Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







09.07.2020

KURZE:

Wirecard-Wandelanleihen, die im Zusammenhang mit dem Softbank-Deal begeben wurden, sind bei einer modifizierten Rückwärtsauktion (Dutch Auction) auf 12% ihres Nennwerts gefallen….(Credit Suisse). Die Wandelanleihen waren Sicherheiten für komplexe Wertpapiere, die SoftBank im vergangenen Jahr geholfen haben, das Risiko ihrer Wirecard-Investition zu verringern, Dieser Deal wird nun rückabgewickelt.
Wirecard ( Akt. Indikation:  2,69 /2,72, -2,65%)

Post: Die Aktie ist mein emotionaler Favorit, weil sie zuletzt doch von internationalen Playern angeshortet wurde (Post hat sich in Covid-Zeiten besser als die Peers gehalten). Aber wie auch Harald Hagenauer, Post-IR, sagt: "11% Short Position bedeutet, dass diese Fonds noch 11% der Aktien kaufen müssen."
Österreichische Post ( Akt. Indikation:  28,25 /28,50, -0,09%)

Im "Aktienturnier presented by Signature AG“ sieht es in Runde 1 folgendermassen aus: https://www.boerse-social.com/tournament.. Zur Erinnerung: Bei FACC, Mayr-Melnhof, Post und Porr steht als Gegner „Bye“, was so viel wie Freilos für Runde 1 heisst.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 08.07.)


 

Bildnachweis

1. Mirna Jukic zeigt anlässlich eines Treffens für die in Kürze startende Seite sportgeschichte.at auch den gerade eingetroffenen Pokal für das Aktienturnier



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, voestalpine, Andritz, Zumtobel, Warimpex, Rosenbauer, SBO, UBM, Erste Group, Immofinanz, OMV, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, AMS, Addiko Bank, Porr, Marinomed Biotech, AT&S, Lenzing, Österreichische Post, Josef Manner & Comp. AG.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Virtuelle Manner-HV 3.8.2020: Man hat viele 1-Stück-Aktionäre, Umsatz au...

» 10,7 am Laufband, trotzdem den Rain Check gelernt (Christian Drastil via...

» Im News-Teil: Zahlen von Lenzing, voestalpine, RHI Magnesita und Atrium,...

» ATX Five-Race: RBI, Bawag, voestalpine, Wienerberger und Andritz um zwei...

» Sporttagebuch: Spieler gehen, Virus bleibt (Michael Knöppel. spotify)

» Gold 2000 (Willibald Katzenschlager, LLB Österreich)

» Wie ein cleverer Finanzanalyst eine kirchliche Stiftung mit Aktien aufba...

» Yvonne de Bark läutet die Opening Bell für Mittwoch #chooseoptimism

» Laufband mit 1,0 Steigung (Christian Drastil via Runplugged Runkit)