Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Neues Kursziel für Valneva

22.10.2021

Die Analysten von First Berlin erhöhen das Kursziel für Valneva von 14,4 Euro auf nunmehr 23,8 Euro. Die Kauf-Empfehlung wird bestätigt. Die Analysten gehen davon aus, dass das gestärkte Vertrauen in die Lieferfähigkeit von Valneva sowie die positiven Ergebnisse der Phase-3-Studie mit VLA2001 den Verhandlungen mit der EU neuen Schwung verleihen werden. Der Bedarf an Auffrischungsimpfungen, der Wunsch, denjenigen entgegenzukommen, die Angst vor den bestehenden Impfstofftechnologien haben, sowie die wahrscheinlich bessere Wirksamkeit der VLA2001-Technologie gegen künftige Varianten des Virus könnten zu einer gesunden Nachfrage von der Europäischen Kommission nach dem Covid-19-Impfstoff von Valneva führen, glauben die Analysten. Das Management hat auch bekannt gegeben, dass Valneva mit asiatischen Ländern über die Lieferung von VLA2001 verhandelt. Die Analysten haben ihr Bewertungsmodell überarbeitet, um die Kündigung des britischen VLA2001-Vertrags, die positiven Phase-3-Ergebnisse, ihre Einschätzung der Wahrscheinlichkeit von Bestellungen für VLA2001 aus der EU und anderen Territorien sowie die jüngsten positiven Nachrichten über Valnevas Borreliose-Impfstoffkandidaten VLA15 zu berücksichtigen. So kommt es zum neuen Kursziel.


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #26: Porr, S Immo, CA Immo, Lenzing, Valneva; RCB Österreich Aktienanleihen


 

Bildnachweis

1. Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Bawag, Addiko Bank, RBI, S Immo, Uniqa, Frequentis, Agrana, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, FACC, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, Palfinger, Polytec Group, Rath AG, SW Umwelttechnik, CA Immo, Wienerberger, DAX, Infineon, salesforce.com.


Random Partner

S&T AG
Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva, (© Aussender)



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A2RA44
AT0000A2H9A6

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Wienerberger
    #gabb #981