Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Baader Helvea wird Research-Partner der Euronext


01.02.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Baader Helvea (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die Baader Helvea AG wurde von der führenden gesamteuropäischen Börse Euronext im Rahmen ihres "Trade & Leverage" Programms als einer der Research-Partner für Unternehmen der DACH-Region ausgewählt. Dieses Programm wurde im Rahmen der European Tech SME Initiative von Euronext entwickelt und im September 2017 ins Leben gerufen. Das Ziel ist es Technologieunternehmen dabei zu unterstützen, ihr Geschäft in größerem Umfang über die Kapitalmärkte zu entwickeln.

Das "Trade & Leverage" Programm richtet sich an deutsche, italienische, spanische und schweizerische Technologieunternehmen, die neu an der Euronext gelistet werden. Nach der Börsenzulassung haben diese Unternehmen für einen Zeitraum von zwei Jahren Anspruch auf Investor Relations Services wie Aktienresearch, Investorenveranstaltungen und Investor-Relations-Lösungen. Für die Unternehmen aus der Region Deutschland, Schweiz und Österreich wird die Baader Helvea AG das Research übernehmen, sowie diesen Unternehmen die Präsentation ihrer Equity-Story sowie den Austausch mit institutionellen Investoren auf den Investment-Konferenzen der Baader Helvea anbieten.

"Wir sind stolz, dass wir einer der neuen Partner der Euronext sind", sagt Volker Bosse, Co-Head des Aktienresearchs von Baader Helvea. "Dies ist ein weiterer Beweis unseres starken Franchises und festigt unsere Position als einer der führenden Broker in der DACH-Region."

Christian Bacherl, Vorstandsmitglied der Baader Bank AG, fügt hinzu: "Diese Ernennung steht im Einklang mit unserer Strategie. Zusammen mit den Top-Platzierungen im Extel Ranking bestätigt dies die führende Position in unseren Kernmärkten. In einer Post - MiFID II - Welt ist diese Expertise entscheidend."

Brille, Unterlagen, Schreibtisch



Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QS86
AT0000A39UT1
AT0000A34CV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Vieles im Laufen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12....

    Books josefchladek.com

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Inbox: Baader Helvea wird Research-Partner der Euronext


    01.02.2018, 2125 Zeichen

    01.02.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Baader Helvea (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die Baader Helvea AG wurde von der führenden gesamteuropäischen Börse Euronext im Rahmen ihres "Trade & Leverage" Programms als einer der Research-Partner für Unternehmen der DACH-Region ausgewählt. Dieses Programm wurde im Rahmen der European Tech SME Initiative von Euronext entwickelt und im September 2017 ins Leben gerufen. Das Ziel ist es Technologieunternehmen dabei zu unterstützen, ihr Geschäft in größerem Umfang über die Kapitalmärkte zu entwickeln.

    Das "Trade & Leverage" Programm richtet sich an deutsche, italienische, spanische und schweizerische Technologieunternehmen, die neu an der Euronext gelistet werden. Nach der Börsenzulassung haben diese Unternehmen für einen Zeitraum von zwei Jahren Anspruch auf Investor Relations Services wie Aktienresearch, Investorenveranstaltungen und Investor-Relations-Lösungen. Für die Unternehmen aus der Region Deutschland, Schweiz und Österreich wird die Baader Helvea AG das Research übernehmen, sowie diesen Unternehmen die Präsentation ihrer Equity-Story sowie den Austausch mit institutionellen Investoren auf den Investment-Konferenzen der Baader Helvea anbieten.

    "Wir sind stolz, dass wir einer der neuen Partner der Euronext sind", sagt Volker Bosse, Co-Head des Aktienresearchs von Baader Helvea. "Dies ist ein weiterer Beweis unseres starken Franchises und festigt unsere Position als einer der führenden Broker in der DACH-Region."

    Christian Bacherl, Vorstandsmitglied der Baader Bank AG, fügt hinzu: "Diese Ernennung steht im Einklang mit unserer Strategie. Zusammen mit den Top-Platzierungen im Extel Ranking bestätigt dies die führende Position in unseren Kernmärkten. In einer Post - MiFID II - Welt ist diese Expertise entscheidend."

    Brille, Unterlagen, Schreibtisch





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und Peast Performance ev. zu einem Sportgeschichte-Riegel




     

    Bildnachweis

    1. Brille, Unterlagen, Schreibtisch   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Knaus Tabbert
    Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Brille, Unterlagen, Schreibtisch


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QS86
    AT0000A39UT1
    AT0000A34CV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Vieles im Laufen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12....

      Books josefchladek.com

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void