Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: RCB nimmt Polytec-Ziel um 1,5 Euro nach oben


Polytec Group
Akt. Indikation:  3.39 / 3.51
Uhrzeit:  13:00:29
Veränderung zu letztem SK:  -0.93%
Letzter SK:  3.48 ( -0.29%)

07.11.2016

Zugemailt von / gefunden bei: RCB Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Polytec confirmed at BUY, TP EUR 12 - Sound business, cheap valuation, high yield 

- We confirm the BUY recommendation and, following average EPS upgrades of 15% throughout 2018e, increase the target price to EUR 12.0 from EUR 10.5
- Polytecs substantial earnings beat in 3Q joins the series of better than expected quarterly results, underscoring that the company is able to deliver higher margins than historically
- Polytec has delivered an impressive turnaround of the Ebensee plant from an earnings burden into a cash cow and has improved its internal efficiency 
- We are upbeat that Polytec can preserve the current sales level and should maintain the 7% operating margin level
- Valuation is very attractive with 2016-17e P/E multiples of 6.1x and 6.5x, P/B at 1x and 0.9x (for an average ROE of 15%) and a dividend yield of 4.7%
 

Company im Artikel

Polytec

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (05.11.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Peter Haidenek (Polytec) © Martina Draper/photaq



Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A31267
AT0000A37GE6
AT0000A2VKV7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(3), Kontron(2), Strabag(1), VIG(1), OMV(1), Österreichische Post(1), Uniqa(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 2.27%, Rutsch der Stunde: Frequentis -5.81%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: ams-Osram(7), Wienerberger(2), Österreichische Post(1), Kapsch TrafficCom(1), Verbund(1), Telekom Austria(1), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Frequentis 3.2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.53%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(1), Semperit(1)
    BSN MA-Event Warimpex
    Star der Stunde: Semperit 2.71%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.8%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Inbox: RCB nimmt Polytec-Ziel um 1,5 Euro nach oben


    07.11.2016, 1906 Zeichen

    07.11.2016

    Zugemailt von / gefunden bei: RCB Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Polytec confirmed at BUY, TP EUR 12 - Sound business, cheap valuation, high yield 

    - We confirm the BUY recommendation and, following average EPS upgrades of 15% throughout 2018e, increase the target price to EUR 12.0 from EUR 10.5
    - Polytecs substantial earnings beat in 3Q joins the series of better than expected quarterly results, underscoring that the company is able to deliver higher margins than historically
    - Polytec has delivered an impressive turnaround of the Ebensee plant from an earnings burden into a cash cow and has improved its internal efficiency 
    - We are upbeat that Polytec can preserve the current sales level and should maintain the 7% operating margin level
    - Valuation is very attractive with 2016-17e P/E multiples of 6.1x and 6.5x, P/B at 1x and 0.9x (for an average ROE of 15%) and a dividend yield of 4.7%
     

    Company im Artikel

    Polytec

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
    Show latest Report (05.11.2016)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Peter Haidenek (Polytec) © Martina Draper/photaq





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Fr. 1.3.24: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig im Plus, Baader Bank sorgt sich um Bayer-Platz




    Polytec Group
    Akt. Indikation:  3.39 / 3.51
    Uhrzeit:  13:00:29
    Veränderung zu letztem SK:  -0.93%
    Letzter SK:  3.48 ( -0.29%)



     

    Bildnachweis

    1. Peter Haidenek (Polytec) , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Peter Haidenek (Polytec), (© Martina Draper/photaq)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A31267
    AT0000A37GE6
    AT0000A2VKV7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: ams-Osram(3), Kontron(2), Strabag(1), VIG(1), OMV(1), Österreichische Post(1), Uniqa(1)
      Star der Stunde: Pierer Mobility 2.27%, Rutsch der Stunde: Frequentis -5.81%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: ams-Osram(7), Wienerberger(2), Österreichische Post(1), Kapsch TrafficCom(1), Verbund(1), Telekom Austria(1), Zumtobel(1)
      Star der Stunde: Frequentis 3.2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.53%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(1), Semperit(1)
      BSN MA-Event Warimpex
      Star der Stunde: Semperit 2.71%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.8%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Shomei Tomatsu
      I am king
      1972
      Shashin Hyoronsha

      Ray Mortenson
      Meadowland
      1983
      Lustrum Press

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Frank Rodick
      The Moons of Saturn
      2023
      Self published