX Prime, Verbund, VIG, Lenzing, Österreichische Post, OMV, Addiko Bank, Rosgix, DO&CO, Polytec, Stadlauer Malzfabrik AG, Deutsche Post, adidas, E.ON , Deutsche Telekom, Bayer, Münchener Rück, HeidelbergCement, Continental.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner