Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Ripple Kurs Prognose: XRP/USD steigt 1,5 Prozent - geht es jetzt auf $0,25? (Steffen, Raphael Adrian)

Autor dieses Artikels: Steffen.

Zum Ende dieser Woche zeigt der Kryptomarkt Anzeichen der Erholung. Nachdem die Kurse von Bitcoin und diversen Altcoins in den zurückliegenden Handelstagen teilweise deutlich nachgegeben haben, könnte sich nun eine Trendwende vollziehen. Zumindest ist heute ein Anfang gemacht. Der Bitcoin-Kurs legte rund 1,6 Prozent binnen 24 Stunden zu und zog in seinem Schlepptau viele Altcoins mit nach oben.

Hier die Entwicklung weiterer Top-Coins für den heutigen Tagen im Überblick:

Ethereum: +2,25 Prozent

Bitcoin Cash: +7.45 Prozent

Bitcoin SV: + 3,35 Prozent

Litecoin: +2,85 Prozent

EOS: +1,2 Prozent

Binance Coin: +2 Prozent

Cardano: + 1,45 Prozent

Ripple-Kurs mit leichtem Anstieg

In dieser Auflistung fehlt natürlich Ripple. Auch die Anleger von XRP/USD können am heutigen Handelstag einen Kursanstieg beobachten. Aktuell beläuft sich dieser auf knapp 1,5 Prozent. Damit zeigt auch bei der Kryptowährung Nummer 3 nach Marktkapitalisierung der Trend in die richtige Richtung. Aktuell notiert XRP/USD bei 0,2240 Dollar. Damit steht der Ripple-Kurs aber immer noch deutlich niedriger da als vor ein paar Tagen, wie ein Blick auf die wichtigsten Fakten zur Kursentwicklung von XRP/USD in der zurückliegenden Handelswoche zeigt:

  • Das Kursmaximum in der zurückliegenden Woche lag bei 0,2374 Dollar am 21. Januar um 04:54 MEZ.
  • Das Kursminium der Handelswoche erreichte XRP/USD am 24. Januar um 11:12 MEZ bei 0,2161 Dollar.
  • Das Kursmittel der vergangenen Woche lag bei 0,2267 Dollar.

Aktuell befindet sich der Ripple-Kurs damit genau zwischen den wichtigen Marken von 0,2 Dollar und 0,25 Dollar. Die 0,25 Dollar Marke konnte der Altcoin in diesem Jahr allerdings noch nicht erreichen. Das Jahreshoch liegt aktuell bei 0,2464 Dollar, das am 19. Januar erreicht wurde. Bisher war der Widerstand an dieser Stelle jedoch zu groß.

Aktuelle News zu Ripple

Was gibt es an aktuellen Nachrichten zu Ripple? Aus Ankündigungen und bevorstehenden Entscheidungen lassen sich häufig Schlüsse für die Kurs Prognose ziehen.

Interessante Nachrichten kamen kürzlich vom Weltwirtschaftsforum in Davos. Zu den Gästen zählte unter anderem Ripple CEO Brad Garlinghouse, der über die nächsten Projekte sprach. Die spannende Nachricht war dabei, dass für die nächsten 12 Monate ein Börsengang von Ripple geplant ist. Garlinghouse geht zudem davon aus, dass es in Kürze weitere Börsengänge aus Unternehmen der Kryptobranche geben wird. Wichtigstes Ziel hinter dem Börsengang dürfte zunächst die Beschaffung neuer Finanzmittel sein, die dann womöglich in die Weiterentwicklung des Ripple-Netzwerks investiert werden.

Ripple Chartmuster im Vergleich

Auch aus Chartmustern der Vergangenheit, die Ähnlichkeiten zur aktuellen Entwicklung zeigen, lassen sich manchmal Trends für die Kurse ableiten.

Der Trend des Monats Januar 2020 lässt sich sehr gut mit der Entwicklung im Oktober 2019 vergleichen, die Chartlinien verlaufen sehr ähnlich. Damals stieg der Kurs von rund 0,25 Dollar am Monatsanfang auf bis zu 0,3 Dollar. Das entspricht einem Wachstum von 20 Prozent. Das entspricht etwa dem Wertzuwachs von Ripple im Januar 2020. Damals hielt der Aufwärtstrend bis zum 6. November – also etwas mehr als einen Monat – an. In der Folgezeit kam es jedoch zu einem kräftigen Kurseinbruch. XRP/USD fiel bis auf 0,1856 Dollar.

Dieses Szenario wäre natürlich nicht im Sinne der Anleger. Doch das ist nur eine mögliche Entwicklung von vielen. Anleger sollten daher wie immer die Kurse täglich im Blick behalten, um rechtzeitig auf Kursveränderungen reagieren zu können.

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

Der Beitrag Ripple Kurs Prognose: XRP/USD steigt 1,5 Prozent – geht es jetzt auf $0,25? erschien zuerst auf Kryptoszene.de.

 

Im Original hier erschienen: Ripple Kurs Prognose: XRP/USD steigt 1,5 Prozent – geht es jetzt auf $0,25?

(26.01.2020)



 

Bildnachweis

1. Ripple, Dollar - https://de.depositphotos.com/162019004/stock-photo-shiny-ri... -   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE.


Random Partner

EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Ripple, Dollar - https://de.depositphotos.com/162019004/stock-photo-shiny-ripple-crypto-currency-background.html, (© https://depositphotos.com)


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: voestalpine verdrängt Wienerberger aus dem ATX-Top-Trio...

» News zu FACC, Erste Bank, Valneva, OMV, De Raj, Bankhaus Spängler, ams (...

» Grosser Verfall: Wienerberger, Bawag, EVN, Immofinanz (Christian Drastil)

» Fangemeinden und Festtage - u.a. mit Tesla, Snowflake, Nutanix, Twitter,...

» Kunde im Fokus - Hello bank! (Stefan Greunz)

» Ort des Tages: Kone Headquarter Österreich (Leya Hempel)

» BoerseGeschichte: Wienerberger zieht mit RBI gleich und die Schwestersei...

» Depot bei bankdirekt.at: Kapsch TrafficCom neu (Depot Kommentar)

» Dominic Thiem mit der Opening Bell für sportgeschichte.at #chooseoptimism

» Lohnt sich der Sprung in die Selbständigkeit? (Tim Schäfer)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event LINDE
    BSN Vola-Event Covestro
    #gabb #676

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Große Events laufen an

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. September 2020

    Ripple Kurs Prognose: XRP/USD steigt 1,5 Prozent - geht es jetzt auf $0,25? (Steffen, Raphael Adrian)


    Autor dieses Artikels: Steffen.

    Zum Ende dieser Woche zeigt der Kryptomarkt Anzeichen der Erholung. Nachdem die Kurse von Bitcoin und diversen Altcoins in den zurückliegenden Handelstagen teilweise deutlich nachgegeben haben, könnte sich nun eine Trendwende vollziehen. Zumindest ist heute ein Anfang gemacht. Der Bitcoin-Kurs legte rund 1,6 Prozent binnen 24 Stunden zu und zog in seinem Schlepptau viele Altcoins mit nach oben.

    Hier die Entwicklung weiterer Top-Coins für den heutigen Tagen im Überblick:

    Ethereum: +2,25 Prozent

    Bitcoin Cash: +7.45 Prozent

    Bitcoin SV: + 3,35 Prozent

    Litecoin: +2,85 Prozent

    EOS: +1,2 Prozent

    Binance Coin: +2 Prozent

    Cardano: + 1,45 Prozent

    Ripple-Kurs mit leichtem Anstieg

    In dieser Auflistung fehlt natürlich Ripple. Auch die Anleger von XRP/USD können am heutigen Handelstag einen Kursanstieg beobachten. Aktuell beläuft sich dieser auf knapp 1,5 Prozent. Damit zeigt auch bei der Kryptowährung Nummer 3 nach Marktkapitalisierung der Trend in die richtige Richtung. Aktuell notiert XRP/USD bei 0,2240 Dollar. Damit steht der Ripple-Kurs aber immer noch deutlich niedriger da als vor ein paar Tagen, wie ein Blick auf die wichtigsten Fakten zur Kursentwicklung von XRP/USD in der zurückliegenden Handelswoche zeigt:

    • Das Kursmaximum in der zurückliegenden Woche lag bei 0,2374 Dollar am 21. Januar um 04:54 MEZ.
    • Das Kursminium der Handelswoche erreichte XRP/USD am 24. Januar um 11:12 MEZ bei 0,2161 Dollar.
    • Das Kursmittel der vergangenen Woche lag bei 0,2267 Dollar.

    Aktuell befindet sich der Ripple-Kurs damit genau zwischen den wichtigen Marken von 0,2 Dollar und 0,25 Dollar. Die 0,25 Dollar Marke konnte der Altcoin in diesem Jahr allerdings noch nicht erreichen. Das Jahreshoch liegt aktuell bei 0,2464 Dollar, das am 19. Januar erreicht wurde. Bisher war der Widerstand an dieser Stelle jedoch zu groß.

    Aktuelle News zu Ripple

    Was gibt es an aktuellen Nachrichten zu Ripple? Aus Ankündigungen und bevorstehenden Entscheidungen lassen sich häufig Schlüsse für die Kurs Prognose ziehen.

    Interessante Nachrichten kamen kürzlich vom Weltwirtschaftsforum in Davos. Zu den Gästen zählte unter anderem Ripple CEO Brad Garlinghouse, der über die nächsten Projekte sprach. Die spannende Nachricht war dabei, dass für die nächsten 12 Monate ein Börsengang von Ripple geplant ist. Garlinghouse geht zudem davon aus, dass es in Kürze weitere Börsengänge aus Unternehmen der Kryptobranche geben wird. Wichtigstes Ziel hinter dem Börsengang dürfte zunächst die Beschaffung neuer Finanzmittel sein, die dann womöglich in die Weiterentwicklung des Ripple-Netzwerks investiert werden.

    Ripple Chartmuster im Vergleich

    Auch aus Chartmustern der Vergangenheit, die Ähnlichkeiten zur aktuellen Entwicklung zeigen, lassen sich manchmal Trends für die Kurse ableiten.

    Der Trend des Monats Januar 2020 lässt sich sehr gut mit der Entwicklung im Oktober 2019 vergleichen, die Chartlinien verlaufen sehr ähnlich. Damals stieg der Kurs von rund 0,25 Dollar am Monatsanfang auf bis zu 0,3 Dollar. Das entspricht einem Wachstum von 20 Prozent. Das entspricht etwa dem Wertzuwachs von Ripple im Januar 2020. Damals hielt der Aufwärtstrend bis zum 6. November – also etwas mehr als einen Monat – an. In der Folgezeit kam es jedoch zu einem kräftigen Kurseinbruch. XRP/USD fiel bis auf 0,1856 Dollar.

    Dieses Szenario wäre natürlich nicht im Sinne der Anleger. Doch das ist nur eine mögliche Entwicklung von vielen. Anleger sollten daher wie immer die Kurse täglich im Blick behalten, um rechtzeitig auf Kursveränderungen reagieren zu können.

    Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

    Der Beitrag Ripple Kurs Prognose: XRP/USD steigt 1,5 Prozent – geht es jetzt auf $0,25? erschien zuerst auf Kryptoszene.de.

     

    Im Original hier erschienen: Ripple Kurs Prognose: XRP/USD steigt 1,5 Prozent – geht es jetzt auf $0,25?

    (26.01.2020)



     

    Bildnachweis

    1. Ripple, Dollar - https://de.depositphotos.com/162019004/stock-photo-shiny-ri... -   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE.


    Random Partner

    EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
    Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ripple, Dollar - https://de.depositphotos.com/162019004/stock-photo-shiny-ripple-crypto-currency-background.html, (© https://depositphotos.com)


     Latest Blogs

    » BSN Spitout AUT: voestalpine verdrängt Wienerberger aus dem ATX-Top-Trio...

    » News zu FACC, Erste Bank, Valneva, OMV, De Raj, Bankhaus Spängler, ams (...

    » Grosser Verfall: Wienerberger, Bawag, EVN, Immofinanz (Christian Drastil)

    » Fangemeinden und Festtage - u.a. mit Tesla, Snowflake, Nutanix, Twitter,...

    » Kunde im Fokus - Hello bank! (Stefan Greunz)

    » Ort des Tages: Kone Headquarter Österreich (Leya Hempel)

    » BoerseGeschichte: Wienerberger zieht mit RBI gleich und die Schwestersei...

    » Depot bei bankdirekt.at: Kapsch TrafficCom neu (Depot Kommentar)

    » Dominic Thiem mit der Opening Bell für sportgeschichte.at #chooseoptimism

    » Lohnt sich der Sprung in die Selbständigkeit? (Tim Schäfer)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event LINDE
      BSN Vola-Event Covestro
      #gabb #676

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Große Events laufen an

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. September 2020