Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Polytec - Dividende fällt aus

08.07.2020

Bei der Polytec-Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2019 am 7. August soll vorgeschlagen werden, keine Dividende auszuschütten, teilt Polytec mit. Ursprünglich wurde ein Dividendenvorschlag in Höhe von 0,25 Euro je Aktie kommuniziert. Obwohl die finanzielle Ausstattung der Gesellschaft eine Dividendenzahlung jederzeit ermöglichen würde, habe der Vorstand dennoch heute die Entscheidung getroffen, keine Dividende auszuschütten. Die möglichen Auswirkungen einer sich potenziell wieder verschärfenden COVID-19-Pandemie auf die Polytec Holding AG sowie ihre Tochtergesellschaften seien gegenwärtig nur schwer zu bewerten. Zudem möchte der Vorstand die Option einer Inanspruchnahme staatlicher Zuschüsse erhalten, teilt das Unternehmen mit.


 

Bildnachweis

1. Polytec Headquarter (Bild: Polytec)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, DO&CO, Wienerberger, Warimpex, Rosenbauer, Zumtobel, Addiko Bank, FACC, Bawag, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Österreichische Post, Signature AG.


Random Partner

Unicredit Onemarkets
"onemarkets" steht für die europaweite Kompetenz der UniCredit bei Anlage- und Hebelprodukten. Anleger finden ein breites Angebot an linearen Zertifikaten, strukturierten Anlage- und Hebelprodukten sowie strukturierten Fonds.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Polytec Headquarter (Bild: Polytec)