Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Kathrein Bank-Fonds werden umbenannt

Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.08.2020, 1596 Zeichen

Mit 21. August 2020 werden alle Kathrein Capital Management Fonds (KCM Fonds), mit Ausnahme des MI Multi Strategy SRI, zu Kathrein Fonds umbenannt. So wird zum Beispiel der Kathrein Capital Management Aktien Global SRI Fonds künftig unter dem Namen Kathrein Sustainable Global Equity geführt. Der Fonds, der erst kürzlich von der Stiftung Warentest ausgezeichnet wurde, bietet als aktiv gemanagter Fonds die Möglichkeit, in den weltweitweiten Aktienmarkt zu investieren. Im Zuge der Einzeltitelselektion werden, mittels hauseigenem DEFEX („Default Expectation“) Modells, die riskantesten Unternehmen identifiziert und ausgeschlossen. Dadurch kann die Volatilität, die Schwankungsbreite der Kurse, verringert werden. Zusätzlich werden für die Auswahl der Einzeltitel im Fonds, soziale und ökologische Ausschlusskriterien, gemäß den Anforderungen des Österreichischen Umweltzeichens für nachhaltige Finanzprodukte, herangezogen.

Vortand  Stefan Neubauer: „Spätestens seit der weltweiten Ausbreitung des Coronavirus rückt das Thema Nachhaltigkeit immer mehr in den öffentlichen Fokus. Diesem Trend folgend, beschäftigen sich Anleger zunehmend mit der Frage, was mit ihrem Geld finanziert und worin investiert wird. Dabei hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass man auch Gutes tun kann, ohne dafür Performance-Einbußen in Kauf nehmen zu müssen. Auch in den Wochen des Corona-Crashs und des damit verbundenen Ölpreisrückgangs haben sich nachhaltige Aktien aufgrund des geringen oder nicht vorhandenen Anteils von Unternehmen aus dem alten Energiesektor tendenziell besser gehalten als herkömmliche Werte.“



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




 

Bildnachweis

1. Stefan Neubauer (Kathrein Bank) , (© Michaela Mejta/photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


Random Partner

Montana Aerospace
Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Stefan Neubauer (Kathrein Bank), (© Michaela Mejta/photaq.com)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TVZ9
AT0000A31267
AT0000A2APC0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(2), Immofinanz(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: RBI 1.93%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.32%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(1)
    Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: SBO(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/12: Charlotte Newby

    Charlotte Newby ist Head of Marketing & Investor Relations bei der Wiener Privatbank, 2021 wurde sie mit dem Finance Marketer of the Year ausgezeichnet. Wir sprechen über Early Years mit Fashio...

    Books josefchladek.com

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Kathrein Bank-Fonds werden umbenannt


    20.08.2020, 1596 Zeichen

    Mit 21. August 2020 werden alle Kathrein Capital Management Fonds (KCM Fonds), mit Ausnahme des MI Multi Strategy SRI, zu Kathrein Fonds umbenannt. So wird zum Beispiel der Kathrein Capital Management Aktien Global SRI Fonds künftig unter dem Namen Kathrein Sustainable Global Equity geführt. Der Fonds, der erst kürzlich von der Stiftung Warentest ausgezeichnet wurde, bietet als aktiv gemanagter Fonds die Möglichkeit, in den weltweitweiten Aktienmarkt zu investieren. Im Zuge der Einzeltitelselektion werden, mittels hauseigenem DEFEX („Default Expectation“) Modells, die riskantesten Unternehmen identifiziert und ausgeschlossen. Dadurch kann die Volatilität, die Schwankungsbreite der Kurse, verringert werden. Zusätzlich werden für die Auswahl der Einzeltitel im Fonds, soziale und ökologische Ausschlusskriterien, gemäß den Anforderungen des Österreichischen Umweltzeichens für nachhaltige Finanzprodukte, herangezogen.

    Vortand  Stefan Neubauer: „Spätestens seit der weltweiten Ausbreitung des Coronavirus rückt das Thema Nachhaltigkeit immer mehr in den öffentlichen Fokus. Diesem Trend folgend, beschäftigen sich Anleger zunehmend mit der Frage, was mit ihrem Geld finanziert und worin investiert wird. Dabei hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass man auch Gutes tun kann, ohne dafür Performance-Einbußen in Kauf nehmen zu müssen. Auch in den Wochen des Corona-Crashs und des damit verbundenen Ölpreisrückgangs haben sich nachhaltige Aktien aufgrund des geringen oder nicht vorhandenen Anteils von Unternehmen aus dem alten Energiesektor tendenziell besser gehalten als herkömmliche Werte.“



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




     

    Bildnachweis

    1. Stefan Neubauer (Kathrein Bank) , (© Michaela Mejta/photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


    Random Partner

    Montana Aerospace
    Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Stefan Neubauer (Kathrein Bank), (© Michaela Mejta/photaq.com)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TVZ9
    AT0000A31267
    AT0000A2APC0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(2), Immofinanz(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: RBI 1.93%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.32%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(1)
      Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: SBO(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/12: Charlotte Newby

      Charlotte Newby ist Head of Marketing & Investor Relations bei der Wiener Privatbank, 2021 wurde sie mit dem Finance Marketer of the Year ausgezeichnet. Wir sprechen über Early Years mit Fashio...

      Books josefchladek.com

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas