Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Novomatic-Tochter Admiral darf im Burgenland Glücksspielgeräte aufstellen


12.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Novomatic (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Das Land Burgenland hat per Bescheid am 14. Juni 2017 neuerlich eine Bewilligung zur Aufstellung von Glücksspielgeräten an die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG (ACE) erteilt. Der Bescheid ist aufgrund der Tatsache, dass kein Rechtsmittel aufrecht ist, rechtskräftig.

„Dabei geht es um die Erlaubnis, 110 Glücksspielgeräte in Automatensalons im Burgenland aufzustellen und zu betreiben. Dieser Bescheid gilt für die nächsten sieben Jahre, somit bis 14. Juni 2024“, freut sich Dr. Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der ACE, über diese Entscheidung.

Festgelegt wurde zudem, dass pro Automatensalon mindestens 10 und höchstens 20 Glücksspielgeräte betrieben werden müssen. Für jeden Automatensalon ist eine Standortbewilligung durch die Burgenländische Landesregierung erforderlich. „Damit geht das Land Burgenland einen aus unserer Sicht richtigen und klaren Weg. Mit konzessionierten Anbietern, wie eben ADMIRAL, wird verantwortungsbewusstes Entertainment innerhalb strenger Rahmenbedingungen mit besonderem Fokus auf Spieler- und Jugendschutz ermöglicht und Arbeitsplätze im Burgenland gesichert", so Poeckh-Racek.

Laut burgenländischem Veranstaltungsgesetz darf die Ausspielung mit Glücksspielgeräten nur mit Bewilligung der Landesregierung erfolgen. Dabei dürfen neben zwei Bewilligungen zum Aufstellen und Betrieb von je 63 Glücksspielgeräten in Einzelaufstellung nur eine Bewilligung zum Aufstellen und Betrieb von 110 Glücksspielgeräten in Automatensalons erteilt werden.

Im Bescheid festgehalten wurde seitens des Landes Burgenland, dass eine mit dem Zentralcomputer vernetzte Abrechnung der Glücksspielgeräte durchzuführen ist und diese an das Datenrechenzentrum der Bundesrechenzentrum GmbH elektronisch anzubinden sind.

„Darüber hinaus wird seitens ADMIRAL auf die Einhaltung allerhöchster Datenschutzstandards Wert gelegt. Erst kürzlich wurde ADMIRAL zum wiederholten Mal das „European Privacy Seal“ verliehen“, freut sich Poeckh-Racek.

Novomatic: Erfolg für Admiral - Bewilligung in Niederösterreich rechtskräftig, Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG; Fotograf: Sebastian Philipp, Fotocredit: Novomatic © Aussender


Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Uniqa, S Immo, CA Immo, DO&CO, Agrana, AMS, EVN, Rosgix, Immofinanz, Österreichische Post, Polytec Group, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Mayr-Melnhof, Marinomed Biotech, Cleen Energy, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, Südzucker.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

OMV
Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A29667
AT0000A2PBA2
AT0000A2J4E7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event adidas
    #gabb #835

    Featured Partner Video

    Goldene Sport-Himbeere

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. April 2021

    Inbox: Novomatic-Tochter Admiral darf im Burgenland Glücksspielgeräte aufstellen


    12.09.2017

    12.09.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Novomatic (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Das Land Burgenland hat per Bescheid am 14. Juni 2017 neuerlich eine Bewilligung zur Aufstellung von Glücksspielgeräten an die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG (ACE) erteilt. Der Bescheid ist aufgrund der Tatsache, dass kein Rechtsmittel aufrecht ist, rechtskräftig.

    „Dabei geht es um die Erlaubnis, 110 Glücksspielgeräte in Automatensalons im Burgenland aufzustellen und zu betreiben. Dieser Bescheid gilt für die nächsten sieben Jahre, somit bis 14. Juni 2024“, freut sich Dr. Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der ACE, über diese Entscheidung.

    Festgelegt wurde zudem, dass pro Automatensalon mindestens 10 und höchstens 20 Glücksspielgeräte betrieben werden müssen. Für jeden Automatensalon ist eine Standortbewilligung durch die Burgenländische Landesregierung erforderlich. „Damit geht das Land Burgenland einen aus unserer Sicht richtigen und klaren Weg. Mit konzessionierten Anbietern, wie eben ADMIRAL, wird verantwortungsbewusstes Entertainment innerhalb strenger Rahmenbedingungen mit besonderem Fokus auf Spieler- und Jugendschutz ermöglicht und Arbeitsplätze im Burgenland gesichert", so Poeckh-Racek.

    Laut burgenländischem Veranstaltungsgesetz darf die Ausspielung mit Glücksspielgeräten nur mit Bewilligung der Landesregierung erfolgen. Dabei dürfen neben zwei Bewilligungen zum Aufstellen und Betrieb von je 63 Glücksspielgeräten in Einzelaufstellung nur eine Bewilligung zum Aufstellen und Betrieb von 110 Glücksspielgeräten in Automatensalons erteilt werden.

    Im Bescheid festgehalten wurde seitens des Landes Burgenland, dass eine mit dem Zentralcomputer vernetzte Abrechnung der Glücksspielgeräte durchzuführen ist und diese an das Datenrechenzentrum der Bundesrechenzentrum GmbH elektronisch anzubinden sind.

    „Darüber hinaus wird seitens ADMIRAL auf die Einhaltung allerhöchster Datenschutzstandards Wert gelegt. Erst kürzlich wurde ADMIRAL zum wiederholten Mal das „European Privacy Seal“ verliehen“, freut sich Poeckh-Racek.

    Novomatic: Erfolg für Admiral - Bewilligung in Niederösterreich rechtskräftig, Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG; Fotograf: Sebastian Philipp, Fotocredit: Novomatic © Aussender



    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: UBM: Emissionserlös dient Projekt-Finanzierung und Optimierung der Finanzstruktur

    Inbox: Auf den Flughafen Wien fliegen mehr Passagiere ab

    BSN Watchlist detailliert: Mutige machten mit der Air Berlin Aktie 30 Prozent Wochenplus

    Hello bank! 100 detailliert: Aixtron mit zweistelligem Plus in die Zweistelligkeit

    Inbox: Lenzing eröffnet in Hongkong neues Center zum Test von Fasern und Applikationen

    ATX mit starkem Wochenauftakt nur mehr 0,61 Prozent unter Jahreshoch; Tagesssieger Verbund auf Jahreshoch

    Inbox: US-Dividenden-Info Wiener Börse: Coca-Cola, Gilead, Viacom, Merck

    Inbox: Immo-Player Warburg-HIH Invest nun auch in Wien vertreten

    Inbox: FMA schreibt an Wertpapierberater

    Inbox: Immofinanz legt mit Claim "Easy Shopping" los

    Inbox: Umfrage: Knapp jeder Zweite glaubt, mit Aktien vom Erfolg der deutschen Wirtschaft profitieren zu können





     

    Bildnachweis

    1. Novomatic: Erfolg für Admiral - Bewilligung in Niederösterreich rechtskräftig, Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG; Fotograf: Sebastian Philipp, Fotocredit: Novomatic , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Uniqa, S Immo, CA Immo, DO&CO, Agrana, AMS, EVN, Rosgix, Immofinanz, Österreichische Post, Polytec Group, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Mayr-Melnhof, Marinomed Biotech, Cleen Energy, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, Südzucker.


    Random Partner

    OMV
    Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Novomatic: Erfolg für Admiral - Bewilligung in Niederösterreich rechtskräftig, Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG; Fotograf: Sebastian Philipp, Fotocredit: Novomatic, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A29667
    AT0000A2PBA2
    AT0000A2J4E7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event adidas
      #gabb #835

      Featured Partner Video

      Goldene Sport-Himbeere

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. April 2021